Der Maler, Graphiker und Innenarchitekt Heinrich Vogeler (1872 - 1942) um 1900 in seinem Haus "Barkenhoff" in Worpswede. © picture-alliance / akg-images

Heinrich Vogeler: Der Promi von Worpswede

Sendung: ZeitZeichen | 14.06.2017 | 20:15 Uhr | von Daenzer-Vanotti, Irene
15 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Er gilt als einer der bekanntesten Maler der Worpsweder Künstlerkolonie, starb aber am 14. Juni 1942 verarmt in der kasachischen Steppe.

Vogeler, Heinrich; Maler, Graphiker und Innenarchitekt; Bremen 12.12.1872 – in der Kasach. SSR 14.6.1942. Porträtaufnahme, 1900 (digital koloriert). © akg-images

Heinrich Vogeler: Worpsweder Künstler und Kommunist

Heinrich Vogeler war Jugendstil-Künstler, Freigeist und Kommunist. Ein Porträt des Worpsweder Künstlers, der 1942 bettelarm in Kasachstan verstarb. mehr