Kunstausstellungen in Hamburg

Malerei, Zeichnung, Grafik, Fotografie, Skulptur, Architektur und Videokunst - welche Schau in der Hansestadt sollten Sie nicht verpassen? Ein Überblick.

Kunst aller Epochen - mit Ottifant

13.09.2018 17:15 Uhr

Sänger und Blödelbarde Otto Waalkes ist in diesem Jahr 70 geworden. Dass der gebürtige Emder auch malen kann, zeigt eine Ausstellung im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe. mehr

"Erste Dinge" im ehemaligen Völkerkundemuseum

11.09.2018 16:24 Uhr

Die Ausstellung "Erste Dinge - Rückblick für Ausblick" im MARKK widmet sich dem Erstbestand des umbenannten Hamburger Völkerkundemuseums. Sie soll Auftakt für eine Neuausrichtung sein. mehr

"Heizer, Köche & Container" - China in Hamburg

05.09.2018 18:00 Uhr

In den 1920er- und 1930er-Jahren hatte Hamburg eine China-Town. Eine Ausstellung im Hamburger Hafenmuseum erzählt von der gemeinsamen Geschichte der Hamburger und Chinesen. mehr

"Saustarke Cartoons" von Tetsche und Mette

21.08.2018 15:48 Uhr

Seit Jahrzehnten bereichern sie die Cartoon-Szene mit ihrem Humor: Tetsche und Til Mette, beide seit Jahren im "Stern" zu sehen. In Hamburg wird ihnen jetzt eine Ausstellung gewidmet. mehr

Porträtkunst trifft Hip-Hop-Attitüde

17.08.2018 12:13 Uhr

Der 17 Jahre junge Liam Tanzen hat schon einiges erreicht als Künstler und Illustrator. Die Ausstellung "Liam's Rappertoire" in Hamburg zeigt bis zum 30. August einige seiner Arbeiten. mehr

Einstein und die Apokalypse im Barlach-Haus

11.07.2018 10:20 Uhr

Das Barlach-Haus im Hamburger Jenischpark zeigt Bilder von Josef Scharl. "Zwischen den Zeiten" heißt die Schau mit Werken, die fast alle zwischen den Weltkriegen entstanden sind. mehr

Ausstellung "Home": Zuhause ist relativ

29.06.2018 11:33 Uhr

Neun Bilderserien der Ausstellung "Home" hinterfragen Vorstellungen über Wohnkultur in Hamburg und der Welt. "Home" ist bis Ende August im Altonaer Museum und drei Pavillons in Hamburg zu sehen. mehr

Schlüter: "Diese Triennale ist sehr politisch"

07.06.2018 07:49 Uhr

Die Triennale der Photographie in Hamburg hat sich zu Deutschlands größtem Fotofestival entwickelt. Kunstexperte Ralf Schlüter findet die diesjährige Triennale sehr politisch. mehr

Meisterwerke von Fälschern und Kopisten

31.05.2018 14:29 Uhr

Die Fabrik der Künste in Hamburg zeigt Motive von Rembrandt, Nolde und sogar Da Vincis "Mona Lisa": Meisterfälscher wie Edgar Mrugalla oder Konrad Kujau sind ihre Schöpfer. mehr

Kultautor Hesse neu entdecken in Wedel

14.05.2018 11:41 Uhr

Das Ernst Barlach Haus in Wedel zeigt ab Mitte Mai die Ausstellung "Hermann Hesse - Dichter, Maler, Kultfigur". Bis November kann man mit mehr als 200 Exponaten den Autor neu entdecken. mehr