Archiv

Buchttipps des NDR Fernsehens

Rezensionen und Empfehlungen der Kulturmagazine im NDR Fernsehen - nach Datum sortiert - zum Nachlesen.

Eisbären als kurioses Fotomotiv vergangener Zeiten

04.12.2019 00:00 Uhr

Eisbären auf der Skipiste, im Strandkorb, auf einer Bank, Arm in Arm mit Frauen, Männern und Kindern: Es sind kuriose Fotos, die der Hamburger Sammler Jochen Raiß zusammengetragen hat. mehr

Persönlicher Blick auf die Obamas

04.12.2019 00:00 Uhr

"Das Amt des Präsidenten zeigt, wer du wirklich bist", sagt die Fotografin Callie Shell, die Michelle und Barack Obama über Jahre begleitet hat. Ihre Fotos zeigen Momente des Privaten. mehr

Klimawandel: Wie wir die Welt retten

25.11.2019 22:45 Uhr

Klimawandel, Welternährung, Artensterben: In seinem Buch "Es gibt keinen Planet B" analysiert der britische Soziologe Mike Berners-Lee die großen Herausforderungen unserer Zeit. mehr

Lebens- und Liebeslust ohne Altersgrenzen

28.08.2019 00:00 Uhr

Der New Yorker Blogger Ari Seth Cohen porträtiert in seinem neuen Buch Paare, die ihrer Lebens- und Liebeslust keine Altersgrenzen auferlegen: "Liebe kennt kein Alter". mehr

Das Meer - Eine gefährdete Schönheit

28.08.2019 00:00 Uhr

York Hovest zeigt mit seinen Fotos, was industrieller Fischfang und Verschmutzung der Meere anrichten: "Helden der Meere" ist ein beeindruckender Bildband. mehr

Prachtvolle Fotos aus 60 Jahren Raumfahrt

26.06.2019 00:00 Uhr

Früher Behörde für Größenwahn, heute Bilderfabrik: Der Weltraum-Historiker Piers Bizony zeichnet in einem prachtvollen Bildband die Geschichte der US-Weltraumbehörde NASA nach. mehr

Ost-West-Geschichten vom Straßenrand

26.06.2019 00:00 Uhr

Reporter Lucas Vogelsang und Schauspieler Joachim Król trennt eine ganze Generation. In ihrem Buch "Was wollen die denn hier?" haben sie Geschichten aus Ost und West zusammengetragen. mehr

Ein lesenswertes Buch über deutsche Ängste

17.04.2019 00:00 Uhr

In "Republik der Angst" schreibt der Historiker Frank Biess über die Ängste der Deutschen in der Nachkriegszeit: Angst vor dem Atomtod, vor Automatisierung, Terror und Waldsterben. mehr

Einblick in eine grölende Parallelgesellschaft

17.04.2019 00:00 Uhr

Christian Fuchs und Paul Middelhoff haben ein Buch über die Neuen Rechten geschrieben. Es entlarvt das Milieu als das, was es ist: gefährlich, engmaschig, dynamisch. mehr

Im Krieg vergewaltigt: Wie sich Traumata vererben

08.04.2019 22:45 Uhr

Ende des Zweiten Weltkriegs haben Tausende Soldaten Frauen vergewaltigt. Wie sich die Traumata der Mütter auf ihre Kinder auswirken, beschreibt Miriam Gebhardt in "Wir Kinder der Gewalt". mehr

Mehr Kultur

28:40
NDR Fernsehen
28:40
NDR Fernsehen
28:43
NDR Fernsehen