Juan Illanes freut sich nach seiner Rettung aus der Mine in Chile. © dpa Foto: Marcelo Hernandez

Sie überlebten in 700 Meter Tiefe

Sendung: ZeitZeichen | 13.10.2015 | 20:15 Uhr | von Wurms, Matthias
15 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Am 13. Oktober 2010 wurden die beim Grubenunglück von San José verschütteten Bergleute geborgen. Alle 33 am 5. August verunglückten Kumpel konnten gerettet werden.

Ein Hobby-Photograph mit selbst gebasteltem Blitz in den 1950er-Jahren in Aktion. © picture alliance / Oscar Poss Foto: Oscar Poss

NDR Serie "Was war da los?" - Ein Bild und seine Geschichte