Stand: 11.01.2019 06:41 Uhr

SPD-Klausur in Springe: Weil setzt Schwerpunkte

Die SPD Niedersachsen stellt seit Donnerstag auf einer Klausur in Springe in der Region Hannover die inhaltlichen Weichen für 2019. Am Abend benannten Ministerpräsident Stephan Weil und sein Stellvertreter, Umweltminister Olaf Lies, die Schwerpunktthemen. Das Treffen endet Freitagnachmittag. Seit November 2017 führt Weil in Niedersachsen eine Große Koalition mit der CDU.

Videos
25:51
NDR Fernsehen

Ein Jahr Groko: Weil und Althusmann im Interview

NDR Fernsehen

Wie läuft es zwischen den Koalitionären? Wie schlägt sich die Opposition im Landtag? Stephan Weil (SPD) und Bernd Althusmann (CDU) blicken zurück auf ein Jahr Große Koalition. Christoph Hamann führte das Interview. Video (25:51 min)

Ministerpräsident Weil fordert: Mehr Frauen in die Parlamente

Ein wichtiges Anliegen des Ministerpräsidenten ist eine Förderung von Frauen in Parlamenten - im Zweifel durch eine Änderung des Wahlrechts. "Ohne entsprechende Vorgaben gelingt es nicht, dass Männer und Frauen zu gleichen Anteilen in den Parlamenten vertreten sind", sagte Weil in Springe. Er verwies auf das Beispiel Frankreich. Dort gebe es seit 18 Jahren ein paritätisches Gesetz, das bei Wahlen dafür sorgen soll, dass unter den Bewerbern der Parteien bei Wahlen genauso viele Männer wie Frauen sind.

Weitere Informationen

SPD-Landesgruppen: EU entschlossen verteidigen

Die SPD-Landesgruppen Niedersachsen/Bremen und Nordrhein-Westfalen treffen sich zur Klausur in Osnabrück. Am Dienstag forderten Sigmar Gabriel und Martin Schulz die Verteidigung der EU. mehr

Dieses Thema im Programm:

Hallo Niedersachsen | 11.01.2019 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

01:14
Niedersachsen 18.00

Rekordhitze in Lingen

Niedersachsen 18.00
01:04
Niedersachsen 18.00
00:49
Niedersachsen 18.00