Stand: 04.05.2018 15:00 Uhr

Der Bücherwurm im Mai

von Svenja Annelie Keyser
Bild vergrößern
Im Frühling geht es mit dem Buch nach draußen zum Lesen!

Zum Glück ist es inzwischen so warm draußen, dass ihr euch zum Lesen mit einem Buch in die Sonne setzen könnt. Dafür bekommt ihr auch im Mai wieder tolle, lustige und spannende Büchertipps von uns. Wir haben erneut im Bücherregal gestöbert und stellen euch - wie immer - einige Bücher im Mikado Bücherwurm vor:
In "Mollis Sommer voller Geheimnisse" lernt ihr Molli und ihre beste Freundin Gro kennen, die im Birkenwald einen geheimnisvollen Briefkasten entdecken, in dem sogar eine rätselhafte Postkarte steckt. Das Buch "Monsternanny" ist wunderbar witzig geschrieben - ein herrliches Fantasie-Abenteuer.
Außerdem erfahrt ihr, worum es in unserem Buch des Monats "Wir Buddenbergs" geht und wie die Meinungen unserer Testleser sind. Hier könnt ihr alle Buchtipps noch einmal im Überblick sehen:

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Mikado | 06.05.2018 | 14:05 Uhr

Wir Buddenbergs - Der Schatz, der mit der Post kam

06.05.2018 14:05 Uhr

Was versteckt Opa bloß in seinem geheimen Kellerraum? Das ist nur eines der Rätsel, die Mia und ihre Geschwister lüften. Eine turbulente Familiengeschichte für Kinder ab 8 Jahren. mehr

Monsternanny - Eine ungeheuerliche Überraschung

06.05.2018 14:05 Uhr

Was tut man, wenn sich ein großes, haariges Monster als neues Kindermädchen vorstellt? Darum geht es in diesem verrückten Fantasy-Abenteuer aus Finnland - für Kinder ab 9 Jahren. mehr

Das Zeug zum Lieblingsbilderbuch

06.05.2018 14:05 Uhr

Ein herrlich gereimtes, wunderbar gezeichnetes Bilderbuch von Komiker Johann König - mit Lieblingspotenzial. mehr

Lars, mein Freund

06.05.2018 14:05 Uhr

Wenn man sich entscheiden muss zwischen Loyalität und Coolness, trifft man manchmal die falsche Entscheidung. Und bereut es. Darum geht es in diesem Buch für Kinder ab 10 Jahren. mehr

Mollis Sommer voller Geheimnisse

06.05.2018 14:05 Uhr

Molli wäre gern wie ihre Freundin Gro. Die spaziert ohne mit der Wimper zu zucken an dem wilden Ziegenbock vorbei in den Wald. So viel Mut könnte Molli gut gebrauchen ... mehr