Thema: Gartengestaltung: Ideen und praktische Tipps

Ein Mann schneidet eine Hecke mit einer kleinen Akku Gartenscheere. © colourbox Foto:  Tomasz Zajda Virrage Images Inc

Johannistag: Darum ist der 24. Juni für den Garten wichtig

Johanni ist für die Gartenarbeit ein wichtiger Tag: Er markiert den Zeitpunkt für Rückschnitt und Ernte mancher Pflanzen. mehr

Ein Arbeiter zersägt einen Bau © colourbox Foto: Stockwerk

Baum im Garten sicher und günstig fällen

Wie lässt sich ein Baum im eigenen Garten beseitigen? Wer die Entscheidung getroffen hat, sollte einiges beachten. mehr

Blauer Rittersporn © Fotolia.com Foto: jonnysek

Mit Rittersporn Akzente im Beet setzen

Intensiv leuchtende Blüten und eine Wuchshöhe von bis zu zwei Metern: Rittersporn ist ein Blickfänger im Beet. mehr

Audios & Videos

Rote Taglilie © picture alliance / dpa Themendienst Foto: Andrea Warnecke

Taglilien pflanzen und pflegen

Jede Blüte der Taglilie öffnet sich nur einen Tag, bevor sie verwelkt. Dafür bildet sie wochenlang zahllose Blüten. mehr

Steinbrech © Fotolia.com Foto: M. Schuppich

Stauden im Frühling pflanzen und düngen

Steinbrech, Blaukissen und Veilchen - im Frühling beginnen die ersten Stauden zu blühen und benötigen Pflege und Dünger. mehr

Kräuter in einem Blumenkasten. © NDR Foto: Udo Tanske

Bienenfreundliche Pflanzen für den Balkon

Mit der richtigen Pflanzenauswahl werden Blumenkästen und Kübel auf dem Balkon zum Paradies für nützliche Insekten. mehr

Blumenkübel mit Bougainvillea © picture alliance / dpa Themendienst Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Pflanzgefäße: Welches eignet sich wofür?

Terrakotta oder Kunststoff? Bei der Auswahl des Blumentopfs sollte nicht allein die Optik entscheiden. Ein Überblick. mehr

Die Beeren einer Tollkirsche hängen an einem Ast © imago stock&people

Giftige Pflanzen im Garten: Welche Arten sind gefährlich?

Im Garten wachsen nicht nur Blumen und Früchte, sondern auch Giftpflanzen. Diese Arten können Mensch und Tier schaden. mehr

Gelber Mauerpfeffer und Feldthymian blühen auf einem begrünten Dach. © imago stock&people

Die richtigen Pflanzen für eine Dachbegrünung

Viele Dächer von Carports oder Schuppen eignen sich für eine Begrünung. Die Pflanzen sollten robust und pflegeleicht sein. mehr

Ein mit Sedum begrüntes Dach. © imago images Foto: Jochen Tack

Dachbegrünung: Gut für die Umwelt, schön anzusehen

Sie sehen toll aus und sind sehr nützlich: Gründächer. Sie eignen sich für Garagen, Schrägdächer und sogar Dachterrassen. mehr

Blick von oben auf einen Rasenmäher, der von einer Frau geschoben wird. © picture alliance Foto: Christin Klose

So finden Sie den richtigen Rasenmäher

Die Auswahl an Rasenmähern ist groß. Für welche Zwecke eignen sich Modelle mit Elektroantrieb und Benzinmotor? mehr

Drei Osterkörbchen aus Zweigen, Moos und Stroh mit Hase, Frühblühern und Ostereier stehen auf einem Tisch. © NDR Foto: Anja Deuble

Osternest aus Laub und Zweigen basteln: So einfach geht's

Schöne Deko einfach selbst machen: Aus Zweigen, Reisig und Stroh entstehen Körbchen und Nester für den Ostertisch. mehr