Studierende mit Mund- und Nasenmaske sitzen in einem Hörsaal. © picture alliance/dpa | Sebastian Gollnow Foto: Sebastian Gollnow

Niedersachsen: Wintersemester startet zum Teil in Präsenz

Stand: 01.10.2021 07:37 Uhr

An den niedersächsischen Universitäten beginnt heute das Wintersemester. Nach drei Semestern mit nur Online-Angeboten soll es jetzt wieder Präsenzveranstaltungen geben - zumindest eingeschränkt.

An der Georg-August-Universität Göttingen etwa dürfen Hörsäle und Seminarräume nur halb voll sein. Was drinnen passiert, soll gleichzeitig online übertragen werden. So sollen jene das Lehrangebot am Computer verfolgen können, die keinen Platz bekommen haben, in Quarantäne sind oder sich nicht impfen lassen können. Die Hochschulen in Braunschweig, Oldenburg und Osnabrück wollen hingegen große Vorlesungen weiter nur digital anbieten. Seminare sollen dort aber als Präsenzveranstaltung laufen.

Uni Hannover verteilt Bändchen für Geimpfte und Genesene

An allen Universitäten gelten Maskenpflicht und die 3G-Regel, sodass nur Geimpfte, Genesene oder Getestete die Veranstaltungen besuchen dürfen - und das soll auch kontrolliert werden. Um die Einlasskontrollen zu vereinfachen, werden etwa in Hannover ab kommender Woche Bänder für die Handgelenke an bereits geimpfte oder genesene Studierende ausgegeben. Das Tragen der Bänder sei aber freiwillig, sagte eine Sprecherin der Universität.

Weitere Informationen
Schüler machen sich Notizen auf einem Schreibblock © Kzenon Foto: Fotolia

Niedersachsens Studenten kehren an die Universitäten zurück

Die Unis in Hannover, Braunschweig, Göttingen und Bremen planen Wintersemester in Präsenz mit Onlineangeboten. Es gilt 3G. (18.09.2021) mehr

Blick auf das Gebäude der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Leibnit Universität Hannover. © picture alliance/Bildagentur-online/Schoening Foto: Schoening

Leibniz-Uni Hannover: 3G-Kontrollen zum Wintersemester

Vor jeder Lehrveranstaltung soll überprüft werden, ob die Teilnehmenden geimpft, getestet oder genesen sind. (06.09.2021) mehr

Laub hängt vor der Universität Hannover. © Picture Alliance Foto: Julian Stratenschulte

Rückkehr zur Präsenzlehre: Unis von Thümler überrascht

Der niedersächsische Wissenschaftsminister hat angekündigt, dass die Studierenden wieder vor Ort lernen sollen. (27.08.2021) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 01.10.2021 | 08:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Hochschule

Bildung

Coronavirus

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Mehrere Wölfe machen Halt auf einem Waldweg und schauen in die Kamera. © NDR

Zahl der Wolfsrudel im Norden ist stabil

Niedersachsen hat erneut bundesweit die zweithöchste Zahl an Wolfsrudeln. Die Debatte über Abschüsse dürfte weitergehen. mehr