Der Autor Sven Regener lehnt auf einem Tisch © Charlotte Goltermann Foto: Charlotte Goltermann

Harbour Front: eat.READ.sleep Live-Session mit Sven Regener

Katharina und Daniel kommen zum Harbour Front Literaturfestival, um live und vor Publikum mit Gast Sven Regener für Bücher zu schwärmen oder über sie zu streiten.

Lieblingsbücher, Neuerscheinungen, Bestseller: Im NDR Bücherpodcast eat.READ.sleep. geben die drei Hosts Katharina Mahrenholtz, Daniel Kaiser und Jan Ehlert Tipps und Orientierung auf dem Büchermarkt - und das seit über zwei Jahren.

Nun kann man die Hosts live erleben: Katharina und Daniel kommen am 12. September im Rahmen des Harbour Front Literaturfestivals in die Fabrik, um dort live und vor Publikum für Bücher zu schwärmen oder über sie zu streiten. Stargast der Festival-Folge ist der bekannte Autor und Musiker Sven Regener, der sich mit seiner Band "Element of Crime" und seinen Romanen "Herr Lehmann" und "Neue Vahr Süd" den Sticker "Kult-Künstler" redlich erworben hat. Mit ihm sprechen Katharina und Daniel über sein Rockstar-Leben zwischen Hitparade und Bestsellerliste.

Eröffnet wird die Veranstaltung, so wie im Podcast, mit einer literarischen Vorspeise, also einem Gericht, das von einem Buch oder eine*r Autor*in inspiriert wurde. Zum Beispiel die Gurkensandwiches, die für Oscar Wildes Figuren unverzichtbar sind, oder die Kohlsuppe, die Rodion Raskolnikow in Dostojewskis Roman "Verbrechen und Strafe" gereicht wird.

Anschließend nehmen sich die Hosts ein Buch der aktuellen Bestsellerliste vor. Dabei kann es durchaus kontrovers zugehen, denn Katharina und Daniel haben privat einen sehr unterschiedlichen Literaturgeschmack - und darüber lässt sich wunderbar streiten. Doch eines verbindet die beiden: Die große Leidenschaft fürs Lesen.
Und eines darf bei diesem Auftritt natürlich auch nicht fehlen: Das literarische Quiz. Wie hieß der erste afrikanische Nobelpreisträger? Wer starb durch einen herunterfallenden Ast auf der Avenue des Champs-Élysées? Wie lauten die Harry-Potter-Titel in aufsteigender Reihenfolge? Katharina und Daniel testen in der Fabrik das Literaturwissen der Zuschauer*innen. Dabei steht nicht immer die richtige Antwort im Fokus, sondern vor allem der Spaß am Mitraten.

Die Harbour Front-Ausgabe von eat.READ.sleep. wird am 16. September in der ARD Audiothek und überall, wo es Podcasts gibt, veröffentlicht.

Die Veranstaltung beginnt um 20.00 Uhr und kostet € 16,-

Weitere Informationen
Sven Regener sitzt an einem Tisch. © Charlotte-Goltermann Foto: Charlotte-Goltermann

eat.READ.sleep.-Session: Habour Front mit Sven Regener

Katharina und Daniel kommen zum Harbour Front Literaturfestival. Tickets gibt es hier. mehr

Mehr Kultur

Cover von "Die vierte Gewalt" von Richard David Precht und Harald Welzer © S. FISCHER Verlag

"Die vierte Gewalt": Precht und Welzer über "Meinungsmache der Leitmedien"

Der Philosoph Richard David Precht und der Sozialpsychologe Harald Welzer veröffentlichen erstmals zusammen ein Buch. mehr