Stand: 05.02.2019 10:33 Uhr

"Safer Internet Day": Polizei gibt im Netz Tipps

Zum heutigen "Safer Internet Day" appelliert die Polizei in Niedersachsen an die Internetnutzer, ihre persönlichen Daten im Netz besser zu schützen. Um sie dabei zu unterstützen, haben die Beamten auf dem Online-Portal "Ratgeber Internetkriminalität" eine Themenwoche gestartet: Seit Freitag informieren sie dort täglich über gängige Täter-Tricks und geben Präventionstipps.

Landeskriminalamt beantwortet Fragen

Die jüngsten Veröffentlichungen persönlicher Daten von Prominenten durch Hacker zeigten, dass das Thema Cybersicherheit in der Mitte der Gesellschaft angekommen sei, hieß es im Vorfeld aus dem niedersächsischen Innenminsterium. In einem zusätzlichen Beratungsangebot könnten Hilfesuchende über ein spezielles Eingabeformular ihre persönlichen Fragen zur Kriminalität im Internet an die Experten der Polizei stellen. Das Landeskriminalamt will diese Fragen umgehend per E-Mail beantworten.

Kriminelle verschicken Erpressungs-E-Mails

Ein aktuelles Phänomen im Bereich der Internetkriminalität sind laut Landeskriminalamt (LKA) Niedersachsen Erpressungs-E-Mails. Darin wird den Empfängern zum Beispiel vorgeworfen, Porno-Seiten besucht zu haben. Die Autoren behaupten, dass sie die Empfänger dabei gefilmt hätten und diese Videos veröffentlichen, sofern ihnen kein Geld überwiesen wird. Allein bis Ende vergangenen Jahres hat das LKA rund 2.500 solcher Fälle registriert, die Dunkelziffer dürfte jedoch wesentlich höher liegen. Denn: Die Täter verschicken die E-Mails auf gut Glück - und setzen darauf, dass einige Empfänger so eingeschüchtert sind, dass sie auf die Erpressung eingehen. Damit der Weg des Geldes nicht nachvollzogen werden kann, sollen die Angeschriebenen mit der Web-Währung Bitcoin bezahlen.

Weitere Informationen

Cybermobbing: Jugendliche helfen Jugendlichen

Am 5. Februar findet der Safer Internet Day statt. NDR Kultur hat den Verein Juuuport in Hannover besucht, der Jugendlichen bei Mobbing und Hatespeech im Netz hilft und beisteht. mehr

NDR Info

Pistorius fordert Gesetz zur Cybersicherheit

NDR Info

Der Hackerangriff eines 20-Jährigen auf Internetprofile hat für Niedersachsens Innenminister Pistorius gezeigt: Ein neues Gesetz zur Cybersicherheit muss auf den Weg gebracht werden. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 05.02.2019 | 06:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:30
Hallo Niedersachsen
04:24
Hallo Niedersachsen
04:02
Hallo Niedersachsen