Die Flagge von Ägypten in Form der Außengrenze des Landes © imago

Übergriff

Stand: 07.07.2022 18:31 Uhr

Am 26. August liest Gert Heidenreich aus "Pyramiden" von Gamal al-Ghitani.

In seiner Sammlung "Pyramiden" nähert der Ägypter Gamal al-Ghitani sich den geheimnisvollen Bauwerken in einer Pyramide aus Sätzen: Am längsten die erste Erzählung, wie eine Grundlegung - der letzte Text nur noch drei Worte lang, Punkt statt Fläche.  Er verarbeitet Legenden, Begegnungen, Meditationen. In "Übergriff" macht eine Gruppe von Freunden sich voller Abenteuerlust in die unbekannten Tiefen einer Pyramide auf. In der Dunkelheit, kriechend, muss bald jeder sich seinen eigenen Dämonen stellen. Und im Inneren des Königgrabs vergeht die Zeit nach einem anderen Gesetz.

Gamal al-Ghitani (1945 - 2015) wuchs in Kairo auf, saß als junger Mann in Nassers Gefängnis, war Teppichdesigner, Journalist, Feuilletonchef einer Tageszeitung, Herausgeber einer Literaturzeitschrift und Schriftsteller. Sein Werk umfasst über 50 Bücher und verknüpft moderne und traditionelle arabische Erzähltraditionen. Al-Ghitani war Ritter des französischen "Ordre des Arts et des Lettres". Er gilt als einer der wichtigsten Vertreter der zeitgenössischen ägyptischen Literatur.

Sie finden die Lesung in der ARD Audiothek.

Erzählung aus "Pyramiden. Eine literarische Expedition"
Von Gamal al-Ghitani
Übersetzt von Doris Kilias 
Verlag C. H. Beck 2006
Sprecher: Gert Heidenreich
Produktion: BR 2006

Weitere Informationen
Assia Djebar © Leonardo Cendamo/Leemage Foto: Leonardo Cendamo

Am Morgen vorgelesen: Stimmen aus Afrika

Das ARD Radiofestival 2022 bietet vom 11. Juli bis zum 16. September Stimmen vom afrikanischen Kontinent eine Bühne. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Am Morgen vorgelesen | 26.08.2022 | 08:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Romane

Ein Latte Macchiato, eine Brille und eine Kerze liegen auf einem Buch © picture alliance / Zoonar | Oleksandr Latkun

Neue Bücher 2024: Die spannendsten Neuerscheinungen

Unter anderem gibt es Neues von Dana von Suffrin, Michael Köhlmeier und Bernardine Evaristo. mehr

Logo vom NDR Kultur Podcast "eat.READ.sleep" © NDR Foto: Sinje Hasheider

eat.READ.sleep. Bücher für dich

Lieblingsbücher, Neuerscheinungen, Bestseller – wir geben Tipps und Orientierung. Außerdem: Interviews mit Büchermenschen, Fun Facts und eine literarische Vorspeise. mehr

Der Arm einer Frau bedient einen Laptop, der auf einem Tisch in einem Garten steht, während die andere Hand einen Becher hält. © picture alliance / Westend61 | Svetlana Karner

Abonnieren Sie den NDR Kultur Newsletter

NDR Kultur informiert alle Kulturinteressierten mit einem E-Mail-Newsletter über herausragende Sendungen, Veranstaltungen und die Angebote der Kulturpartner. Melden Sie sich hier an! mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Die NDR Kultur App - kostenlos im Store!

NDR Kultur können Sie jetzt immer bei sich haben - Livestream, exklusive Gewinnspiele und der direkte Draht ins Studio mit dem Messenger. mehr

Mehr Kultur

Isaak bei Proben mit einem Gospelchor in Lübeck © NDR.de

Lübeck: Generalprobe für Gospel-Event mit ESC-Kandidaten Isaak

Pop-Kantor Christoph Liedtke hat knapp 200 Musikerinnen und Musiker zusammengebracht. Mit dabei: Hobby-Sängerinnen und Profis. mehr