Stand: 24.08.2020 19:43 Uhr

Corona: Maskenpflicht an Schulen

Ein Schüler mit Schutzmaske steht vor seiner Mutter bei der Einschulung. © picture alliance Foto: Brynn Anderson
Ab Montag gilt in Schleswig-Holstein eine Maskenpflicht für Schüler und Lehrer aller Jahrgänge.

Seit Montag (24.8.) gilt in Schleswig-Holstein eine Maskenpflicht an Schulen. Schüler und Lehrer aller Jahrgänge müssen demnach auf dem Schulgelände eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen - auch Schüler vor Vollendung ihres sechsten Lebensjahres. Eine entsprechende Verordnung hat die Landesregierung am Sonnabend erlassen. Bildungsministerin Karin Prien (CDU) formuliert die Maskenpflicht folgendermaßen: "Wo immer ich mich auf dem Schulgelände bewege und nicht ausgeschlossen ist, dass mir eine Person aus einer anderen Kohorte begegnet und der Mindestabstand von 1,5 Meter nicht eingehalten werden kann, muss die Maske aufgesetzt werden."

Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist für alle Pflicht ...

  • ... auf dem Gelände der Schulen - neben Schülern und Lehrern auch für sonstige an der Schule tätige Personen, Eltern und Handwerker
  • ... bei schulischen Veranstaltungen außerhalb des Schulgeländes, sofern sie nicht Sport ausüben oder einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu Personen außerhalb der eigenen Kohorte einhalten
  • ... auf Schulwegen zwischen Bus- und Bahnhaltestellen und der Schule, es sei denn, es wird ein Mindestabstand zu Schülern aus anderen Kohorten eingehalten
  • ... auch bei Schülern vor Vollendung des sechsten Lebensjahres, das gilt auch im Hort

Eine Maskenpflicht gilt nicht ...

  • ... innerhalb des Unterrichtsraumes, sofern keine andere Person außerhalb der Kohorte oder Mitarbeiter der Schule anwesend sind
  • ..., wenn Schüler im zugewiesenen Bereich ihrer Kohorte des Schulhofes oder der Mensa sind, sofern ein Mindestabstand zu anderen Personen außerhalb der Kohorte eingehalten wird
  • ... im Sportunterricht
  • ... für an Schulen tätige Personen, die ihren Tätigkeitsbereich erreicht haben und einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen sichergestellt haben

Die Verordnung gilt ab dem 24. August für alle allgemeinbildende Schulen, berufsbildende Schulen, Förderzentren, Ergänzungs- und Ersatzschulen sowie die Schulen der dänischen Minderheit. Die Verordnung gilt auch für außerschulische Bildungsangebote und Angebote der offenen Ganztagsschule und Horte.

VIDEO: Pressekonferenz: Karin Prien zur Maskenpflicht an Schulen (3 Min)

Weitere Informationen
Ein Schüler mit Schutzmaske steht vor seiner Mutter bei der Einschulung. © picture alliance Foto: Brynn Anderson

Prien: Maskenpflicht an Schulen kommt

Bildungsministerin Karin Prien (CDU) will die Maskenpflicht in Schleswig-Holsteins Schulen einführen. Die neue Regelung soll am Montag in Kraft treten. Sie gilt nicht für den Unterricht. mehr

Karin Prien, Bildungsministerin von Schleswig-Holstein, lächelt in die Kamera. © dpa-Bildfunk Foto: Carsten Rehder

Prien mahnt zum Schulstart zur Vorsicht

Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Prien hat zum Schulstart nach den Ferien zur Vorsicht gemahnt. Sie schloss im NDR Info Interview eine spätere Maskenpflicht im Land nicht aus. mehr

Ein Ordner mit der Beschriftung "Krankheits-Ordner" steht auf einem Tisch in einem Klassenraum. © NDR

Schule: Vorsorgliche Quarantäne ist "neue Realität"

Die erste Woche im neuen Schuljahr unter Corona-Bedingungen ist vorbei. An 15 Schulen gab es Infektionen oder Verdachtsfälle. Die laut Bildungsministerin Prien "neue Realität" heißt vorsorgliche Quarantäne. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 24.08.2020 | 06:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

.

Angst vor Coronavirus? Weniger Menschen leisten Erste Hilfe

Kliniken in SH fallen seit Beginn der Pandemie zwei Dinge auf: Es gibt mehr Herztote - und weniger Wiederbelebungen. mehr

Füße zweier älterer Damen mit Stöcken, die sich sitzend unterhalten. © photocase Foto: willma..

39 Fälle: Corona-Ausbruch in zwei Norderstedter Heimen

Beide Einrichtungen stehen unter Quarantäne. Insgesamt werden noch weitere 300 Testergebnisse in den Heimen erwartet. mehr

Die Sonne geht hinter den Kränen der Werften "German Naval Yards" (l.) und "ThyssenKrupp" auf. © dpa picture alliance Foto: Christian Charisius

IG Metall: "Der Schiffbau steuert auf eine Katastrophe zu"

Der Branche fehlen Aufträge. Die Landesregierung macht Druck beim Bund. Für Mittwoch ist ein Protestmarsch geplant. mehr

Ein Fußball-Tor auf einem verwaisten Platz © imago images / Noah Wedel Foto: imago images / Noah Wedel

Schleswig-Holsteins Amateurfußballer müssen in Corona-Pause

Der Spielbetrieb im schleswig-holsteinischen Amateurfußball ruht ab sofort. Grund sind neue landesweite Kontaktbeschränkungen. mehr

Videos