Stand: 12.06.2020 15:40 Uhr  - NDR Info

"eat.READ.sleep.": Der neue NDR Podcast für Buchfans

"eat.READ.sleep. Bücher für dich" heißt der neue NDR Bücher-Podcast. Für die Gastgeber Katharina Mahrenholtz, Daniel Kaiser und Jan Ehlert ist das Lesen mindestens so wichtig wie Essen und Schlafen. In der ersten Folge servieren sie Kartoffelsalat und erklären, was der mit Ernest Hemingway zu tun hat - und sie sprechen mit der Autorin Dörte Hansen über Schreibblockaden und Gartenarbeit.

von Johanna Leuschen

Bild vergrößern
Autorin Dörte Hansen ist zu Gast in der ersten Folge des neuen NDR Bücher-Podcasts "eat.READ.sleep.".

Der neue NDR Bücher-Podcast soll Lust aufs Lesen machen, aber wenn die Hörer nebenbei auch noch Hunger bekommen, ist das nicht verwunderlich, denn auch Essen wird ein integraler Bestandteil sein: Nach einer kulinarischen Überraschung mit Literatur-Bezug servieren die Hosts in verschiedenen Rubriken aktuelle Neuerscheinungen und ihre Lieblingsbücher.

Auch bei den dicksten Wälzern: Kneifen gilt nicht!

Bild vergrößern
Aktuelle Neuerscheinungen und Lieblingsbücher sind das Thema im neuen NDR Podcast "eat.READ.sleep." mit Daniel Kaiser, Katharina Mahrenholtz und Jan Ehlert (nicht im Bild).

Für die "Bestseller-Challenge" müssen die Hosts einen ausgelosten Titel der aktuellen Top Twenty lesen und in der nächsten Folge vorstellen. Kneifen gilt nicht, auch die dicksten Wälzer werden besprochen. Eine deutliche Meinung ist erwünscht, schließlich möchten sie den Hörern klare, unabhängige Tipps und Orientierung geben. Außerdem gibt es in jeder Folge ein Interview mit einem Büchermenschen. Hier sollen nicht nur Autoren zu Wort kommen, sondern auch Verleger, Buchhändler, Lektoren, Übersetzer und Illustratoren. Beim Quiz am Ende können alle gedanklich mitraten, ihr Literatur-Wissen testen und literarische Fun Facts sammeln, die sie für den Small-Talk auf der ersten Post-Corona-Party gebrauchen können.

Von Büchermenschen für Büchermenschen

Die drei Hosts beschäftigen sich alle schon lange mit Literatur im NDR und sind wahre Experten auf ihrem Gebiet. Sie möchten aber kein abgehobenes, sondern ein unterhaltendes Bücherformat mit "eat.READ.sleep." starten - wie Daniel Kaiser betont: "Wir wollen über Bücher sprechen - ohne Dünkel. So, dass man kein Literaturstudium gemacht haben muss, um eine Buchrezension zu verstehen. Wir wollen an Bücher rangehen wie Leserinnen und Leser an Bücher rangehen, nämlich mit Leidenschaft."

Vom Krimi bis zum Klassiker

Weil alle drei ihren eigenen Zugang zur Literatur haben, ist gewährleistet, dass im neuen Bücher-Podcast eine große Vielfalt geboten wird: Krimis und Klassiker, Unterhaltendes und Ernstes. Es soll immer die ganze Bandbreite von Literatur besprochen, wie die Bücher der ersten Folge zeigen: Vom Bestseller ("Tribute von Panem" von Suzanne Collins) über ein Sachbuch ("Seuchen" von Kai Kupferschmidt) bis zu Klassikern der Weltliteratur ("Quo vadis" von Henryk Sienkiewicz).

Frisch aus dem Audiolab

Bild vergrößern
Katharina Mahrenholtz hatte die Idee für den neuen NDR Podcast "eat.READ.sleep.".

Entwickelt wurde dieser Podcast von THINK RADIO, dem Audiolabor des NDR, das sich mit Audio-Trends wie Podcasts oder Sprachassistenten beschäftigt und schon viele andere Podcasts mit NDR Redaktionen entwickelt und teilweise realisiert hat - wie zum Beispiel "Das Coronavirus-Update" zusammen mit NDR Info. Die Idee zu "eat.READ.sleep." hatte Katharina Mahrenholtz, die für NDR Info bei THINK RADIO ist, Bücher über Bücher schreibt und als Literaturredakteurin lange von einem Bücher-Podcast träumte. Mit Jan Ehlert und Daniel Kaiser hat sie sich zwei weitere Experten und leidenschaftliche Leser ins Boot geholt. Wer Feedback geben oder eigene Lieblingsbücher nennen möchte, der erreicht die drei Hosts per E-Mail unter eatreadsleep@ndr.de. Der Podcast wird alle 14 Tage freitags um 16.00 Uhr veröffentlicht und läuft als Gemeinschaftsprojekt unter der NDR Dachmarke - zu hören und hier zu abonnieren - oder aber in der ARD-Audiothek.

Die Schriftstellerin Dörte Hansen steht in der Nähe von Stade im Alten Land in einer Apfelplantage. © dpa-Bildfunk Foto: Axel Heimken

(1) Kartoffelsalat mit Dörte Hansen

NDR Info - eat.READ.sleep. Bücher für dich -

Katharina und Daniel begeben sich nicht nur kulinarisch auf die Spuren Hemingways, sie diskutieren über "Die Tribute von Panem" und fragen Dörte Hansen nach neuem Stoff.

3 bei 145 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
Weitere Informationen
Podcast

eat.READ.sleep. Bücher für dich

Lieblingsbücher, Neuerscheinungen, Bestseller - wir geben Tipps und Orientierung. Außerdem: Interviews mit Büchermenschen, Fun Facts und eine literarische Vorspeise. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Kultur | 12.06.2020 | 17:55 Uhr

Mehr Kultur

56:30
NDR Kultur
01:33
Schleswig-Holstein Magazin