Thema: Zierpflanzen

Ein Mann schneidet eine Hecke mit einer kleinen Akku Gartenscheere. © colourbox Foto:  Tomasz Zajda Virrage Images Inc

Johannistag: Darum ist der 24. Juni für den Garten wichtig

Johanni ist für die Gartenarbeit ein wichtiger Tag: Er markiert den Zeitpunkt für Rückschnitt und Ernte mancher Pflanzen. mehr

Eine mit Raureif überzogene Fetthenne der Sorte "Herbstfreude" © picture-alliance/dpa Themendienst Foto: Marion Nickig

Stauden und immergrüne Pflanzen zieren Gärten im Winter

Stauden wie die Fette Henne setzen in der kalten Jahreszeit tolle Akzente im Garten, ein Rückschnitt ist nicht nötig. mehr

Fitis sitzt auf einem blühenden Schlehenzweig © picture alliance / blickwinkel Foto: W. Buchhorn/F. Hecker

Eine Hecke für Vögel und Insekten pflanzen

Wer eine Hecke aus heimischen Sträuchern pflanzt, hat einen dekorativen Sichtschutz und schützt außerdem die Natur. mehr

Audios & Videos

Ein Beet mit Katzenminze. © Panthermedia Foto: fotokate

Katzenminze pflanzen: Perfekt für sonnige Standorte

Unzählige duftende Blüten: Katzenminze ist ein Dauerblüher und absolut pflegeleicht. Ein sonniger Standort ist ideal. mehr

Ein Mann schneidet eine Hecke mit einer Heckenschere. © COLOURBOX Foto: Phanuwat Nandee

Hecken im Sommer in Form schneiden

Damit Hecken dicht wachsen, müssen sie regelmäßig beschnitten werden. Ein guter Zeitpunkt dafür ist rund um den 24. Juni. mehr

Ein Mann pflanzt Ilex crenata © imago/biky

Buchsbaum-Alternativen für die Beeteinfassung

Buchsbäume sind sehr beliebt, aber häufig von Krankheiten befallen. Doch es gibt dekorativen und pflegeleichten Ersatz. mehr

Buchsbaum mit verblichenen Blättern und kahlen Trieben © mfg film

Buchsbaum-Triebsterben: Was hilft gegen die Pilz-Krankheit?

Der Pilz Cylindrocladium buxicola befällt Buchsbäume und ist äußerst aggressiv. Was tun gegen das Absterben der Blätter? mehr

Eingepflanzte Buchsbaumstecklinge © imago images / Redeleit

Buchsbäume durch Stecklinge vermehren

Buchsbäume sind beliebt, aber relativ teuer. Die immergrünen Pflanzen lassen sich aber mit Stecklingen vermehren. mehr

Margeriten blühen in einem naturnahen Garten, im Hintergrund ein Tisch mit Stühlen. © imago images Foto: blickwinkel

Naturgarten: So einfach ist ökologisches Gärtnern

Bienenfreundlich und vielfältig: Mit einfachen Mitteln lässt sich ein Naturgarten gestalten. Tipps für passende Pflanzen. mehr

Eine Buchsbaumhecke wird mit einer großen Gartenschere geschnitten. © Colourbox

Buchsbäume in Form schneiden und pflegen

Ob als Hecke oder Beetbegrenzung - Buchsbäume machen eine gute Figur. Tipps für Pflege, und den richtigen Schnitt. mehr

Eine Wasserflasche steckt mit der Öffnung in einem bepflanztem Topf. © NDR Foto: Anja Deuble

So überleben Pflanzen den Urlaub ohne Gießen

Viele Balkon- und Zimmerpflanzen drohen während eines Urlaubs zu vertrocknen. Tipps und Tricks, wie das Grün überlebt. mehr

Rosafarbene Clematisblüte der Sorte 'Ville de Lyon' © imago images / Manfred Ruckszio

Clematis pflanzen: So schön blüht die Waldrebe

Clematis verschönern jeden Garten, gedeihen aber auch im Kübel. Worauf kommt es bei der Pflege und beim Pflanzen an? mehr