Stand: 09.06.2020 14:53 Uhr  - Hallo Niedersachsen

Kitas öffnen für alle Kinder ab 22. Juni

Bild vergrößern
Kultusminister Tonne (SPD) schickt Niedersachsens Kitas in den eingeschränkten Regelbetrieb.

Der Notbetrieb in niedersächsischen Kindertagesstätten endet am 22. Juni. Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) kündigte am Dienstag in Hannover an, dass die Kitas dann einen eingeschränkten Regelbetrieb für alle Kinder anbieten müssen. Das könne etwa bedeuten, dass dafür das Angebot zeitlich begrenzt sei. Das sei das Ergebnis von Gesprächen mit den kommunalen Spitzenverbänden und Kita-Trägern. Umfangreiche Hygieneauflagen blieben aber bestehen.

Corona: Kitas ab 22. Juni für alle Kinder offen

Hallo Niedersachsen -

Der Notbetrieb in Niedersachsens Kindertagesstätten endet am 22. Juni. Das gab das Kultusministerium am Dienstag bekannt. Einschränkungen wird es aber dennoch geben.

2,34 bei 32 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Bis zu 30 Prozent der Erzieher Risikogruppe

Tonne betonte, dass wohl nicht alle Kinder sofort wieder betreut werden können. Entscheidend sei der Kurswechsel in der Corona-Verordnung, dass alle wieder betreut werden sollen. 20 bis 30 Prozent der Erzieher gehören dem Minister zufolge zur Corona-Risikogruppe. Deshalb sei es möglich, nicht ausgebildete Personen behelfsweise zur Betreuung der Kinder heranzuziehen. Das sei nicht optimal, sagte Tonne, aber zurzeit nicht anders möglich. Auch der Fachkraft-Kind-Schlüssel bleibe weiter ausgesetzt. Das heißt, dass eine Gruppe auch von weniger Erzieherinnen und Erziehern als üblicherweise nötig betreut werden kann. Der "Quasi-Regelbetrieb" sei noch nicht zu vergleichen mit dem alten Normalbetrieb aus der Zeit vor der Corona-Epidemie.

Tonne verschiebt Termin um eine Woche

Ursprünglich hatte Kultusminister Tonne eine Öffnung zum 15. Juni angekündigt. "Wir sind mit dem Termin der Bitte nach ausreichend Vorlauf nachgekommen", sagte er am Dienstag.

 

Weitere Informationen

Kultusminister will Kita-Öffnung verschieben

09.06.2020 10:00 Uhr

In Niedersachsen werden die geplanten weitreichenden Kita-Öffnungen voraussichtlich auf den 22. Juni verschoben. Das sagte Kultusminister Tonne in einem Zeitungsinterview. mehr

Corona: Niedersachsens Weg aus der Krise

Es gelten zwar neue Lockerungen in Niedersachsen - doch vor allem die Wirtschaft sieht schwarz im Hinblick auf die Corona-Krise. Bis zu 60.000 Jobs könnten gefährdet sein. mehr

Corona: Aktuelle Nachrichten des Tages

Wie geht es Niedersachsen mit der Corona-Pandemie, was ist heute passiert? Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten zu den Covid-19-Fällen im Land. mehr

NDR Info

Corona-Ticker: Kreuzfahrten starten ab Ende Juli wieder

NDR Info

Nach der Corona-bedingten Zwangspause starten die Kreuzfahrt-Reedereien im Norden ab Ende Juli in die Sommersaison - allerdings mit weniger Passagieren und meist ohne Landgang. Mehr Corona-News im Ticker. mehr

 

Dieses Thema im Programm:

Hallo Niedersachsen | 09.06.2020 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:07
Hallo Niedersachsen
07:23
Hallo Niedersachsen
02:32
Hallo Niedersachsen