Stand: 23.03.2011 15:26 Uhr

Heinrich Mann - Autor, Rebell und Vorreiter

von Vivienne Schumacher

Am 27. März 1871 - vor 140 Jahren - wurde Heinrich Mann in Lübeck geboren. Die Vita seines kleineren Bruders Thomas Mann ist in allen Details erforscht. Doch bis heute gibt es Lücken in der Kenntnis vom Leben Heinrich Manns. Das ist erstaunlich, da die Biografien der beiden Brüder eng verzahnt sind - persönlich wie literarisch. Trotzdem scheint noch nicht alles bekannt zu sein: In den vergangenen Jahrzehnten tauchten immer wieder Briefe und Dokumente des Schriftstellers auf.

Heinrich Mann in Bildern

Bruder Thomas stößt Heinrich vom Thron

Heinrich kommt als ältestes Kind in der Lübecker Wohnung der Familie Mann auf die Welt. Als Erstgeborener ist er der potenzielle Nachfolger seines Vaters, Thomas Johann Heinrich Mann, der eine Speditionsfirma führt und sechs Jahre später Lübecker Senator für Wirtschaft und Finanzen wird. Seine Mutter Julia ist 20 Jahre alt, als sie Heinrich bekommt. Er wächst mit mehreren Kindermädchen auf - und es scheint, als könne seine Mutter mit ihrem ersten Sohn nicht viel anfangen. In seinem Roman "Eugénie oder Die Bürgerzeit" (1926) erzählt Heinrich Mann von einem Jungen, der von seiner Mutter weder geliebt noch gewollt wird. Später bezeichnet er selbst diesen Jungen als autobiografische Figur.

Bild vergrößern
Heinrich Mann - hier um 1885 - wuchs mit seinem Bruder Thomas (M.) sowie den Schwestern Julia und Carla auf.

Heinrich bleibt kein Einzelkind. Als er vier Jahre alt ist, bekommt er einen Bruder: Thomas. Die Mutter bevorzugt den Jüngeren; der Erstgeborene wird entthront. Während Thomas Mann später seine Kindheit in idyllischen Bildern schildert, schreibt Heinrich Geschichten von Verrat und Vernachlässigung. Es folgen noch zwei Schwestern, Julia (1877) und Carla (1881), sowie Bruder Viktor (1890).

Dieses Thema im Programm:

Schleswig-Holstein Magazin | 11.03.2016 | 19:30 Uhr

Mehr Kultur

48:17
NDR Info

Der Passagier vom 1. November (3/3)

06.10.2018 21:05 Uhr
NDR Info
48:16
NDR Info

Der Passagier vom 1. November (2/3)

29.09.2018 21:05 Uhr
NDR Info
28:13
NDR Info