Stand: 17.07.2019 19:50 Uhr

Fast acht Millionen Bürger: Niedersachsen wächst

Die Einwohnerzahl Niedersachsens ist im vergangenen Jahr gestiegen. Ende 2018 lebten rund 7,98 Millionen Menschen im Land, wie das Landesamt für Statistik mitgeteilt hat. Das seien etwa 20.000 Einwohner mehr als 2017. Der Statistik zufolge wanderten mehr Menschen nach Niedersachsen ein als aus dem Land ab. Es habe demnach 22.513 Sterbefälle mehr gegeben als Geburten. Das Missverhältnis sei durch einen sogenannten Wanderungsgewinn von mehr als 43.500 Neu-Niedersachsen umgekehrt worden.

Landkreis Cloppenburg mit dem größten Plus, Emden mit dem größten Schwund

Die Orte und Regionen mit den größten Bevölkerungszuwächsen sind die Landkreise Cloppenburg (plus 0,85 Prozent) und Vechta (plus 0,75 Prozent), die kreisfreie Stadt Oldenburg (plus 0,68 Prozent) sowie die Landkreise Emsland (plus 0,62 Prozent) und Stade (plus 0,60 Prozent). Besonders hohe Rückgänge in den Bevölkerungszahlen haben Emden (minus 0,81 Prozent), die Landkreise Helmstedt und Wesermarsch (jeweils minus 0,45 Prozent) sowie die Landkreise Goslar und Wolfenbüttel (jeweils minus 0,40 Prozent) zu verzeichnen.

Knapp 17 Prozent der Niedersachsen sind minderjährig

Ende 2018 waren den Angaben des Landesamtes zufolge 16,6 Prozent der Niedersachsen jünger als 18 Jahre. 61,4 Prozent zählten zu den Menschen im erwerbsfähigen Alter zwischen 18 und 65 Jahren. Über 65 Jahre alt waren 21,9 Prozent der Menschen. Männer und Frauen hielten sich mit jeweils rund 50 Prozent die Waage. 9,4 Prozent der Einwohner hätten keine deutsche Staatsangehörigkeit besessen.

Weitere Informationen

Steuersünder: Selbstanzeigen gehen weiter zurück

Die Zahl der Selbstanzeigen wegen hinterzogener Steuern ist in Niedersachsen im ersten Halbjahr erneut gesunken. Insgesamt zeigten sich 341 Personen an, 2018 waren es noch 471. (17.07.2019) mehr

1,2 Millionen Niedersachsen von Armut bedroht

Rund 1,2 Millionen Niedersachsen sind armutsgefährdet. Das geht aus Zahlen des Landesamtes für Statistik hervor, die das Sozialministerium am Freitag in Hannover vorgestellt hat. (12.07.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

Niedersachsen 18.00 | 17.07.2019 | 18:00 Uhr