Stand: 20.04.2021 20:51 Uhr

Schleswig-Holstein aktuell: Nachrichten im Überblick

Fliegerhorst Jagel: Militärflugübung wegen Corona-Fällen abgesagt

Eine geplante deutsch-österreichische Militärflugübung auf dem Fliegerhorst in Jagel (Kreis Schleswig-Flensburg) ist kurzfristig abgesagt worden. Das teilte ein Sprecher der Luftwaffe auf Anfrage mit. Demnach wurden vier österreichische Soldaten auf dem Fliegerhorst positiv auf Corona getestet. Ursprünglich war die Übung für Donnerstag geplant. Österreichische Eurofighter und deutsche Tornados sollten dann gemeinsam Flugübungen über der Nordsee absolvieren. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 20.04.2021 20:00

Regionalliga Nord: Saisonabbruch bestätigt, Meisterfrage offen

Die Saison in der Regionalliga Nord ist beendet. "Eine Fortführung der Saison scheint nach Ermessen des Präsidiums und der spielleitenden Ausschüsse nicht mehr denkbar", teilte der Norddeutsche Fußball-Verband mit. Hintergrund der Entscheidung vom Dienstabend sind die Auswirkungen der Corona-Pandemie. Die genauen Modalitäten des Abbruchs sollen in den kommenden Tagen festgelegt werden. Die Entscheidung des Verbandspräsidiums wird mit Spannung erwartet. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 20.04.2021 17:30

Jamaika-Koalition will Corona-Notbremse des Bundes nicht verzögern

Die geplante Corona-Notbremse des Bundes stößt in Schleswig-Holstein weiter auf Kritik - vor allem was pauschale Ausgangsbeschränkungen angeht. Verzögern wolle das Land die Pläne angesichts der Lage in anderen Länder aber nicht, sagte Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) in einer Sondersitzung des Landtags. Mit einem Entschließungsantrag will Schleswig-Holstein seine Position zu der geplanten Gesetzesänderung jedoch deutlich machen. Rechtsverbindlich ist der Antrag nicht. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 20.04.2021 18:00

Traditionserlass: Neuer Name für Kieler Marinestützpunkt steht fest

Aus dem Marinestützpunkt Kiel-Tirpitzhafen wird der Marinestützpunkt Kiel-Wik: Hintergrund ist, dass Namen von Militärs aus dem Ersten Weltkrieg nicht mehr als Teil der Bundeswehr-Tradition gewürdigt werden sollen. Im Frühsommer soll nach Informationen von NDR Schleswig-Holstein die feierliche Umbenennung stattfinden. Einen genauen Termin gibt es allerdings noch nicht. Auch die Tirpitzmole, der Liegeplatz der "Gorch Fock", soll einen neuen Namen bekommen. Ein Vorschlag lautet Brandtauchermole, in Anlehnung an das erste deutsche U-Boot, das in Kiel konstruiert wurde. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 20.04.2021 18:00

Bagger umgekippt: Ölsperren im Flensburger Hafenbecken ausgelegt

Im Flensburger Hafenbecken sind am Dienstagmittag Ölsperren ausgelegt worden. Anlass war ein Unfall bei Arbeiten auf dem Gelände der Flensburger Fahrzeugbau-Gesellschaft. Dort ist nach Angaben der Polizei ein Bagger umgekippt. Um zu verhindern, dass Öl in das Hafenbecken läuft, wurden die Sperren ausgelegt. Ein Kran sollte den Bagger wieder aufstellen. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 20.04.2021 14:30

Rendsburger Werft Nobiskrug mit ungewisser Zukunft

Vor einer Woche hat die Rendsburger Werft Nobiskrug Insolvenz angemeldet. Inzwischen hat der Insolvenzverwalter für die rund 330 Beschäftigten bei der Bundesagentur für Arbeit Insolvenzgeld beantragt, damit Löhne und Gehälter bis Ende Juni weitergezahlt werden können. Damit sind die Arbeiten am Kieler Schleusentor laut Nobiskrug nicht gefährdet. Eine Prüfung steht noch aus, ob die Aufträge für drei Jachten abgearbeitet werden können. Außerdem steht noch nicht fest, ob Nobiskrug verkauft werden muss. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 20.04.2021 14:00

Günther erleichtert über Entscheidung für Laschet

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) hat die Entscheidung über die Kanzlerkandidatur der Union begrüßt. "Und natürlich freue ich mich darüber ausdrücklich, dass Armin Laschet Spitzenkandidat der Union für die Bundestagswahl im September wird", sagte Günther. Für seine Unterstützung habe den Ausschlag gegeben, dass Laschet für Europa "brenne", wie es "einfach ein deutscher Kanzler machen muss". Günther sprach zugleich CSU-Chef Markus Söder "großen Respekt" für dessen Entscheidung aus. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 20.04.2021 15:00

Corona reißt weitere Lücken in Kieler Landeshaushalt

Die Corona-Pandemie führt zu weiteren erheblichen Mehrbelastungen für Schleswig-Holsteins Landeshaushalt. Im laufenden Jahr erforderten besonders die Tests, Einnahmeausfälle beim öffentlichen Nahverkehr sowie die Beitragserstattung für geschlossene Kitas und Ganztagsbetreuung zusätzliche finanzielle Mittel, sagte Finanzministerin Monika Heinold (Grüne). "Ich werde dem Parlament einen Vorschlag innerhalb des Rahmens des bewilligten Notkredits machen und dabei erneut auch auf die Opposition zugehen", sagte sie. Es gehe für 2021 um einen relevanten dreistelligen Millionenbetrag. "Von einer Erhöhung des Kreditrahmens halte ich nichts - schon jetzt ist die Belastung für die kommenden Jahre sehr hoch." | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 20.04.2021 15:00

Streik der Servicemitarbeiter am UKSH Lübeck und Kiel

Die Gewerkschaft der Servicemitarbeiter (GDS) hat 2.000 Mitarbeiter des UKSH in Kiel und Lübeck erneut zum Warnstreik aufgerufen. Die GDS rechnet mit etwa 800 Teilnehmern. Der Arbeitskampf beginnt morgen früh um 5 Uhr und soll 48 Stunden dauern. Betroffen sind unter anderem die Krankenhaus-Bereiche Küche, Wäscherei, Reinigungsdienst, Technik, Verwaltung und der Hol- und Bringdienst. Die Gewerkschaft rechnet damit, dass in den kommenden Tagen Untersuchungen und Operationen verschoben werden müssen. Notfälle würden aber behandelt. Die GDS fordert mehr Lohn in den laufenden Tarifverhandlungen. Das UKSH hat sich bisher noch nicht zu den Warnstreik-Plänen geäußert. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 20.04.2021 15:00

SHFV prüft Modellprojekt für die noch ausstehenden Pokalspiele

Der Schleswig-Holsteinische Fußballverband (SHFV) prüft, die noch ausstehenden Spiele im Landespokal im Rahmen eines Modellprojekts mit allen noch beteiligten Teams an einem Ort auszutragen. Laut einem SHFV-Sprecher könnte so versucht werden, den Teilnehmer am DFB-Pokal trotz der Corona-Pandemie und der abgebrochenen Spielzeit 2020/21 auf sportlichem Wege zu ermitteln. Ideal wäre es, alle Begegnungen an einem Wochenende zu spielen und das Endspiel, so möglich, am bundesweiten Tag der Amateure folgen zu lassen. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 20.04.2021 15:40

CineMare Kiel: Meeresfilmfestival startet - nur online

Es ist die fünfte Ausgabe des Filmfestivals rund um die Ozeane. Es steigt dieses Jahr wieder als reine Live-Stream-Veranstaltung. Das CineMare-Festival beginnt am Abend mit dem großen "Meeresabend" mit Gästen im Studio. Die Eröffnungsfeier mitsamt der Preisverleihung wird ab 20 Uhr live gestreamt. Abgerundet wird das Meeresfilmfestival durch ein mehrtägiges Programm: Vom 21. bis 25. April finden live die "CineMare Meeresgespräche" statt. Dabei wird täglich ein Film im Livestream vorgeführt, stets begleitet von einem Gast. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 20.04.2021 19:15

Modellregion Tourismus: List will mitmachen

List auf Sylt (Kreis Nordfriesland) wird am touristischen Modellprojekt des Kreises Nordfriesland teilnehmen. Das hat die Gemeindevertretung am Abend beschlossen. Nun fehlt nur noch das Votum der Gemeinde Sylt. Dieses soll am Donnerstag fallen. Eine "insulare Abstimmungsrunde" Mitte April hatte zwar ergeben, dass die Insel Sylt kein eigenes Modellprojekt werden soll - eine Teilnahme an der Modellregion Nordfriesland blieb aber möglich. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 20.04.2021 08:30

Sieben-Tage-Inzidenz bleibt in Schleswig-Holstein nahezu gleich

Schleswig-Holstein bleibt mit der Inzidenz weiterhin das einzige Bundesland unter 100. Der Wert liegt den aktuellen Daten der Landesmeldestelle nach bei 72,1, ähnlich zum Vortag (72,0). Die Kreise betrachtet überschritt weiterhin nur das Herzogtum Lauenburg die kritische 100er-Schwelle mit 127,8, die niedrigsten Zahlen gab es in den Kreisen Schleswig-Flensburg (38,3) und Nordfriesland (36,8). Insgesamt wurden 202 bestätigte Corona-Neuinfektionen gemeldet. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 20.04.2021 06:00

Archiv
Ein Mikrofon vor zwei Menschen. © NDR Foto: Janis Röhlig
4 Min

Nachrichten 12:00 Uhr

Alles, was für Schleswig-Holstein wichtig ist: Im Nachrichten-Podcast von NDR 1 Welle Nord hören Sie das Neueste aus Schleswig-Holstein, Deutschland und der Welt. 4 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 20.04.2021 | 18:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Eine Gruppe Männer macht mit einem Bollerwagen eine Vatertagstour. © picture alliance/dpa Foto: Peter Steffen

Vom Gottesdienst bis zur Vatertagstour: Das ist erlaubt

Das Himmelfahrtswochenende lädt zu Spaziergängen, Ausflügen oder Bollerwagentouren ein: Aber nicht alles ist erlaubt. mehr

Videos