Stand: 02.02.2021 11:22 Uhr

Aussaat-Kalender: Regionales Gemüse im Freiland säen

Gemüsebeet © fotolia Foto: Joachim B. Albers
Wer geschickt plant, kann viele Monate Gemüse aus dem eigenen Garten ernten.

Frischer geht's nicht: regionales Gemüse, direkt im eigenen Garten geerntet. Damit die Pflanzen optimal gedeihen, ist es wichtig, die Samen zum richtigen Zeitpunkt auszusäen. Manche Sorten sollten drinnen vorgezogen werden, andere können direkt ins Beet gesät werden.

Aussaat-Kalender: Gemüsesorten fürs Freiland

Zwar gibt es bei vielen Gemüsearten spezielle Früh- und Spätsorten, meist lassen sich aber Zeiträume festlegen, die für eine gute Entwicklung der Pflanzen besonders geeignet sind. Eine ganze Reihe von Gemüsesorten können in der neuen Saison bereits ab März ins Freiland ausgesät werden - dann kann je nach Witterung bereits ab Mai die erste Ernte erfolgen.

Aussaat März/April
GemüsesorteErntezeitraum
Blumenkohl (frühe Sorten)Juli
Karottenab Mai
KohlrabiJuni - Okt.
Kopfsalatab Mai
Erbsenab Juni
PastinakenSep. - Nov.
Spinat (Frühjahrsaussaat)April - Juni
Radieschen (frühe Sorten)April - Juni
ZwiebelnAug. - Sep.

Mit vielen Gemüsesorten sollte man besser bis Mai - traditionell bis zu den Eisheiligen - warten, da sie frostempfindlich sind. Ab Juni können bereits einige Sorten, etwa Radieschen und Salat, für die zweite Ernte nachgesät werden.

Aussaat Mai/Juni
GemüsesorteErntezeitraum
BuschbohnenJuli - Sep.
Blumenkohl (Herbstsorten)Okt.- Nov.
BrokkoliJuli - Okt.
GrünkohlOkt. - Feb.
GurkenJuli - Sep.
KürbisSep. - Okt.
MangoldJuli - Okt.
Radieschen (Folgesaat)Juli - Sep.
Salat (Folgesaat)Juli - Sep.
RosenkohlOkt. - Feb.
SteckrübenOkt. - Nov.
ZucchiniJuli - Sep.

Diese Gemüse kommen im Spätsommer in die Erde

Auch im Spätsommer ist noch Gelegenheit, Gemüse im Beet auszusäen. Je nach Zeitpunkt der Aussaat können Hobbygärtner noch bis in den Spätherbst hinein ernten. Rosenkohl und Grünkohl kommen zwar bereits im Mai in die Erde, die erntereifen Pflanzen können aber auch bei Frost im Beet verbleiben und über den Winter nach Bedarf geerntet werden.

Aussaat Juli/August
GemüsesorteErntezeitraum
FeldsalatSep. - Dez.
PorreeSep. - Dez.
RadieschenAug.- Okt.
Spinat (Herbstaussaat)Sept.- Okt.

Einige Gemüsesorten können auch noch im Herbst gesät werden. Die Ernte erfolgt dann meist im darauffolgenden Frühjahr.

Aussaat September
GemüsesorteErntezeitraum
Feldsalatab März
Mangoldab März
Rucolaab Oktober
Spinatab März
Winter-Portulakab März
Winterknoblauchab März
Weitere Informationen
Frisch geerntetes Gemüse in einem Korb © imago/Imagebroker

Gemüse pflanzen: Die wichtigsten Tipps für den Anbau

Gemüse anzubauen ist sehr beliebt. Welche Gemüsesorten eignen sich für Anfänger und worauf sollte man achten? mehr

Samen werden in die Erde gesetzt © Fotolia.com Foto: amenic181

Robuste Gemüsesorten: Welche Saat eignet sich?

Tolerant, widerstandsfähig, resistent: Was genau bedeuten die Begriffe auf den Saatguttüten der Hersteller? mehr

Bepflanztes Hochbeet © fotolia.com Foto: Jeanette Dietl

Hochbeet anlegen, befüllen und Gemüse pflanzen

Beste Anbaubedingungen für Gemüse, reiche Ernte und Gärtnern ohne Rückenschmerzen - ein Hochbeet hat viele Vorzüge. mehr

Dieses Thema im Programm:

Mein Nachmittag | 24.02.2021 | 16:20 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Nutzgarten

Mehr Gartentipps

Gärtner Peter Rasch baut einen Erdkühlschrank. © NDR Foto: Udo Tanske

Erdkühlschrank für den Garten selbst bauen

In einem Erdkühlschrank bleiben die Getränke schön kalt - und das ganz ohne Strom. So einfach wird er gebaut. mehr

Gewöhnlicher Sonnenhut  Foto: reeel

Gartentipps für August

Im August lässt das Pflanzenwachstum nach. Rasen benötigt Dünger, manche Stauden können geteilt, andere neu gesetzt werden. mehr

Frühlingsblumen in einer Kiste und Übertöpfen © fotolia Foto: Jeanette Dietl

Gartenkalender: Tipps von Januar bis Dezember

Jeden Monat gibt es im Garten etwas zu erledigen. Ein Überblick mit den wichtigsten Tipps, nach Monaten sortiert. mehr