Archiv

NDR Retro: Nordschau

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/geschichte/ndr_retro/NDR-Retro-Nordschau,nordschau704.html
Studenten verlassen Mensa nach Protestkundgebung
1 Min

Studentenprotest gegen Haftstrafe für DDR-Pfarrer

04.12.1957 00:00 Uhr

Bei einer Protestaktion demonstrieren Studenten gegen die Verurteilung des Leipziger Studentenpfarrers Georg Siegfried Schmutzler zu einer fünfjährigen Haftstrafe. (Ohne Sprecherton) 1 Min

Eröffnungsgrafik der Nordschau 1957
15 Min

Auftaktsendung Regionalmagazin "Nordschau"

01.12.1957 00:00 Uhr

In der ersten "Nordschau"-Sendung, ein tägliches Regional-Magazin für die Bundesländer Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Bremen, werden Ziele, Inhalte und Mitarbeiter vorgestellt. 15 Min

.
17 Min

Besuch im Steinbruch in Deister

20.04.0059 23:59 Uhr

Ellen und Peter begleiten die Arbeiter im Steinbruch und inszenieren ein Ratespiel für die Zuschauer 17 Min

Messekirche in Hannover

In einem alten Omnibus richten Mitarbeiter eine Kirche für die Messe Hannover ein. (Ohne Sprecherton) 2 Min

Studenten bei Beratung durch den studentischen Zimmerdienst der Universität Hamburg
4 Min

Studenten suchen Zimmer in Hamburg

Der Akademische Zimmerdienst hilft Studenten der Universität Hamburg bei der Zimmervermittlung. Ein schwarzer Student begibt sich auf Zimmersuche. (Ohne Sprecherton) 4 Min

Mehr Geschichte

Ein sowjetischer Militärarzt untersucht kurz nach der Auschwitz-Befreiung einen bis auf die Knochen abgemagerten Häftling aus Wien. © picture alliance / akg-images Foto: akg-images

Auschwitz: "Das Schrecklichste, was ich je sah"

Am 27. Januar 1945 wurde das KZ befreit. Über eine Million Menschen wurden dort ermordet. Heute wird der NS-Opfer gedacht. mehr

Norddeutsche Geschichte