Stand: 11.01.2021 13:03 Uhr

Spiel "Scotland Yard": Auf der Jagd nach Mr. X

Das Brettspiel "Scotland Yard" ist ein echter Klassiker, der 1983 zum "Spiel des Jahres" gekürt wurde und sich auch heute noch großer Beliebtheit erfreut. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Detektiven und jagen den Verbrecher Mr. X quer durch das Londoner Verkehrssystem, um ihn zu fangen. Dafür muss einer von ihnen auf das Spielfeld ziehen, auf dem sich Mr. X befindet.

Verbrecherjagd per Taxi, Bus und U-Bahn

Die Detektive bekommen je eine Spielfigur und eine begrenzte Anzahl an Taxi-, Bus- und Underground-Tickets. Nicht auf jedem Feld steht auch jedes Verkehrsmittel zur Verfügung, manche Orte sind nur per Taxi erreichbar, andere mit Bus und Taxi. Mit einem Underground-Ticket lassen sich dagegen schnell große Distanzen überwinden.

Mr. X hat im Gegensatz zu seinen Jägern keine festgelegte Anzahl an Tickets und reist unsichtbar, also ohne Spielfigur. In regelmäßigen Abständen muss sich der Verbrecher jedoch zeigen und die Nummer seines aktuellen Feldes verraten. Außerdem erfahren die Detektive nach jedem Zug, welches Verkehrsmittel er benutzt hat. So können sie die Bewegungen von Mr. X eingrenzen.

Fazit

Obwohl es nur ein Spiel ist, baut "Scotland Yard" echten Nervenkitzel auf - vor allem bei Mr. X. Wenn er von den Detektiven, die das oft selbst nicht ahnen, umzingelt ist, kann ihm schon mal der Schweiß ausbrechen. Besonders wenn die Spieler sich untereinander gut kennen, werden Mimik, Gestik und Bemerkungen genau analysiert und gegeneinander verwendet. Das Auftauchen von Mr. X an unerwarteten Orten sorgt oft für großes Erstaunen. Außerdem kann es zur Belustigung aller schon einmal vorkommen, dass die Ermittler mangels Tickets nicht mehr von der Stelle kommen.

"Scotland Yard" auf einen Blick
Für wen?3-6 Spieler ab 10 Jahren
Wie lange?etwa 30 Minuten
SpieltypStrategie
AuszeichnungenSpiel des Jahres 1983
VerlagRavensburger
Preisetwa 30 Euro; es gibt mehrere Weiterentwicklungen des Spiels
Übersicht
Eine Spielesammlung steht auf einem Tisch.  Foto: Anja Deuble

Spieletipps: Klassiker und Neuheiten

Würfel-, Karten- und Brettspiele sind ein idealer Zeitvertreib. Welche lohnen sich? Eine Auswahl an Klassikern und Neuheiten. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 14.12.2019 | 12:50 Uhr

Mehr Ratgeber

Zwei symbolische Darstellungen des Coronavirus in unterschiedlichen Farben. © PantherMedia Foto: imilian

Corona-Mutationen: Wie bedrohlich sind sie wirklich?

Wie entstehen Virus-Mutationen und warum sind die Mutanten häufig infektiöser als das Ursprungsvirus? mehr

Ein junges Mädchen mit einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung © colourbox Foto: Dorottya Papp

So beschlägt die Brille über der Maske nicht mehr

Kaum setzt man die Corona-Schutzmaske auf, beschlagen die Brillengläser. Tipps, damit der der Durchblick erhalten bleibt. mehr

Frau mit diversen Zimmerpflanzen in Übertöpfen. © fotolia Foto: mashiki

Zimmerpflanzen im Winter richtig pflegen

Braune oder befallene Blätter: Woran liegt es, wenn Zimmerpflanzen im Winter kränkeln? Tipps für die optimale Pflege. mehr

Ein Tropfen hängt an einer Nadelspitze. Dahinter das Wort "Impfung". © picture alliance/Friso Gentsch/dpa Foto: Friso Gentsch

Corona-Impfzentren: Wo und wann wird jetzt geimpft?

Die Impfzentren im Norden sind eingerichtet. Doch wer ist wann an der Reihe und wie kann man sich anmelden? Ein Überblick. mehr