Stand: 27.12.2017 00:01 Uhr

Das Kulturjahr 2017 im Norden: Ein Rückblick

Kaum zu fassen, dass es schon bald ein Jahr her ist: die feierliche Eröffnung der Elbphilharmonie. Mittlerweile gilt das Konzerthaus in Hamburg schon als neues Wahrzeichen - fast immer ausverkaufte Konzerte und auch ganz exklusive Veranstaltungen waren dabei: Im Sommer lauschten beispielsweise die Teilnehmer des G20-Gipfels in der Hansestadt Beethovens Neunter Sinfonie. Aber es gab im Norden auch noch andere kulturelle Highlights:

Von Akin über Lagerfeld bis Whitehead - das Kulturjahr in Bildern

Quiz
Quiz

Wie gut kennen Sie die Kulturhighlights 2017?

Viele kulturelle Themen haben den Norden 2017 beschäftigt: etwa die Eröffnung der Elbphilharmonie. Wie gut kennen Sie sich aus? Lesen Sie unseren Rückblick und raten Sie im Quiz mit! Quiz

Mehr Rückblicke aus Norddeutschland
45 Bilder

Hamburg 2017: Das Jahr in Bildern

Die Eröffnung der Elbphilharmonie, die Ausschreitungen während des G20-Gipfels und die Messerattacke von Barmbek - das sind nur einige der Themen, die Hamburg 2017 bewegten. Bildergalerie

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Matinee | 27.12.2017 | 07:20 Uhr

Geschichten hinter den Bildern

Jung-Regisseurin darf auf Kurzfilm-Oscar hoffen

Mit ihrem Kurzfilm "Watu Wote - All Of Us" hat Katja Benrath bereits den goldenen Studenten-Oscar abgeräumt. Jetzt steht die Lübeckerin auf der Longlist für den "richtigen" Kurzfilm-Oscar. mehr

Hamburger Chefdirigent Jeffrey Tate gestorben

Der Chefdirigent der Hamburger Symphoniker, Jeffrey Tate, ist überraschend gestorben. Er erlag am Freitag in der italienischen Stadt Bergamo einem Herzinfarkt. mehr

SHMF eröffnet temperamentvoll

Mit einem musikalischen Feuerwerk ist das SHMF in Lübeck eröffnet worden. Das NDR Elbphilharmonie Orchester hat mit der Pianistin Hélène Grimaud ein französisches Programm gespielt. mehr

Die große Stones-Show im Stadtpark

Die Festwiese im Hamburger Stadtpark als gigantische Open-Air-Arena: Die Rolling Stones haben am Samstagabend vor 82.000 Fans ihre Europa-Tournee eröffnet. mehr

"Ich habe nicht im herkömmlichen Sinne unterrichtet"

Der Starregisseur Wim Wenders legt nach 15 Jahren seine Professur an der HFBK in Hamburg nieder. Auf NDR Kultur blickt er auf seine Zeit an der Hochschule zurück. mehr

G20-Konzert mit politischen Untertönen

Beethovens Neunte für die G20-Teilnehmer in der Elbphilharmonie: Die Staatschefs reagierten unterschiedlich auf das Werk. Das Konzert war von schweren Krawallen überschattet. mehr

Colson Whitehead begeistert seine Zuhörer

Für seinen Roman "Underground Railroad" wurde der US-amerikanische Autor Colson Whitehead mit dem Pulitzerpreis ausgezeichnet. Jetzt kam er für eine Lesung zu NDR Kultur. mehr

NDR Elbphilharmonie Orchester

Eröffnungskonzerte Elbphilharmonie Hamburg

11.01.2017 18:30 Uhr und weitere Termine
NDR Elbphilharmonie Orchester

Endlich ist es so weit: Die Elbphilharmonie Hamburg ist eröffnet. Das NDR Elbphilharmonie Orchester wartete für die festliche Eröffnung mit einer spannenden Reise durch vier Jahrhunderte auf. mehr

Akin: "Auf Erfahrung kannst du dich verlassen"

Fatih Akin hat in Hamburg mit Hollywoodstar Diane Kruger Premiere des NSU-Dramas "Aus dem Nichts" gefeiert. Mit NDR.de sprach er über die Hauptdarstellerin, Erfahrung und die Hansestadt. mehr

NDR 90,3

Blogbuch: "Ahoi Martin"-Tour endet in Hamburg

30.07.2017 11:40 Uhr
NDR 90,3

Die Nordkirche hat das Reformationsjubiläum 2017 mit einer Schiffstour zu ihren Kirchenkreisen gefeiert. In Hamburg endete die Reise mit einem Gottesdienst in der Hafencity. Mehr im Blogbuch. mehr

Jazzpianist Michael Naura ist tot

Er entdeckte den Gitarristen Pat Metheny, war Pianist, Bandleader, Dichter, Zeichner und Leiter der NDR Jazzredaktion. Nun ist Michael Naura im Alter von 82 Jahren gestorben. mehr

Mehr Kultur

17:20
ZAPP

Wilhelm: "Wir eskalieren nicht"

25.04.2018 23:20 Uhr
ZAPP
03:49
DAS!
05:36
NDR Info

"Thabos" abenteuerlicher Weg zum Hörspiel

22.04.2018 14:05 Uhr
NDR Info