Ortssuche
Stand: 15.08.2020 10:48 Uhr

Vorhersage Schleswig-Holstein

Heute Nachmittag sonnig, nur ganz im Süden und im Westen wolkiger, aber auch dort meist trocken. Maximal 24 bis 31 Grad. In der Nacht gering bewölkt, zeitweise klar und trocken. Tiefstwerte 20 bis 16 Grad.

Wetterlage

Hoch "Emil" mit viel Sonnenschein verdrängt heute und vor allem morgen Gewittertief "Heike" ein wenig nach Südwesten.

Heute

Heute Nachmittag meist sonnig und trocken. Nur ganz im Süden sowie in Dithmarschen Quellwolken und dort örtliche Schauer oder Gewitter nicht ganz ausgeschlossen. Maximal 24 Grad in Maasholm, 28 Grad in Westerhever bis 31 Grad in Quickborn. Schwacher Wind aus östlicher bis nordöstlicher Richtung, teils Gewitterböen. Feierabendtemperatur um 18 Uhr: 24 Grad in Burg auf Fehmarn, 27 Grad in Rendsburg und 29 Grad in Norderstedt.

In der Nacht gering bewölkt, zeitweise komplett sternenklar und trocken. Tiefstwerte 20 Grad auf Helgoland, 18 Grad in Quickborn bis 16 Grad in Ratzeburg. Schwacher Ost- bis Nordostwind.

Morgen

Am Sonntag neben recht viel Sonnenschein vor allem nach Süden hin, später auch im Westen lockere Quellwolken, dabei meist trocken. Erwärmung auf 26 Grad in Burg auf Fehmarn, 29 Grad in Neumünster bis 32 Grad in Mölln. Schwacher bis mäßiger Ostwind.

In der Nacht zum Montag meist gering bewölkt, oft auch sternenklar und trocken. Tiefstwerte 20 auf Nordstrand bis 16 Grad am Schaalsee. Schwacher Wind aus vorwiegend Ost.

Weitere Aussichten

Am Montag Wechsel aus Sonne und Quellwolken, dabei von Südwesten her Gewitter möglich. Zur Ostsee hin dagegen viel Sonne und dort meist noch trocken. Höchstwerte sommerliche 25 Grad in Flensburg bis 31 Grad in Ahrensburg. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südost, mit den Gewittern auf Südwest drehend.

Am Dienstag bei wechselnder Bewölkung kurze Schauer, teils auch Gewitter. Nicht mehr so heiß bei Höchstwerten von 23 bis 26 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind.

Das Wetter zu jeder vollen Stunde in Ihren NDR-Radioprogrammen