Stand: 04.07.2022 11:01 Uhr

Nachrichten aus Pinneberg, Segeberg, Stormarn

Nahverkehr in SH: Mehr als 400 Gemeinden abends abgehängt

Viele Gemeinden in Schleswig-Holstein sind nur schlecht an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Wie eine Datenanalyse von NDR Schleswig-Holstein ergeben hat, ist die Versorgung vor allem in den Abendstunden dünn: Etwa 420 von den rund 1.100 Kommunen im Land werden nach 20 Uhr nicht mehr angefahren. Davon betroffen sind circa 230.000 Menschen. Die Leben nicht nur in Kleinstgemeinden: Mehr als 50 dieser Gemeinden haben mehr als 1.000 Einwohner. | NDR Schleswig-Holstein 04.07.2022 16:30 Uhr

Mehr E-Busse im ÖPNV in Südholstein

Im ÖPNV in Südholstein sollen mehr E-Busse eingesetzt werden. Dies teilten die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) mit. So möchten die Kreise den ÖPNV bis 2032 vollständig emissionsfrei gestalten. Mit einem Förderbescheid des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr werden nun insgesamt gut 180 E-Busse für Südholstein gekauft - 50 davon bereits bis 2024. Die VHH bekommen dafür vom Bund knapp 60 Millionen Euro. | NDR Schleswig-Holstein 04.07.2022 16:30 Uhr

Schwerer Raub in Pinneberg

Schwerer Raub am Wochenende im Kreis Pinneberg. Laut Polizei wurde ein 21-Jähriger in einem Zug bei Elmshorn von drei Personen mit einem Messer bedroht, sie forderten Bargeld. Danach flüchteten sie. Das Opfer ist leicht verletzt, die Polizei sucht noch nach den Tätern. | NDR Schleswig-Holstein 04.07.2022 16:30 Uhr

Resthof in Haseldorf fast abgebrannt

Feuerwehrleute haben stundenlang gegen Flammen in Haseldorf im Kreis Pinneberg gekämpft. Laut den Einsatzkräften waren mehr als 100 Feuerwehrleute bis Sonntag früh vor Ort, um einen Brand auf einem Resthof zu löschen. Die Wehren aus Hetlingen, Haselau, Wedel und Holm waren im Einsatz. In einem T-förmigen Gebäude eines alten Bauernhofes brannte ein Teil von etwa 30 mal 30 Metern. Im Haus war zu der Zeit niemand. Nach knapp sieben Stunden war das Feuer gelöscht. Die Feuerwehr konnte den Wohnbereich des Gebäudes retten. Die Polizei sucht nun nach der Brandursache. | NDR Schleswig-Holstein 01.07.2022 08:30 Uhr

Tankstellenüberfall wird verhandelt

Nach einem Tankstellen-Überfall an der A7 bei Quickborn vor drei Jahren steht seit Montag der mutmaßliche Täter vor dem Landgericht Itzehoe (Kreis Steinburg). Nach Angaben der Staatsanwaltschaft soll der Mann in der Tankstelle Mitarbeiter mit einem Messer bedroht und dem Kassierer eine Goldkette vom Hals gerissen haben. Einer von zwei Komplizen soll mehr als 600 Euro aus der Kasse genommen haben. Die Anklage lautet: Verdacht des schweren Raubes. | NDR Schleswig-Holstein 01.07.2022 08:30 Uhr

NDR Festival in Schenefeld zieht über 15.000 Leute an

Mehr als 15.000 Menschen haben beim NDR Festival in Schenefeld gefeiert. An zwei Tagen bot der NDR Schleswig-Holstein Live-Musik, Aktionen, Unterhaltung und Information auf der Bühne vor dem Einkaufszentrum. Höhepunkt war am Sonnabend der Auftritt der Mannheimer Band ClockClock. Nächste Station des NDR Festivals in Südholstein ist Norderstedt vom 05. - 07. August - mit Michael Schulte und Sydney Youngblood auf der Bühne an der Rathausallee. | NDR Schleswig-Holstein 01.07.2022 08:30 Uhr

Regionale Nachrichten aus dem Studio Norderstedt

Das Studio Norderstedt liefert jeden Werktag um 8.30 Uhr und 16.30 Uhr Nachrichten für die Region. Die Reporter berichten aus Südholstein aus den Kreisen Pinneberg, Segeberg und Stormarn.

Archiv
Grafik: Eine Sprechblase, in der die Kontur des Landes Schleswig-Holstein abgebildet ist.
2 Min

Regionalnachrichten aus dem Studio Norderstedt 8:30 Uhr

Die Reporter berichten aus Südholstein sowie den Kreisen Pinneberg, Segeberg und Stormarn - jeden Werktag um 08.30 und 16.30 Uhr. 2 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 04.07.2022 | 08:30 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Gebäude Mensa Kesselhaus an der Muthesius Kunsthochschule in Kiel. © Studentenwerk Schleswig-Holstein Foto: Studentenwerk Schleswig-Holstein

Erste vegetarische Mensa in SH an Kunsthochschule in Kiel

Das Kesselhaus wird die erste Veggie-Mensa in Schleswig-Holstein. Die Reaktionen sind größtenteils positiv. mehr

Videos