Museen und Bildende Kunst in Hamburg

In Hamburg gibt es unzählige Museen und Ausstellungshäuser - von der Kunsthalle über das Museum der Kulturen bis hin zum Museum der Arbeit.

NDR.de stellt Ihnen eine Auswahl der Museen in der Hansestadt vor.

Eine Vitrine in Form einer Fischkonservenbüchse im Archäologischen Museum Harburg © Irene Altenmüller / NDR Foto: Irene Altenmüller

Archäologisches Museum: Steinzeit hautnah erleben

Abtauchen in die Welt unserer Urahnen: Das Archäologische Museum in Hamburg-Harburg macht Besucher zu Forschern. mehr

Außenansicht des Altonaer Museums. © SHMH Foto: Sinje Hasheider

Altonaer Museum: Hamburger Stadtgeschichte erleben

Eine uralte Apotheke, prächtige Bauernstuben, Schiffe: Im Altonaer Museum in Hamburg werden vergangene Zeiten lebendig. mehr

Der Außenbereich des Hamburger Auswanderermuseums Ballinstadt. © BallinStadt

BallinStadt: Ein Museum für die Geschichte der Migration

Die BallinStadt erinnert an die fünf Millionen Menschen, die bis 1934 über den Hamburger Hafen Europa verließen. mehr

Das Bucerius Kunst Forum von außen betrachtet. © Bucerius Kunst Forum Foto: Ulrich Perrey

Bucerius Kunst Forum: Werke von der Antike bis zur Gegenwart

Das Museum in der Nähe des Hamburger Rathauses bietet Ausstellungen zu Themen von der Antike bis zur Gegenwart sowie Konzerte und Vorträge. mehr

Außenansicht vom Haus der Photographie © Henning Rogge/Deichtorhallen Hamburg Foto: Henning Rogge/Deichtorhallen Hamburg

Deichtorhallen: Zeitgenössische Kunst und Fotografie

Mit einer Ausstellungsfläche von 10.000 Quadratmetern sind sie eines der größten Ausstellungshäuser dieser Art in Europa. mehr

Blick auf das Zollmuseum in der Hamburger Speicherstadt © picture alliance/Bildagentur-online/Ohde

Deutsches Zollmuseum: Den Schmugglern auf der Spur

Das Museum in der Speicherstadt informiert kurzweilig über 2.000 Jahre Zollgeschichte und die Arbeit der Zöllner. mehr

Blick auf das Industriedenkmal Kaltehofe. © Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe

Kaltehofe: Zur Wasserkunst auf die Elbinsel

Kaltehofe diente fast 100 Jahre der Wasserversorgung, heute laden ein Naturpark und ein Museum auf Entdeckungstour ein. mehr

Das Ernst Barlach Haus im Hamburg © NDR.de Foto: Marc-Oliver Rehrmann

Ernst Barlach Haus: Einzigartige Kunstsammlung im Jenischpark

Das Hamburger Museum zeigt die Hauptwerke des expressionistischen Bildauers, Zeichners und Schriftstellers. mehr

Besucher betrachten ein schwein auf dem Gelände des Freilichtmuseums am Kiekeberg © Freilichtmuseum am Kiekeberg

Landleben damals im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Ein Rundgang ist abwechslungsreich und bietet viele Möglichkeiten, selbst aktiv zu werden. mehr

Säcke mit Gewürzen im Gewürzmuseum Hamburg. © Spicy’s Gewürzmuseum

Gewürzmuseum Spicy's: Ausflug für die Sinne

Im Gewürzmuseum Spicy's in einem alten Lagerspeicher können Besucher die Welt der Gewürze mit allen Sinnen erkunden. mehr

Kopfbau Schuppen 50 A des Hafenmuseums Hamburg an der 50er Strecke © SHMH, Sinje Hasheider

Hamburger Hafenmuseum: Die "Peking" und maritime Technik

In maritimer Atmosphäre zeigt das Museum am Hansahafen historische Schiffe und Schätze der Hafen- und Industriekultur. mehr

Kunsthalle Hamburg © picture alliance/dpa Foto: Marcus Brandt

Hamburger Kunsthalle: Acht Jahrhunderte Kunstgeschichte

Rund 700 Werke sind ständig ausgestellt, dazu kommen Sonderausstellungen, die Entwicklungen der Kunst vom Mittelalter bis zur Gegenwart zeigen. mehr

Das Interieur des Jenisch Hauses © SHMH/Sinje Hasheider Foto: Sinje Hasheider

Jenisch Haus: Die Wohnkultur reicher hanseatischer Bürger

Im Jenischpark steht das klassizistische Landhaus, das sich Senator Jenisch im 19. Jahrhundert bauen ließ. mehr

Bedeckter Himmel über dem Maritimen Museum in der Speicherstadt. © NDR Foto: Ralf Meinders

Maritimes Museum Hamburg: Die Welt der Schifffahrt

In der Hamburger Speicherstadt präsentiert das Maritime Museum Hunderttausende Exponate verteilt auf neun Stockwerken. mehr

Das MARKK, ehemals Museum für Völkerkunde in Hamburg. © MARKK Foto: Paul Schimweg

MARKK: Hamburgs Museum der Kulturen

Das MARKK ist das ehemalige Hamburger Völkerkundemuseum. Es zeigt Kunst und Kulturen aus allen fünf Kontinenten. mehr

Vitrine im Mineralogischen Museum. © UHH, RRZ/MCC Foto: Arvid Mentz

Mineralogisches Museum: Steine und Außerirdisches

Das Mineralogische Museum lädt ein in die Welt von Edelsteinen, Erzen und Gold. Auch ein riesiger Meteorit ist zu sehen. mehr

Zwei Erwachsene und ein Mädchen betrachten ein Detail im Italien-Abschnitts des Miniatur Wunderlandes in Hamburg. © Miniatur Wunderland Hamburg

Miniatur Wunderland: Kleine große Welt

Vor 20 Jahren eröffnete die heute größte Modelleisenbahn-Anlage der Welt - schon damals mit viel Liebe fürs Detail. mehr

TRUDE, das Schneidrad des Elbtunnelbohrers, steht vor dem Museum der Arbeit in Hamburg-Barmbek. © NDR Foto: Heiko Block

Museum der Arbeit: Einblick in die Industriegeschichte

Das Hamburger Museum widmet sich der Frage, wie sich Leben und Arbeiten in den vergangenen 180 Jahren gewandelt haben. mehr

Angeblicher Stoertebeker-Schädel im Museum für Hamburgische Geschichte © SHMH Foto: Sinje Hasheider

Museum für Hamburgische Geschichte: 1.200 Jahre Stadtgeschichte

Ein Rundgang durch das Museum führt zu Piratenschädeln, durch alte Handelskontore und auf eine Dampferbrücke. mehr

Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg von außen betrachtet © Marcelo Hernandez Foto: Marcelo Hernandez

Museum für Kunst und Gewerbe: Objekte aus 4.000 Jahren

Auf 10.000 Quadratmetern zeigt das 1877 eröffnete Museum etwa Plakatkunst, Fotografie, Design, Mode und Keramik. mehr

Blauer Himmel über dem Harderhof im Museumsdorf Volksdorf. © NDR Foto: Bernd Lauruschkat

Museumsdorf Volksdorf: Tiere und altes Hamburger Handwerk

Eine Schmiede, eine Mühle und ein Schaubauernhof mit vielen Tieren: In Volksdorf liegt Hamburgs einziges Museumsdorf. mehr

Eine Frau zeigt auf eine "Fuchsschwanz" Säge, das mutmaßliche Tatwerkzeug des Mörders Fritz Honka, in einer Vitrine im Polizeimuseum. © Picture Alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Polizeimuseum Hamburg: Vom Besucher zum Ermittler

Im Polizeimuseum begeben sich Besucher auf die Spuren spektakulärer Kriminalfälle. Manche wurden nie aufgeklärt. mehr

Probenstecher und andere Arbeitsgeraete der Quartiersleute im Speicherstadtmuseum. © SHMH Foto: Sinje Hasheider

Speicherstadtmuseum: Wo Kaffee, Tee und Nüsse lagerten

Wann und wie ist Hamburgs riesiger Lagerhauskomplex entstanden? Was wurde dort gelagert? Die Ausstellung gibt Einblicke. mehr

Amur-Leopard im Zoologischen Museum in Hamburg © NDR Foto: Kathrin Weber

Zoologisches Museum: Wilden Tieren ganz nah

Eine Eisbärin, Nashörner und NDR Walross Antje: Das Zoologische Museum Hamburg zeigt viele lebensechte Tierpräparate. mehr

Die Klimakapsel Oase 7 hängt an der Fassade des Museums für Kunst und Gewerbe in Hamburg © dpa Foto: Maurizio Gambarini

Aktuelle Kunstausstellungen in Hamburgs Museen

Malerei, Zeichnung, Grafik, Fotografie, Skulptur, Architektur und Videokunst - welche Schau in der Hansestadt sollten Sie nicht verpassen? NDR.de gibt einen Überblick. mehr

Außenansicht der Hamburger Deichtorhallen. ©  imago/imagebroker

Kunstmeile Hamburg: Fünf Museen, ein Ticket

Fünf Hamburger Museen zwischen Alster und Hauptbahnhof bilden die Kunstmeile - und locken mit vergünstigtem Eintritt. mehr

Ein Mann steht vor Bildern in einem Museum. © Panthermedia Foto: anyaberkut

Museen und Ausstellungshäuser im Norden

Kulturell ist in Hamburg für jeden was dabei. NDR.de stellt Ihnen zum Start der Ferienzeit ausgewählte Museen im Norden vor. mehr