Stand: 04.09.2018 22:44 Uhr  | Archiv

Chat-Protokoll: Schmerzen in der Achillessehne

Lavendel: Wo ist der Unterschied zwischen einer Verkalkung und einer Entzündung? Was können Ursachen für Entzündungen sein? Können Kortison-Spritzen helfen?

Stukenborg-Colsman: Verkalkungen befinden sich in der Sehne oder am Ansatz der Sehne in Höhe der Ferse. Ursachen für eine Entzündung können Überbelastung oder zum Beispiel Fehlstellung des Fußes sein. Auf Kortison-Spritzen sollte verzichtet werden, da sie zu Rupturen der Sehne führen können.

Detlef: Sind die angesprochenen Übungen (Treppe) auch mit Schmerzen durchzuführen?

Stukenborg-Colsman: Ja, die Übungen sollten auch bei Schmerzen durchgeführt werden. Es sollte zunächst beidbeinig begonnen werden, um die Belastung der Achillessehne zu reduzieren. Zunächst kann es auch zu einer Schmerzintensivierung im Rahmen der Behandlung kommen, die meist ab der vierten Woche besser wird. Später sollte man die Übungen im Einbeinstand durchführen, um die Belastung zu steigern.

Pischi: Ich habe einen dorsalen Fersensporn, der die Achillessehne entzündet hat. Trotz Bestrahlung und orthopädischer Schuhe habe ich jetzt, nach drei Monaten, immer noch Schmerzen. Was kann ich tun?

Stukenborg-Colsman: Verknöcherungen, die nicht auf eine konsequente konservative Therapie ansprechen, müssen häufig operativ entfernt werden.

Billie: Muss die Achillessehne, die sich rundum heiß anfühlt, mit Antibiotika behandelt werden? Sollte man sie in diesem Falle schonen?

Stukenborg-Colsman: Nein, es handelt sich hierbei nicht um eine bakterielle Entzündung der Achillessehne, sodass kein Antibiotikum eingenommen werden sollte.

Marcus: Kann man durch Ernährung den Heilungsprozess unterstützen? Womit?

Stukenborg-Colsman: Nein, kann man nicht. Es sollte eine normale Ernährung erfolgen.

Stefan: Ist es bei einer Achillessehnenentzündung sinnvoll, die Beine (speziell die Waden und die dortige Tiefenmuskulatur) massieren zu lassen? Ich habe kürzlich drei Mal Stoßwellentherapie erhalten. Ich spüre danach ein wenig Besserung. Jedoch schmerzt die Achillessehne weiter. Ich meine zu spüren, dass der Schmerz von Tag zu Tag woanders hin wandert. Ist das normal?

Stukenborg-Colsman: Es sollte eine Beurteilung und Behandlung durch einen Physiotherapeuten erfolgen.

Fischgraete: Kann eine Bänderverletzung auch zu Achillessehnen-Schmerzen führen?

Stukenborg-Colsman: Ja, bei Instabilität des Rückfußes kann es zu Achillessehnen-Schmerzen kommen.

Mawie: Ich habe nun seit drei Jahren Schmerzen in meinem Fuß, aber auf Röntgenaufnahmen kann man nur einen Bluterguss und eine Vernarbung feststellen. Allerdings schmerzen meine Sehnen außen und die Schmerzen führen auch zum Muskel im Unterschenkel. Bislang konnte mir kein Arzt helfen.

Stukenborg-Colsman: Neben Röntgenaufnahmen sollte ein MRT durchgeführt werden. Desweiteren ist eine klinische Untersuchung notwendig.

Dieses Thema im Programm:

Visite | 04.09.2018 | 20:15 Uhr

Manuelle Therapie derr Achillessehne © Fotolia Foto: Peter Atkins

Achillessehne: Was hilft bei Schmerzen?

Eine Überlastung der Achillessehne kann chronische Beschwerden verursachen. Welche Therapien helfen bei Schmerzen? mehr

Schematische Darstellung: Die entzündete Sehne führt zu Schmerzen © NDR

Fußschmerzen beim Auftreten: Fersensporn richtig behandeln

Schlimm können die Fußschmerzen bei einem Fersensporn sein. Dabei ist der Knochenfortsatz an sich oft gar nicht das Problem. mehr

Mehr Gesundheitsthemen

Reiserückkehrer aus Corona-Risikogebieten warten am Eingang zum Corona-Testzentrum am Flughafen Hannover-Langenhagen. © picture alliance/dpa Foto: Moritz Frankenberg

FAQ: Was über die neue Coronavirus-Variante Omikron bekannt ist

Wissenschaftlern bereitet die zunächst im Süden Afrikas entdeckte Mutante B.1.1.529 Sorge. Was wir bisher über die Omikron-Variante wissen. mehr

Der Virologe Prof. Christian Drosten und die Virologin Prof. Sandra Ciesek (Montage) © picture alliance/dpa, Universitätsklinikum Frankfurt Foto: Christophe Gateau,

Coronavirus-Update: Podcast mit Christian Drosten & Sandra Ciesek

Hier finden Sie alle bisher gesendeten Folgen zum Nachlesen und Nachhören sowie ein wissenschaftliches Glossar und vieles mehr. mehr