Hörspiel

Anton & Pepe (2/5)

Mittwoch, 13. Oktober 2021, 20:00 bis 21:08 Uhr

American Stafford Red Nose © picture alliance / Eibner-Pressefoto | Eky Eibner Foto: Eky Eibner
Nachdem Pepe in U-Haft gesteckt wurde, klärt sich eine dringende Frage aus Folge 1: Warum war Kalcek hinter Pepe her? Eine entscheidende Rolle dabei spielt "Blümchen", eine American Stafford Hündin.

Folge 2: "Loco in Acapulco"

Nachdem Anton und Pepe in eine Patchwork-WG - in zwei nebeneinanderliegenden Wohnungen - mit ihren Müttern, Elke und Astrid, sowie Antons Großmutter, Evelyn, gezogen sind, bahnt sich neuer Ärger an: Pepe, der, wie sich herausstellt, in Wirklichkeit Carsten heißt, wurde in U-Haft gesteckt. Kommissarin Rohrmoser hat Beweise, dass er in den Berliner Untergrund verwickelt ist. Anton, Elke, Astrid und Oma Evelyn sehen keinen anderen Ausweg, als auf eigene Faust zu ermitteln, um die Unschuld Pepes zu beweisen - ganz nebenbei spielen Bernd als verkabeltes "Funkemariechen", ein betörend schön fluchender Ösi, ein bekannter Bösewicht und ganz besonders "Blümchen" eine entscheidende Rolle. Außerdem bestätigt sich mal wieder auf eindrückliche Weise, was sich schon in Kindertagen in Anton und Pepes Kassettenrecorder-Show "Radio Rattenschwanz" abzeichnete: Es gibt NEUROTISCHE Katzen-Menschen (= Anton) und FANATISCHE Hunde-Menschen (= Pepe).

Cast

In allen fünf Folgen der Serie:
Tim Oliver Schultz (Pepe), Daniel Zillmann (Anton), Bendix Hansen (Pepe als Kind), Felix Lengenfelder (Anton als Kind), Steffi Kühnert (Astrid), Gabriela Maria Schmeide (Elke), Barbara Nüsse (Evelyn), Thorsten Merten (Herr Braunert), Bernd Boßmann (Bernd), Heiko Pinkowski (Kalcek)

Sowie:

Folge 2:
Christina Große
(Kommissarin Rohrmoser), Stefan Wancura (Don Brosco), Frithjof Gawenda (Justin)

Stab

Regie: Axel Ranisch
Besetzung: Marc Zippel, Dagmar Titz
Technische Realisation: Corinna Gathmann, Manuel Glowczewski, Sven Kohlwage, Philipp Neumann, Jan Pasemann, Johannes Varga, Nicole Graul, Angelika Körber
Dramaturgie und Redaktion: Michael Becker
Produktion: NDR 2021 (Folge 1: NDR 2018/2021)

 

Weitere Informationen
Die Autoren der Hörspielserie: Axel Ranisch (li.) und Paul Zacher (re.). © Dennis Pauls Foto: Dennis Pauls

Anton und Pepe: Hörspielserie von Axel Ranisch und Paul Zacher

Verliebt, verlobt, vielleicht. Eine queere Liebesgeschichte und wilde Familienkomödie auf NDR Kultur. mehr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/epg/Hoerspiel-Anton-und-Pepe-25,sendung1194318.html