Tipps des NDR Fernsehens

Rezensionen und Empfehlungen der Kulturmagazine im NDR Fernsehen - nach Datum sortiert - zum Nachlesen.

Überraschende Einblicke: Nordkorea als Reiseland

25.04.2018 00:00 Uhr

Rüdiger Frank gilt als einer der besten Kenner Nordkoreas. Nun hat er einen Reiseführer geschrieben, der unerwartete Einblicke in das abgeschottete Land bietet. mehr

Das Denken völlig neu gedacht

25.04.2018 00:00 Uhr

Wolfram Eilenberger hat mit "Zeit der Zauberer" ein großartiges Buch über die spannenden Jahre der Philosophie zwischen 1919 und 1929 geschrieben: mitreißend erzählt, klug, erhellend. mehr

Das Jahr 1968 - Wie weiblich war die Revolte?

19.03.2018 22:45 Uhr

50 Jahre nach der 68er-Revolte haben vor allem Männer wie Rudi Dutschke Geschichte geschrieben. Die Autorin Christina von Hodenberg erinnert an vergessene Aktivistinnen. mehr

Buchheim: Geborener Künstler und "Schweinehund"

21.02.2018 00:00 Uhr

Lothar-Günther Buchheim war Maler, Sammler, Autor und Multi-Millionär. Aber auch ein Despot und "Schweinehund", sagt sein Sohn Yves, der eine Biografie über ihn geschrieben hat. mehr

Bildgewaltiges Zeugnis der 68er-Revolte

21.02.2018 00:00 Uhr

Michael Ruetz ist einer der renommiertesten deutschen Fotografen. Viele Fotos, die die Ereignisse des Jahres 1968 dokumentieren, sind von ihm - und nun in einem Bildband zu sehen. mehr

Satirischer Blick auf Hollywood

21.02.2018 00:00 Uhr

Eric Idle ist Gründungsmitglied der Komikertruppe Monty Python und spielte in "Das Leben des Brian" mit. In "The Writer's Cut" schreibt er über Schein und Sein in Hollywood. mehr

Einblicke in eine Welt, die Weiße nicht kennen

21.02.2018 00:00 Uhr

Patrisse Cullors hat die Bürgerrechtsbewegung "Black Lives Matter" mitbegründet, was soviel heißt wie "schwarze Leben zählen". Jetzt erzählt sie ihre Geschichte. mehr

Die Dietrich und ihre verleugnete Schwester

29.11.2017 00:00 Uhr

Hollywood-Star Marlene Dietrich hat ihre Schwester Liesel zeitlebens verleugnet. Der Autor Heinrich Thies hat nun ein Buch über die ungleichen Schwestern geschrieben. mehr

Anspruchsvolle Krimis aus Hamburg

29.11.2017 00:00 Uhr

"Heimliche Herrscher" von Friedrich Dönhoff ist das vierte Buch um den jungen Kommissar Sebastian Fink: anspruchsvolle Krimis, in denen es um gesellschaftspolitische Themen geht. mehr

Graphic Novel greift Drama im Mittelmeer auf

30.10.2017 22:45 Uhr

Gaby von Borstel und Peter Eickmeyer aus Osnabrück waren auf dem Mittelmeer unterwegs - und haben den ersten Comic über eine Rettungsaktion von Flüchtlingen gezeichnet. mehr

Mehr Kultur

03:44
NDR Fernsehen

PEN-Tagung: 70 Jahre nach der Neugründung

26.04.2018 19:30 Uhr
NDR Fernsehen
02:49
Nordmagazin

Binz: Mütherturm erstrahlt in neuem Glanz

26.04.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:49
Hamburg Journal

Girls' Day in der Elphi

26.04.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal