Lecker: Plätzchen-Rezept

Ausgerollter Teig mit einem Ausstecher in Tannenbaum-Form und zwei bereits ausgestochenen Teigstücken in Stern- und Herzform. © Fotolia/Robert Kneschke
Für die Plätzchen kannst du dir die Form aussuchen!

Mikado-Hörerin Roaslie hat uns ihr Lieblingsrezept für Plätzchen verraten. Würdest du auch gern ein paar Leckerein für die Weihnachtstage backen? Die Kekse aus einem einfachen Mürbeteig sind sehr einfach nachzumachen.

Dazu brauchst du:

  • 100 g Zucker
  • 200 g Butter
  • 370 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 1/2 TL Vanillezucker

Und so geht es:

Alle Zutaten mit einem Mixer verrühren. Fertigen Teig in Folie für eine Stunde in den Kühlschrank. Danach Teig ausrollen, ausstechen und bei 180 Grad für 10 - 12 Minuten in den Ofen. Dann mit viel Zuckerguss, Schokolade, Streuseln und Nüssen verzieren. Lecker!

Kinder mit Kopfhörern © Marzanna Syncerz / fotolia.com

Mikado - Radio für euch!

Hörspiele, Reportagen, Buchtipps und vieles mehr - Mikado bietet täglich ein spannendes Programm für Kinder. mehr