Archiv

Tierische Ausflüge im Norden

Exoten wie Flamingos, Tiger und Haie oder heimische Tiere wie Robben, Greifvögel und Wölfe: In den großen Tierparks in Norddeutschland treffen die Besucher auf beides, einige haben sich auf wenige Arten spezialisiert, etwa auf Schmetterlinge, Wisente, Otter oder Fledermäuse. Viele Zoos informieren auch über ökologische Zusammenhänge, Arten- und Naturschutz.

Karte: Zoos, Tierparks und Aquarien in Norddeutschland

Ein Eisbär isst ein Eis im Wasser. © Zoo Hannover

Wassermelone und Eis: Tierische Erfrischungen im Zoo Hannover

20.07.2022 15:40 Uhr

Für Eisbären und Pinguine sind die derzeitigen Temperaturen besonders ungewohnt. Von daher brauchen sie viel Abkühlung. mehr

Ein Nacktnasenwombat-Baby guckt aus dem Beutel seiner Mutter. © Erlebnis-Zoo Hannover

Nach monatelanger "Wombat-Beutelschau": Es ist ein Junge

08.07.2022 16:42 Uhr

Lange Zeit wusste der Zoo Hannover nicht, welchen Geschlechts das im Februar im Mutterbeutel entdeckte Jungtier ist. mehr

Eine Kegelrobbe liegt in der Quarantäne der Seehundstation in Friedrichskoog. © Seehundstation Friedrichskoog e.V. Foto: Tanja Rosenberger

Seehundstation Friedrichskoog: Hilfe für Heuler

01.07.2022 16:31 Uhr

Oft verlieren junge Seehunde im Wattenmeer ihre Mütter. In Friedrichskoog päppeln Pfleger die Heuler auf. Besucher sind willkommen. mehr

Ein Fischotter sitzt im Otterzentrum Hankensbüttel auf einem Baumstamm am Wasser. © dpa-Bildfunk Foto: Sebastian Kahnert

Otterzentrum Hankensbüttel: Scheue Tiere ganz nah

20.06.2022 09:57 Uhr

In dem Park in der Südheide können Besucher Fischotter, Iltis, Marder und Co. bei Fütterungen aus nächster Nähe beobachten. mehr

Ein Braunbär badet in einem Teich im Bärenpark Müritz in Stuer in Mecklenburg-Vorpommern © picture alliance / Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB Foto: Jens Büttner

Auf den Spuren der Bären

25.05.2022 16:03 Uhr

In Stuer am Plauer See leben Braunbären in einem Freigehege. Im Bärenwald können Besucher vieles über sie erfahren. mehr