Archiv

Buchtipps des NDR Fernsehens

Rezensionen und Empfehlungen der Kulturmagazine im NDR Fernsehen - nach Datum sortiert - zum Nachlesen.

Cover des Buches "Hundepark" von Sofi Oksanen © Kiwi Verlag
5 Min

Ausbeutung für den Kinderwunsch: Thriller "Hundepark"

17.01.2022 22:45 Uhr
Kulturjournal

Sofi Oksanen erzählt, wie sich Kinderlose ihre Kinderwünsche auf Kosten armer, ukrainischer Frauen erfüllen und diese ins Unglück stürzen. 5 Min

Kirsten Boie: "Heul doch nicht, du lebst ja noch" (Cover) © Oetinger Verlag
5 Min

"Heul doch nicht, du lebst ja noch" von Kirsten Boie

10.01.2022 22:45 Uhr
Kulturjournal

Ihr neues Buch erzählt, wie Propaganda, Krieg und Zerstörung die Menschen verändern und wie Kinder und Jugendliche darunter leiden. 5 Min

Michael Töteberg: "Falladas letzte Liebe" (Cover) © Aufbau Verlag

NDR Buch des Monats Dezember: "Falladas letzte Liebe"

06.12.2021 12:40 Uhr

Töteberg beschreibt im Roman die letzten 18 Monate des drogensüchtigen Schriftstellers Hans Fallada - ein ehrlicher Blick auf das Genie. mehr

Cover des Buches "Reise mit Clara durch Deutschland" © Rowohlt
6 Min

Buch des Monats: "Reise mit Clara durch Deutschland"

15.11.2021 13:57 Uhr
Kulturjournal

Der Roman von Fernando Aramburu ist eine bezaubernde Geschichte über die Liebe und das Glück. 6 Min

Cover von Edgar Selges "Hast Du uns endlich gefunden" © Rowohlt

Edgar Selges Autobiografie: "Hast du uns endlich gefunden"

21.10.2021 12:40 Uhr

Immer wieder hat sich Schauspieler Edgar Selge in den Dienst von Texten gestellt und nun selbst ein Buch veröffentlicht. mehr

Carolin Kebekus © NDR Fernsehen/Christian Wyrwa Foto: NDR Fernsehen/Christian Wyrwa
5 Min

"Es kann nur eine geben": Buch von Carolin Kebekus

11.10.2021 22:45 Uhr
Kulturjournal

Kebekus räumt in ihrem Buch mit weiblichen Klischees auf und kritisiert den Konkurrenzdruck unter Frauen. 5 Min

Colm Tóibín: "Der Zauberer" (Cover) © Hanser

NDR Buch des Monats Oktober: "Der Zauberer" von Colm Tóibín

08.10.2021 12:40 Uhr

"Der Zauberer" ist das NDR Buch des Monats Oktober. Colm Tóibín hat einen Roman über das Leben Thomas Manns geschrieben. mehr

Ein Buch steht senkrecht auf einer asphaltierten Straße. Es hat einen weißen Einband, auf dessen rechten unteren Ecke ein Vogel mit zwischen den Federn versteckten Kopf zu sehen ist. Der Name der Autorin Angelika Klüssendorf ist rot am oberen Rand zu sehen, darunter steht der Titel: "Vierunddreißigster September".
6 Min

Porträt eines Dorfes: Das NDR Buch des Monats

20.09.2021 22:45 Uhr
Kulturjournal

Schriftstellerin Angelika Klüssendorf hat einen ungewöhnlichen Dorfroman geschrieben, aus der Perspektive der Toten. 6 Min

Das Buch "Der Todespfleger" von Karsten Krogmann und Marco Seng.
6 Min

Beispiellose Mordserie - Buch über Krankenpfleger Niels Högel

20.09.2021 22:45 Uhr
Kulturjournal

Das Buch "Der Todespfleger" von Karsten Krogmann und Marco Seng erzählt die Geschichte des Falls Niels Högel. 6 Min

Fränzi Kühne © NDR/Kulturjournal
6 Min

Fränzi Kühne: Was Männer nie gefragt werden

30.08.2021 22:45 Uhr
Kulturjournal

Die Unternehmerin hat 22 Männern des öffentlichen Lebens typische Fragen gestellt, die oft nur Frauen zu hören bekommen. 6 Min

Mehr Kultur

Der Musiker Sebastian Sack geht Gitarre spielend einen Waldweg entlang. © Sabastian Sack

Multiinstrumentalist Sebastian Sack spielt 51 Instrumente

Der 39-jährige Musiker aus Greifswald spielt 51 Instrumente und hat einen Weltrekord aufgestellt. mehr