Thema: Schädlinge

Riesenbärenklau wächst auf einer Wiese in Klein Gladebrügge, Kreis Segeberg. © NDR

Klein Gladebrügge: Riesenbärenklau breitet sich rasant aus

Die Staude ist hochgiftig. Auf eine einfache Berührung reagiert die Haut mit einer schmerzhaften Verbrennung - besonders im Sommer. mehr

Von Sternrußtau geschädigte Blätter einer Rose. © NDR/MfG-Film

Mehltau, Rosenrost und Welke: Blattkrankheiten erkennen

Gerade in feucht-warmen Sommern treten häufig Pilzerkankungen wie Mehltau oder Rosenrost bei Pflanzen auf. Auch Viren und Bakterien können sie schwächen. Was tun? mehr

Ein Weinblatt mit gelben und braunen Flecken. © mfg film

Mehltau natürlich bekämpfen und vorbeugen

Bei Mehltau handelt es sich um einen Pilz, der sich auch durch weißen Belag auf Blättern bemerkbar macht. Was hilft? mehr

Audios & Videos

Eingerollte Blätter an einer Rose zeigen den Befall mit Blattrollwespen. © NDR Foto: Anja Deuble

Eingerollte Blätter bei Rosen: Was tun?

Rosen mit eingedrehten Blättern sind von Blattrollwespen befallen. Die Blätter sollten besser abgeschnitten werden. mehr

Buchsbaumzünsler-Raupen © photocase Foto: chrisfink

Buchsbaumzünsler bekämpfen: Was hilft gegen die Raupen?

Wenn Buchsbäume von innen heraus kahl werden, waren meist die Raupen des Buchsbaumzünslers am Werk. Was hilft? mehr

Eine Ameise und schwarze Blattläuse in Großaufnahme © blickwinkel McPhoto Foto: Alfred Schauhuber

Ameisen: So vertreibt man die lästigen Krabbler

Wenn Ameisen ins Haus strömen oder die Gartenplatten unterhöhlen, werden sie lästig. So wird man sie wieder los. mehr

Rosenblüte mit Echtem Mehltau befallen © fotolia Foto: 7monarda

Echten Mehltau bei Rosen mit Milch bekämpfen

Der Echte Mehltau ist eine typische Rosenkrankheit. Sind die Rosen befallen, hilft ein Hausmittel aus Milch. mehr

Von Raupen eingesponnene Spielhäuser und Palisadenpfähle (vorn) sind auf einem Spielplatz in Hannover zu sehen. © dpa-Bildfunk Foto: Peter Steffen

Was hilft gegen die Gespinstmotte?

In vielen Bäumen und Büschen finden sich im Frühsommer seltsame Gespinste. Sie stammen von der Gespinstmotte. Was tun? mehr

Rainfarn © picture alliance / blickwinkel Foto: S. Derder

Rainfarn wirkt als biologischer Pflanzenschutz

Wer beißende und saugende Insekten auf natürliche Weise bekämpfen möchte, kann einen Sud aus Rainfarn herstellen. mehr

Blattläuse auf einem Rosentrieb © fotolia Foto: Floki

Blattläuse bekämpfen: Diese natürlichen Mittel helfen

Vor Blattläusen ist kaum eine Pflanze sicher. Zum Glück gibt es natürliche Mittel, um die Tierchen wieder loszuwerden. mehr

Brennnesseln auf einer Handfläche © imago images / blickwinkel

Mit Brennnesseln Läuse bekämpfen

Wer auf seinen Pflanzen Läuse entdeckt, kann sie natürlich bekämpfen: Ein Sud aus Brennnesseln hilft gegen die Schädlinge. mehr

Mehltau auf Apfelbaumblatt © NDR Foto: Thomas Balster

Mehltau von Apfelbäumen im Frühling entfernen

Apfelbäume sollten auf Pilzbefall untersucht werden. Wird der Mehltau nicht entfernt, kann er sich schnell ausbreiten. mehr