Archiv

Sachbücher: Neuerscheinungen, Bestseller und Biografien

Die Kulturredaktionen im NDR stellen regelmäßig neue Sachbücher vor. Hier finden Sie eine Übersicht der aktuellen Rezensionen.

Heike Behrend © picture alliance/dpa Foto: Jörg Carstensen

Heike Behrend über ihr Buch "Menschwerdung eines Affen"

15.06.2021 15:37 Uhr

Für ihr Buch "Menschwerdung eines Affen" ist die Ethnologin mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet worden. mehr

Statue von Georg Wilhelm Friedrich Hegel © picture alliance/Marijan Murat/dpa

Die Welt des Philosophen Georg W. F. Hegel

15.06.2021 14:25 Uhr

Für sein Buch über den Philosophen Hegel hat Jürgen Kaube den Deutschen Sachbuchpreis erhalten. Ein Interview. mehr

Bénédicte Savoy (Hg.), Merten Lagatz (Hg.), Philippa Sissis (Hg.): "Beute. Ein Bildatlas zu Kunstraub und Kulturerbe" (Cover) © Matthes & Seitz

Bénédicte Savoys "Bildatlas" über Kunstraub

14.06.2021 14:47 Uhr

Vor drei Jahren hat Bénédicte Savoy eine Arbeitsgruppe zum Schwerpunkt Kunstraub gegründet. Dabei sind zwei stattliche Bände entstanden. mehr

Götz Aly: "Das Prachtboot - Wie Deutsche die Kunstschätze der Südsee raubten" (Cover) © Fischer

Götz Alys Sachbuch: "Das Prachtboot"

23.05.2021 16:03 Uhr

Götz Aly dokumentiert, wie brutal deutsche Händler, Abenteurer und Ethnologen in der Südsee auf Expedition und gierige Raubsuche gingen. mehr

Martin Seeliger: "Soziologie des Gangstarap. Popkultur als Ausdruck sozialer Konflikte" (Cover) © Ullstein

"Gangstarapper treten nach unten und nach oben gleichzeitig"

20.05.2021 20:40 Uhr

Martin Seeligers Buch über Gangstarap-Geschichten und deren Aussage über die Gesellschaft dürfte ein Standardwerk werden. mehr

Cover des Buches "An das Wilde glauben" von Nastassja Martin © Matthes & Seitz Berlin Verlag

Bärenstark: Nastassja Martins "An das Wilde glauben"

19.05.2021 13:37 Uhr

Vor Jahren wird Nastassja Martin von einem Bären angefallen und schwer verletzt. Nun erscheint ihr sehr persönlicher Text darüber. mehr

Rebecca Endler: "Das Patriarchat der Dinge. Warum die Welt Frauen nicht passt" (Cover) © Dumont

Wütend-humorvolles Sachbuch über "Das Patriarchat der Dinge"

10.05.2021 12:21 Uhr

Rebekka Endler verdeutlicht: Männliches Design erschwert Frauen den Alltag, verhindert Chancengleichheit und kann sogar Leben gefährden. mehr

Peter Longerich: "Antisemitismus: Eine deutsche Geschichte - Von der Aufklärung bis heute" (Cover) © Siedler

"Antisemitismus - eine deutsche Geschichte" von Peter Longerich

10.05.2021 09:10 Uhr

Der Historiker Longerich beschreibt die unterschiedlichen Formen des Antisemitismus in Deutschland von der Aufklärung bis heute. mehr

Cover des Buches "Wir sind dann wohl die Angehörigen" von Johann Scheerer. © Piper Verlag

Die Reemtsma-Entführung aus Sicht des Sohnes

15.03.2021 12:59 Uhr

Johann Scheerer, Sohn von Jan Philipp Reemtsma, hat ein besonderes Buch über die Entführung seines Vaters geschrieben. mehr

Blake Gopnik: "Warhol - ein Leben als Kunst" © Prestel Verlag

Biografie der Pop-Art-Ikone: "Warhol. Ein Leben als Kunst"

05.03.2021 12:28 Uhr

Der New Yorker Kunstkritiker Blake Gopnik versucht in seiner Biografie, das Phänomen Andy Warhol zu erklären. mehr

Mehr Kultur

Der Pianist Lars Vogt im Portrait. © NDR/Anna Reszniak Foto: Anna Reszniak

Pianist Lars Vogt: "Man nimmt diese Momente noch dankbarer an"

Der Pianist Lars Vogt hat bei NDR Kultur über seine Musik und über seine Krebserkrankung gesprochen. mehr