Stau auf der A7 © NDR Foto: Daniel Friedrichs

ADAC erwartet lange Staus wegen Rückreiseverkehr

Stand: 12.08.2022 14:19 Uhr

Erst der Urlaub, dann der Stau: Am Sonntag enden in Schleswig-Holstein die Sommerferien und das könnte für volle Straßen sorgen. Der ADAC rechnet wegen der vielen Urlaubsrückkehrer mit zahlreichen Staus.

Von einer zu erwartenden "Urlauberlawine", spricht der ADAC - und warnt: Besonders auf der A1 und der A7 könnte es voll werden. Denn zum einen werden viele Schleswig-Holsteinerinnen und Schleswig-Holsteiner auf den Autobahnen unterwegs sein, die aus dem Urlaub zurückkommen, zum anderen werden auch viele Autofahrer aus Richtung Süden erwartet, die bei dem schönen Wetter am Wochenende ans Meer fahren wollen. Auch in Mecklenburg-Vorpommern enden an diesem Wochenende die Sommerferien, am kommenden Mittwoch dann auch in Hamburg.

ADAC rät Stoßzeiten am Wochenende zu meiden

Hinzu kommen Baustellen auf den Autobahnen, an denen es schnell zu Staus kommen kann, zum Beispiel auf der A23 zwischen dem Dreieck Hamburg-Nordwest und Halstenbek-Krupunder. Dort ist in beiden Fahrtrichtungen nur eine Spur befahrbar. Ein Nadelöhr für viele Ostsee-Urlauber und -Urlauberinnen ist weiterhin die A1 nördlich von Lübeck. Zwischen den Anschlussstellen Pansdorf und Neustadt i.H.-Mitte steht dem Verkehr in Richtung Süden nur eine Fahrspur zur Verfügung. Der ADAC empfiehlt deshalb die Spitzenzeiten zu meiden - also lieber nicht Freitagnachmittag, Sonnabendvormittag oder Sonntagnachmittag fahren.

Weitere Informationen
Autos stauen sich auf der A1 bei Dinklage. © Nord-West-Media TV

Rückreisewelle: Staus rund um Hamburg

Ferienende und Sommerwetter: Am Wochenende muss man auf den Autobahnen im Norden Wartezeit aufbringen. mehr

Blick von einer Autobahnbrücke auf den fließenden Verkehr © picture-alliance/ dpa / Ronald Wittek Foto: Ronald Wittek

Die aktuellen Verkehrsmeldungen für Norddeutschland

Alle aktuellen Verkehrsmeldungen für Niedersachsen, Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Bremen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 12.08.2022 | 10:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

A7

Straßenverkehr

Öffentlicher Nahverkehr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Eine Erwachsenen-Hand berührt ein Säuglings-Händchen © picture alliance/dpa/Sina Schuldt Foto: Sina Schuldt

Landtag debattiert über aktuelle Lage der Geburtshilfe

Es geht um die Schließung von zahlreichen Kreißsälen in Schleswig-Holstein. SPD und SSW haben dagegen einen gemeinsamen Antrag gestellt. mehr

Videos