Stand: 17.06.2019 05:00 Uhr  - NDR 1 Welle Nord

Stehen Landgasthöfe vor dem Aus?

Eine deftige Mahlzeit, ein Glas Bier und dazu gute Gespräche - dafür sind Landgasthäuser bekannt. Doch das Konzept geht nicht mehr auf: Immer häufiger müssen Gasthöfe schließen. In den vergangenen zehn Jahren ist ihre Zahl in Schleswig-Holstein von rund 1.000 auf etwa 400 gesunken, schätzt der Hotel- und Gaststättenverband. Zur schwierigen Nachfolgefrage für die Inhaber kommt laut Verband ein verändertes Ausgehverhalten der Gäste.

Wie Dörfer ihre Kneipen retten

45 Min -

In der Dorfkneipe treffen sich Sportvereine und Stammtische. Da werden Familienfeste gefeiert. Doch nun grassiert das Kneipensterben im Norden. Aber mancherorts gibt es Hoffnung.

3,45 bei 64 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Soziale Netzwerke statt persönliche Gespräche

Statt für einen ganzen Abend kämen viele Gäste nur noch für ein Getränk vorbei, erklärt Stefan Scholtis, Geschäftsführer des Hotel- und Gaststättenverbandes. Essen könne bequem nach Hause geliefert, Gespräche über soziale Netzwerke geführt werden. "Dann kommt bei den speziellen Landgasthöfen noch die Frage der Investitionen hinzu: Wie viel stecke ich noch rein, wie viel investiere ich noch, habe ich überhaupt einen Nachfolger, wollen es meine Kinder übernehmen? Also: Mangels Nachfolge, mangels Erfolgsaussichten ist man auch ganz schnell bereit, einen Landgasthof sehr viel eher zu schließen, als man es müsste", so Scholtis.

Dorfmittelpunkt geht verloren

Der Verlust der Landgasthöfe trifft dabei oft nicht nur die Inhaber, sondern das ganze Dorf. In vielen Gemeinden haben die Kneipen über Jahrzehnte hinweg das Dorfleben geprägt: Hier wurden Stammtische und Vereinstreffen abgehalten und Familienfeste gemeinsam gefeiert. Mit dem Verlust der Gasthöfe geht vielen Dörfern der zentrale Veranstaltungsort verloren. Um der Entwicklung entgegen zu wirken, rät Scholtis dazu, sich noch mehr an den Wünschen der Gäste zu orientieren - zum Beispiel noch mehr auf regionale Produkte zu setzen. Die IHK appelliert an die Betreiber, schon zehn Jahre bevor man aufhört, nach einem Nachfolger zu suchen.

Weitere Informationen
45 Min

Wie Dörfer ihre Kneipen retten

27.01.2020 22:00 Uhr
45 Min

In der Dorfkneipe treffen sich Sportvereine und Stammtische. Da werden Familienfeste gefeiert. Doch nun grassiert das Kneipensterben im Norden. Aber mancherorts gibt es Hoffnung. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 17.06.2019 | 07:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

04:34
Schleswig-Holstein Magazin
03:18
Schleswig-Holstein Magazin