Stand: 20.11.2020 08:09 Uhr

Grenzdurchgangslager Friedland: Virtuell durchs Museum

Das Museum Friedland © NDR Foto: Ute Andres
Vor mehr als vier Jahren wurde das Museum Friedland eröffnet (Archivbild).

Das Museum des Grenzdurchgangslagers Friedland ist nun auch virtuell zu besuchen. Den Lockdown nutzte das Haus nach eigenen Angaben, um die Internetseite zu überarbeiten. Nun könne man von zu Hause aus durch die Räume des Museums gehen und einen dreidimensionalen Eindruck von der Ausstellung gewinnen.

Weitere Informationen
Das historische Bahnhofsgebäude, in dem sich das Museum Friedland befindet, in Außenansicht. © dpa - Bildfunk Foto: Swen Pförtner

Grenzdurchgangslager: Weil weiht neues Museum ein

Ministerpräsident Weil hat am Freitag ein neues Museum in Friedland eröffnet. Die dortige Dauerausstellung widmet sich der 70-jährigen Geschichte des Grenzdurchgangslagers. mehr

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 20.11.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Florian Kohfeldt © IMAGO / Sven Simon

Florian Kohfeldt neuer Trainer beim VfL Wolfsburg

Der Ex-Werder-Coach beerbt beim Fußball-Bundesligisten den beurlaubten Mark van Bommel und erhält einen Vertrag bis 2023. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen