Plattdeutsches Wörterbuch

Im plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe von Ackerschnacker, Gattenpietscher oder Luushark bis zu schanfuudern und Witscherquast. Schreiben Sie uns originelle plattdeutsche Begriffe mit der Übersetzung ins Hochdeutsche. Bitte teilen Sie uns auch mit, in welcher plattdeutschen Region so gesprochen und geschrieben wird.

Begriffe aus Ihrer Region!
Moin Moin auf einem blauen Schild. © fotolia Foto: Dieter Pregizer

Sie haben einen plattdeutschen Begriff für uns?

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe wie Ackerschnacker, Gattenpietscher oder Witscherquast. mehr

Dat Wöörbook

In unser plattdüütsches Wöörbook künnt Se Utdrücke finnen vun Ackerschnacker, Gattenpietscher or Luushark bit to schanfudern un Witscherquast. Schrievt Se uns doch mol besünnere plattdüütsche Wöör mit de Översetten in't Hochdüütsche. Dat weer schön, wenn Se uns ook verrood, in welkeen plattdüütsche Eck dat so spraaken un schreeven warrd.

Nach Alphabet geordnet

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Sprichworte

Söökt Se een bestimmtes Woort?

Wörterbuch / Wöörbook K
Woort Eck Bedeutung
Kaa Ostfriesland Dohle
Kaabe Borkum Möwe
Kaabe Edemissen/Einbecker Umland Getreidespelzen
kaapern Wesermarsch Rauben zur See
Kaarnemelk (auch: Bottermelk) Westmünsterland/Bocholt Buttermilch
Kaarnfatt Rheiderland / Ostfriesland Fass zum Herstellen von Butter
Kaarsen Ostfriesland Kirschen
Kabäuschen LK Ludwigslust-Parchim Abstellkammer
kabbelig / kabbelige See Wesermarsch unruhige See
Kabbes Nordmünsterland/Rheine Weißkohl
Kabelgarn Bremen Büchsenfleisch
kabozsla'en Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt sich überschlagen
Kabuff Ampleben (Braunschweig) kleiner (Wohn)raum
Kabus Emsland Weißkohlgemüse
Kabus Nordtecklenburger Land / Grenze Niedersachsen Sauerkraut
kacks Münsterland/ Ruhrgebiet müde, erschöpft
Kaddik Ostpommern/Westpreußen, Ostpreußen Wacholder (speziell: Gemeiner Wacholder, Heide-Wacholder (Juniperus communis))
Kadeker Angeln Eichhörnchen
kadessich MV - Levitz übermütig
Kaesblatt Kreis Pinneberg Tageszeitung
Kaesfoot Stapelholm Kindstaufe
Kafeete Westmünsterland/Bocholt verfallenes Haus, Ruine
Kaff Hoya Kornreinigungsabfall /auch entlegene kleine Ortschaft
Kaff Steinbergkirche/Angeln (d.h. wohl nicht nur in HOYA!) Getreideabfall
Kaff Münsterland Spreu (v. Getreide)
Kaffeemöhl LK Cuxhaven Kaffeemühle
Kaffeeteng Hamburg Thermoskanne
Kaffüterwater Elbdeich Rosenweide Viel zu flauer Bohnenkaffee. Mit zuviel Wasser!
kahle Bööm Bremen kahle Bäume
Kahlngruss Elbdeich Rosenweide Zerfallene Steinkohle (Kohlenstaub)
Kaileken Hannover, Calenberger Land Flieder
Kainpöppel Münsterland Malve
Kais Nordmünsterland/Rheine Kerze
Kaiseken Braunlage, westliche Bodemundart Beeren des schwarzen Holunders, sambucus nigra
Kaisemese Nordmünsterland/Rheine Kohlmeise
Kaje Schwiegershausen/Harz Kühe
Kaje Wesermarsch befestigte Schiffsanlegestelle zum Be- und Entladen von Gütern
Kakelaas Ithbörde, Eschershausen, LK Holzminden eine viel redende Person, dem Klatsch zugeneigt
Kakelbeer Stadland Schwarze Johannisbeere
Kalanner, Klanner Mecklenburg Koriander (Coriandrum sativum)
Kalberkrop Petershagen Bärenklau
Kalekut Kreis Schleswig - Flensburg (Angeln) Puter (Truthahn)
Kalekut Schleswig-Holstein Pfefferhahn (Essen)
Kalf, Kalwer (plural) Uelzen Kalb, Kälber
Kalfakter Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Kalfaktor, "Mädchen für alles", abwertende Bezeichnung für jemand, der sich am Arbeitsplatz wichtigtuerisch hervortut
kalfaktern Stapelholm sich bevormundend einmischen
kalfatern Wesermarsch Mit Werg und Teer die Außenhaut eines Schiffes abdichten / wasserdicht machen
Kalfmoses Rügen alberner Mensch
Kalkenbusch/Kailekenbusch Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Holunderstrauch, Holunderbeerenstrauch, Holderbusch
kallefüt Flensburg viel oder "da ist ordentlich kallefüt hinter"
Kallefüt Kreis Schleswig / Flensburg Wildfang, hektischer Mensch
Kalver- un Kinnermoot mööt oule Lüüd Welten. Elbdeich Rosenweide Kälber- und Kindermaß müssen alte Leute wissen (wenn Kinder zu viel haben wollen)
Kalverkneen Wesermarsch stark verdickte Kniegelenke
Kalverkopp Westmünsterland/Rhade übermütiges Kind, Jugendlicher
Kalverkopp (Kälberkopf) BOR, Herrlichkeit Lembeck 2 übermütiges verspieltes Kind, Jugendlicher
Kalverkruut Osterrade in Dithmarschen Wiesenkresse
Kalverlappen Osnabrück Ledertuch
Kalwerbraoden Mönsterland / Westfaolen Kalbsbraten
kalwerij Westmünsterland/Bocholt affektiertes oder albernes Verhalten
Kalwerkusen Bremen Kälberzähne, scherzhaft für Graupen
Kalwertande Versmold Kälberzähne; Aufgrund des Aussehens, scherzhaft für Graupen
Kalwertiäne Nordmünsterland/Rheine Kalbszähne, Graupensuppe (Verbreitung unbekannt, Quelle: Großvater aus dieser Region)
Kalwerwagen Wilstermarsch Kälberwagen
Kamenade Altmark Kotelett
Kamesol Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Kamisol, Herrenweste, Jacke ohne Ärmel
Kamesölchen Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Damenweste aus Samt, über der Bluse zu tragen
Kaminrutscher Bremen Schornsteinfeger
Kanas Dörverden Kopf, Schädel
kandidel Bremen lustig
Kaneelstange Westmünsterland/Bocholt Zimtstange
Kaninen Krummhörn Upleward Kaninchen
Kanitzkestruk Osthinterpommern/Nordostpommern Wacholder (Juniperus communis)
Kant Bremen Richtung, Seite
Kanter Wolfsburg/Helmstedt Lehrer
Kanter, Kantersche Helmstedt und Oebisfelde Lehrer, Lehrerin oder Ehefrau des Lehrers (Früher spielte er auch die Orgel in der Dorfkirche)
kantheistern Bremen jemanden schassen, davonjagen
Kantoor Dat Ole Land Büro
Kantüffeln Hschleswig Holstein Kartoffeln
Kantüffeln Rügen Kartoffeln
kanzheistern Bremen jemanden abkanzeln, zusammenfalten
kaokeln Rheiderland / Ostfriesland gackern
Kaorn Nordmünsterland/Rheine Korn
Kapalke Hannover-Burgdorf Nichtsnutz
kapeister Hamburg kopfüber
Kapeister gahn Lübeck Verloren gehen; salopp auch: umkommen
kapeister scheten Heinkenstruck Dithmarschen sich überschlagen, stolpern
Kapeister scheten Bremerhaven verunfallen, auch pleitegehen
Käpelbaum Braunschweiger Land Purzelbaum
Kaper Wesermarsch Freibeuter, Räuber zur See
Kaperfahrt Wesermarsch Raubfahrt auf See
kappeln Kreis Pinneberg streiten
Kapper Westmünsterland/Bocholt Frisör
Kappes Westmünsterland/Bocholt Weißkohl
Kappesbedde Westmünsterland/Bocholt Weißkohlbeet
Kaptein Bremen Kapitän
kapudelscher Hohn Bremen Mensch, der ausssieht wie ein zerrupfter Hahn
Karambolaasch Landkreis Stade Karambolage, Unfall
Karben Hamburg/Finkenwerder Karpfen
Karfriedach Döhren, zw. Helmstedt und Oebisfelde Karfreitag
Karjöölken Westmünsterland/Bocholt Seifenkiste (Kinderfahrzeug)
Kark Oldenburg Kirche
Kark Lüchow/Wendland Kirche
Kark Vorpommern Kirche
Karkbööksken Westmünsterland/Bocholt Gebets-/Gesangbuch
Karke Münsterland - Kreis BOR - Südlohn Kirche
Karkenbläddeken Westmünsterland/Bocholt Kirchenzeitung
Karkhoff Kreis Cuxhaven Friedhof
Karmelk Bremen Buttermilch
Karmelksbreej Ostfriesland Buttermilchbrei
karnen Wesermarsch buttern - in einer Milchkanne
karnen Wesermarsch buttern, Buttermilch erzeugen
Karnickel Neversdorf, Kreis Segeberg Kaninchen
Karnmelk Westliches Münsterland Buttermilch
Karrmelk Rheiderland/Ostfriesland Buttermilch
Karsen Ostfriesland Kirschen
Karst-Tiet, Karsttiet Ostfriesland alte niederdeutsche Bezeichnung für Weihnachten/Weihnachtszeit.
Karteersühr, 't is Karteer na twalven Krummhörn/Upleward Viertelstunde
Karteikelken Emsland/Grafschaft Bentheim Eichhörnchen
Karthus Ostpommern/Westpreußen Karthaus (kaschubisch Kartuzë, polnisch Kartuzy, niederdeutsch Karthus)
Kasbeernboom Holstein Kirschbaum
Kasbetten Münsterland "Kirschbeere", umgangssprachlich wurden so rote Johannisbeeren genannt
kaschelieren Vorpommern 1. schmeicheln, 2. schmusen, liebkosen
Kaschott Bremen Gefängnis
Kaschubsch, Kaschuubsch (de kaschuubsche of (slaawsch) pommersche Spraak) Ostpommern/Westpreußen Kaschubisch, Kassubisch (die kaschubische oder (slawisch) pommersche Sprache)
Kassberen Hamburg Vier- und Marschlande (Altengamme) Kirschen
Kassebitten Osnabrück Stachelbeeren
Kasseboom Petershagen Kirschenbaum
Kastangel Schleswig- Flensburg Kastanienbaum
Kastangelboom Südwestmecklenburg Kastanie
Kaste Westmünsterland/Bocholt Schrank
Kateeker Teufelsmoor, Elbe-Weser-Raum Eichhörnchen
Kateikelken Nördliches Osnabrücker Land: Altkreis Bersenbrück / 49577 Eggermühlen Eichhörnchen
Kateiker 23823 Seedorf Eichhörnchen
Kateiker Emsland Eichhörnchen
Katekel Syke Eichhörnchen
Katekel Bad Fallingbostel, Dorfmark, Soltau Eichhörnchen
Katekelsteert Heidekreis, Walsrode Eichhörnchenschwanz
Kateker Wesermarsch Eichhörnchen
Kateker Ostfriesland Eichhörnchen
Katerstieg Elbdeich Rosenweide Mit Kreide einen Nachgezogenen Strich auf der Straße von der Braut zum verflossenen Bräutigam
Katfisch Hamburg/Finkenwerder Steinbeisser/Seewolf
Katschi OH Schleuder
Katt Holstein Katze
Katt Südwestmecklenburg Katze
Kattaikel Südoldenburg Eichhörnchen
Katte südl. Landkreis Hildesheim, ostfälisches Platt Katze (Kosename: Muischen)
Katte Stahle, an der Weser (Ostwestfalen) Katze
Katte, Katten Hannover Katze, Katzen
Katteekel Kutenholz - Harsefeld - Wohnste Eichhörnchen
Katteeker Kiel, S-H Eichhörnchen
Katteeker Wendland Eichhörnchen
Katteicker Südwestmecklenburg Eichhörnchen, Eichkater
Kattekelken Stolzenau und Umgebung Eichhörnchen
Katteker Lüneburger Heide Eichhörnchen
Katteker Südoldenburg Eichhörnchen
Katteker Oldenburger Münsterland Eichhörnchen
Katteker Schleswig-Holstein / Eckernförde Eichhörnchen
Katteker Oldenburg Eichhörnchen
Katteker Niedersachsen Eichhörnchen
Katteker Grafschaft Bentheim Eichhörnchen
Katteker Probstei Eichhörnchen
Kattekühl Ostpreußen Rohrkolben
Katten Friesische Wehde Jetzt Katzen, aber auch ein ganz alter Begriff für Pferde. (Jann spann an dre Katten vör an)
Kattendüster Hamburg Stockfinster
Kattenooch Holstein Katzenauge, Rückstrahler
Kattenrämmel Westliches Münsterland Verächtlich für Katze
Kattensteert Norddeutschland Katzenschwanz, auch der Trieb des Schachtelhalms
Kattensteert Lingen Emsland Ackerschachtelhalm
Kattentreier Altkreis Bremervörde Fressnapf für Katzen
katteschnüff Braunschweiger Land umsonst, vergeblich
kattewitt Braunschweiger Land bedeutet das es schnell gehen muß
Katthalserij Westmünsterland/Bocholt Streit, Zankerei
katthoaken Petershagen streiten, zanken
kattig Westmünsterland/Bocholt streitsüchtig, zänkisch
Kattsteerten, Püsters Krummhörn/Upleward Rohrkolben, Uferpflanze mit kolbenartigem Blütenstand
Kattul Lüneburger Heide/Rehlingen Käuzchen
Kattuun Altes Land Baumwollstoff
Kattuun Westmünsterland/Bocholt Baumwolle
Kattuungaorn Westmünsterland/Bocholt Baumwollgarn
Kattuunrieter Schleswig-Holstein Stoffverkäufer
Katuffel Stahle, an der Weser (Ostwestfalen) Kartoffel
Kau Südwestmecklenburg Kuh
Kau, Käu SW-Mecklenburg Kuh, Kühe
Kaublaume Braunlage, westliche Bodemundart Kuhblume, Löwenzahn
Kauelmoors Ostfriesland Jemand der rum schwafelt, Labertasche
Kauh Probstei Kuh
Kauh, pl. Keihe Hannover, Calenberger Land Kuh, pl. Kühe
Kauhschietkleier Rahden (Westf.) Mistkäfer
Kauken Schwiegershausen/Harz Kuchen
Kauken Eichsfeld Kuchen
Kauken Braunlage, westliche Bodemundart Kuchen
Kaukentahn Braunlage, westliche Bodemundart wörtlich "Kuchenzahn": Leckermaul
kaulen Papenburg schwafeln
Kauliest Hamburg Gebiss
Kaunst bedder teeng Boam anproaten, de fladdert noch met de Blaa! Grafschaft Bentheim Gespräch zwecklos; will oder kann nicht zuhören/antworten
Kauplüde Nordmünsterland/Rheine Kaufleute
Kauschiete Emsland Kuhmist. Kot
Kaustall Papenburg Kuhstall
Kaventsmann Hamburg/Schleswig-Holstein 1. sehr großer Gegenstand oder Tier, 2. Seefahrt: einzelne Riesenwelle
Kawänsmann Westmünsterland/Bocholt sehr große oder dicke Person; auch eine große Sache
Kähl, Koppkähl, Kusenkähl, Lievkähl Hoya und Umgebung Schmerzen, Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Bauchschmerzen
käkeln Ostfriesland streiten
Käkler un Mäkler Wesermarsch Klotschmieten und Bosseln begleitende Zuschauer, die eine eigene Meinung zum Spiel vertreten.
Kälwertähne Braunlage, westliche Bodemundart Kälberzähne, scherzhaft für Graupen in der Suppe
Kämm di man erst äben ! Papenburg Kämme dich zuerst mal (im Sinne von: Beruhige dich!)
Käpelschuß Braunschweiger Land Purzelbaum
käpsch Sachsen mäkelig wenn es um`s Essen geht
Käteilkelken Südkreis Nienburg (Gem. Warmsen) Eichhörnchen
kårig Osthinterpommern/Nordostpommern geizig
Keärk Bad Fallingbostel, Dorfmark, Soltau Kirche
Keckert NRW, Kreis Kleve Frosch
Kedel Emsland Kessel
Keed Bremen Kette
keef (dor bin ik keef up) Flensburg satt haben, das hab ich satt, davon hab ich die Nase voll
keef, keev Nordfriesland ärgerlich
Keek(e) - de hett aber 'ne groote Keek Bremen Maul, großes Stimmvolumen
keekeln Bremen gackern
Keel Stuhr-Brinkum (starke) Schmerzen
Keen Bodder up'n Kopp hett, schall nich inne Sünn stahn. Bremen Wer Butter auf dem Kopf hat, soll nicht in der Sonne stehen.
keen een in vertoch Dörverden/Kreis Verden niemand vorgezogen
keen en Dörverden/Kreis Verden niemand
keeneen Bremen niemand
keepe Osthinterpommern/Nordostpommern kaufen
Keer wat büst du hooge Hoya u. Umgebung Mensch was bist du groß
Keerl Dorfmark-Bad Fallingbostel-Soltau Kerl
Keerlhelske, Hellhaak, Fegert Krummhörn/Upleward Mannweib, Hausdrachen, streitsüchtige Frau
Kees Hannover Käse
Kees-Pannekoken Bremen Pizza
Keesebottram Westmünsterland/Bocholt Käsebrot
Keeske nördlich von Aurich Frischkäse
Kehr di an nix. / He het'n gooden Kehrdiannix Wesermarsch Jemand hat ein großes Phlegma, es ist ihm alles gleichgültig. - Personifizierte Grundbefindlichkeit.
Kehr, Vorgewende, Voröwer Wesermarsch, Delmenhorster Geest Feldrand, der nicht mit Kulturpflanzen besäht wird, vielmehr das Wenden, den Gebrauch von Maschinen erlaubt.
Kehruul Ostholstein (Ahrensbök) Handfeger
keideln Nördliches Emsland kleckern
keiern Rheiderland / Ostfriesland spazieren
keijern Ostfriesland / Emden langsam spaziern (sehr alter Begriff)
Keileken Braunschweiger Land Holunderbusch
Keileken südl. Landkreis Hildesheim, ostfälisches Platt Schwarzer Hollunder
Keirl, Keirls Brasilien (Brasilienpommersch, Pomerano) Kerl/Mann, Kerle/Männer
keisen Kreis Unna wählen, auswählen
kekeln Wesermarsch verbale Auseinandersetzung
kell, se is so kell, hör dürt keen dood Hund anblaffen. Krummhörn/Upleward allergisch, empfindlich, entsetzt, bekommt gleich eine Gänshaut.
Kellen Artland Schmerzen
Kelling Angeln Katzenbaby
Kemiesen Ostfriesland (Rheiderland Wymeer) Zöllner
Kempe südl. Landkreis Hildesheim, ostfälisches Platt Keiler (Wildschwein)
Kempe Hannover, Calenberger Land männliches Schwein
Kempe Hannover Keiler, Eber, männliches Schwein
Kericht Oberharz Müll
Kerke Stahle, an der Weser (Ostwestfalen) Kirche
Kerken Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Kirche als Gebäude, als Institution und auch Ausdruck für den Gottesdienst
Kerl, Kerls Cuxhaven, Südkreis Mann, Männer
Kerl, wat is dat moig! Bremen Mann, was is das schön!
Kerlie Gersten (Emsland) Kleiner Mann
Kesbäre, Kespre Osthinterpommern/Nordostpommern Kirschen
Kesen Münsterland NRW Kerze
Kesper, Kespern Hinterpommern Kirsche, Kirschen
Kesserlinge Hannover Kieselsteine
Kateiker Lüneburger Heide Eichhörnchen
ketteln Stuhr-Brinkum kitzeln
keuern Krummhörn/Upleward spazieren
Keule Bochum, NRW Helfer, Handlanger
Keutje, Dennstenslapkamer, Bikamer, Huck Krummhörn/Upleward Kabuff, Verschlag, enger, dunkler Schlafraum für Mägde und Knechte
Kiaken Ostwestfalen Kirche
Kiarke Osnabrücker Land Kirche
Kiärken Müsterland NRW Kirche
Kiärk Nordmünsterland/Rheine Kirche
Kiärmes Nordmünsterland/Rheine Kirmes
Kibbelee Upleward/Krummhörn Streitigkeiten
Kickwoste Bocholt/Münsterland Frosch
kiddeltitsch Stadland empfindlich beim Anfassen
kiebig Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt streitsüchtig, zänkisch, verärgert sein
Kiek Ostfriesland Fußwärmer aus Holz der mit Kohlen betrieben wird
Kiek ins an! Krummhörn/Upleward Sieh mal an! Schau an!
Kiek mol wedder in. Kreis Steinburg Guck mal wieder hinein. / Komm mal wieder.
Kiek mol wedder in Hamburg Guck nochmal rein
Kiek nich in't Muuslock, kiek in de Sünn. Bremen Guck nicht in das Mauseloch, guck in die Sonne - Lebensweisheit/Zitat vom ehem. Bremer Bürgerm. Wilhelm Kaisen
Kiek ut! Dithmarschen/Westküste "Pass auf!, Sieh hin!" Ruf beim Boßelkampf vor dem nächsten Wurf. (Verletzungsrisiko durch Fehlwürfe)
Kiek ut Westmünsterland/Bocholt Warnung im Sinne von "Pass auf" oder "Guck dich um".
Kiek, dor kümmt he un sien Feldwebel! Holstein Schau, da kommt er und seine Frau.
kieken, rinkieken, ankieken, tokieken Nordmünsterland/Rheine gucken, reinschauen, angucken, zugucken
Kieker Hamburg/Schleswig-Holstein Fernglas
Kiekfösken Westmünsterland/Bocholt (kleiner) Frosch
Kiekföskenschliek Westmünsterland/Bocholt Froschlaich
Kiekgatt Westmünsterland Neugieriger Mensch
Kiekisn Elbdeich Rosenweide Brille
Kiekkast Ostfriesland Fernseher
Kiekschap Neubrandenburg Fernsehapparat
Kiekschapp Lüneburger Heide/Rehlingen Fernseher
Kiekworste Bocholt - Münsterland Frosch
Kien Ners inne Büxe, aver La Paloma fleiten Emsland (Haselünne-Bückelte) Sprichwort: Große Klappe, aber nichts dahinter
Kienappel Braunschweig Tannen-, Kieferzapfen
Kienspaan Elbdeich Rosenweide Harziger Holzspaan zum Feuer anzünden. (ca. 1900)
Kiep Bad Fallingbostel, Dorfmark, Soltau Weidenkorb
Kiepe Elbdeich Rosenweide Korb aus Weidengeflecht
Kiepe Westmünsterland/Bocholt Ein aus Weidenruten geflochtener länglicher Korb, der früher auf den Rücken geschnallt wurde um zu Fuß unterschiedliche Dinge zu transportieren.
Kiepe Nordwestmecklenburg/Schwerin Korb
Kiepenkerl Münsterland NRW Ein Mann der über Land von Ort zu Ort geht, und in der Kiepe (Gepflochtener Holzrucksack)
Kier / Et was 'n Kier. / Ne andere Kier. Westmünsterland/Bocholt Mal (Zeitpunkt) / Es war einmal. / Ein anderes Mal.
Kierl SW-Mecklenburg Mann
Kiesecken Sudershausen, jetzt Nörten-Harenberg Holunder
kiesefrätsch Magdeburg wählerisch
Kiewitt Schleswig Holstein Kiebitz
Kiffke; bi so ´n K. kunn ik dat neet uthollen. Krummhörn/Upleward Nörglerin, Lästermaul
Kijees Probstei, S-H Kind Jesus, Christkind
Kikker Bad Bentheim Frosch
Kiläusken Osnabrück Schlüsselblumen oder Wiesen-Primeln
killakops Lippe Begatal kopfüber
Killefietken Westmünsterland/Bocholt mageres Schwein
Killefitt Landkreis Osnabrück unwichtiges Zeug
killt Hoya u. Umgebung schmerzt /es tut weh
killt, mi killt de Kopp, mi killt de Töhn, mi killt dat been Hoya und Umgebung tut weh, ich habe Kopfschmerzen, ich habe Schmerzen am Zeh, mir tut das Bein weh
Killwörbn Elbdeich Rosenweide Kribbeln in den Händen bei Kälte
Kim Hamburg Horizont
Kindelbeer Oldenburg Umtrunk zur Geburt
Kindhäid Nordmünsterland/Rheine Dement werden, Altersverwirrung, Senilität
Kindsfoot Rendsburg Kindstaufe
Kindskiek Angeln Besuch, um das neugeborene Kind zu sehen
Kinkel südlich Hildesheim Fettstück in der Wurst
Kinken Bremen Beschädigung an Glas, Porzellan und sonstigem Material = Einkerbungen
Kinner Nordmünsterland Rheine Kinder
Kinner Nordmünsterland/Rheine Kinder
Kinner und Kalbermaat mööt groode Lüü weetn. Elbdeich Rosenweide Kinder und Kälbermaß müssen erwachsene Leute wissen (das bezieht sich auf Essen und trinken)
Kinner, Kinner, weset still: Sünner Klaas nu kaomen will. Krupet achter de Mouder. Emsland, Meppen Kinder, Kinder, seid still, Sankt Niklas will nun kommen, verkriecht euch hinter der Mutter.
Kinneree, Scheet Upleward/Krummhörn Bagatelle
Kinnerkraam Kreis Steinburg Kleinkram, unerheblich
Kinnerlere Petershagen Kindergottesdienst
kinnermall, kinnerleev, vergrellt na Kinner Krummhörn/Upleward kinderlieb, er will Nachwuchs, hat viel für Kinder übrig
Kinnertöön oder Sintjesopp Ostfriesland Branntwein mit Rosinen
Kinnertöön, ( auch Sienboonsoap genannt ) Rheiderland / Ostfriesland Branntwein mit kl. Rosinen, Kluntje u. Stangenzimt, trad.zu Geburten
Kinneslüüd Holthusen 1/Krs. Uelzen Menschenskind
Kintjentüüch Geest (s. Dörte Hansen, Mittagsstunde, S. 109) Kinderzeug
Kipp, auch Dopp genannt Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt samtene Kopfbedeckung
Kippkappkögel Ostfriesland Laterne (Martinslicht)
Kirch Dannenberg / Wendland Kirche
Kirschbleuh Dat Ole Land Kirschblüte
Kissemann Westmünsterland Kalb, Kälbchen
Kissiken Süd Niedersachsen Holunder
Kittchen Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Gefängnis
Kittelfürk Müsterland NRW Kittelschürze
Kittelschött Elbdeich Rosenweide Schürzen ähnliche Bekleidung
Kiwweken Braunlage, westliche Bodemundart Bläschen an der Lippe
Klaamors Drebber/Diepholz Schmutzfink (liebevoll)
klaarn Visselhövede Niedersachsen kratzen, aber auch unsauber arbeiten, watt is datt förn klaarderee
Klaasohm Borkum, Ostfriesland Onkel Klaus - Figur eines Brauches auf Borkum
Klaaterbuxe Westmünsterland/Bocholt Kletterer (z.B. Kind, das dauernd in Bäumen herumklettert); auch Synonym für eine laute oder redselige Person
Klabache Edemissen/Einbecker Umland Altes, baufälliges Haus, windschiefe Hütte
klabastern Elbdeich Rosenweide Jemand fährt mit einem klapperigen Wagen sehr laut und schnell auf Kopfsteinpflaster
klabastern Bremen wie ein Gaul daher kommen
klabastern Hannover gehen
Klabasterte Ladbergen /NRW Schnelles Laufen / Rennen
Klabater Schleswig-Holstein kleiner Junge
Klabuster Helmstedt/Oebisfelde Eine Frau (Original im Dorf) die viel unterwegs ist und überall zu finden ist. Sie klabustert herum.
Klabusterbeere südlich Hildesheim Köttel
Klabusterbeeren Mecklenburg / Strelitz Hämorrhoiden
klabustern südlich Hildesheim auf Toilette gehen
Klackerbuschen Schleswig-Holstein Lätzchen
klackern Kreis Pinneberg kleckern
kladden loaten Nordwestl. Münsterland (Gronau) fallen lassen
Kladderadatsch Braunschweiger Land Dinge, die schief gehen
Kladdn Elbdeich Rosenweide Zusammengeklebte Haare
Klafaten Elbdeich Rosenweide Ein geteeres Hanfseil mit Hammer und Meißel in den Fugen alter Holzkähne zu stopfen, um diese Wasserdicht zu machen
klaffen, Klafferkatt, Hamburg, Altes Land petzen, Klatschmaul
Klafferkatt Brinkum bei Bremen Angeber
klaffken Emsland petzen
Klafisel Um Suhlendorf im Osten des Kreises Uelzen. Das ist eine Kinderschaukel. Ein Seil wurde in einer Schlaufe am unteren Ast eines Baumes aufgehängt. In die Schlaufe legte man das Sitzbrett.
Klafuchtel: "unner de Klafuchtel hebben" Region Hannover unter Aufsicht, Obhut, "dem Regiment" haben
Klafunje Westmünsterland/Bocholt Energie, Kraft
klaien Artland (Kreis Osnabrück) wühlen
klamm Visselhövede, Niedersachsen feucht, datt grass iss too klamm toon maan
klamm Osterrade in Dithmarschen feucht; steif; kein Geld haben
Klammerbüddel, he is mit'n Klammerbüddel pudert. Meckl - Strelitz er wurde unsanft behandelt
Klammvagel Elbdeich Rosenweide Wenn jemand nicht bezahlen kann
klampern Petershagen klettern
Klamphaueree, Kleieree, de Keerl maakt nix as Ruughaueree Krummhörn/Upleward Pfusch, Stümperei, Murks, unfachmännisch
Klamuiserer Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Erfinder, Tüftler
Klamuserer Brinkum bei Bremen Bastler
klamüsern Neustrelitz sich etwas ausdenken
klamüßtern Winsener Elbmarsch basteln
Klapott Braunschweiger Land Geschirr werfen auf dem Polterabend
klapörtjen - Kinder niu latet mal dat klapörtjern Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt ständiges, geräuschvolles "Von-einem-Zimmer-ins-andere-Laufen"( Lautmalerei)
klapötschern Celle Geschirr zerschmettern beim Polterabend
Klappbotting (n), Klappstull (f) Pommern Klappstulle (f; zugeklapptes belegtes (Butter-)Brot: zwei Scheiben übereinander, dazwischen Belag)
Klapperbüss Heinkenstruck Süderdithmarschen Sammelbüchse (in der Kirche)
Klapperrause Münsterland Klatschmohn
Klappkutt Elbdeich Rosenweide Unterhosen "alter Damen" die man hinten aufknöpfen konnte ca. 1900
Klapprausen Petershagen Klatschmohn
Klappreckner Schleswig Holstein Laptop
Klappreckner Ostfriesland, Thunum Notebook
Klapprekner Wesermarsch Laptop
klaspern Elbdeich Rosenweide Wenn ein Vogel hinter einer Scheibe flattert
klaterich Braunschweiger Land leichtes Unwohlsein
klatern Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt klettern
klattern Stuhr-Brinkum klettern
Klattern Petershagen-Frille Kletten
Klauke Häuhner legget ok mal in de Netteln un verbrennt seck den Aas. Hannover Kluge Hühner legen auch mal in den Nesseln und verbrennen sich den Hintern.
Klaukschidder Ostholstein Schlauberger
Klaukschieter Lüneburger Heide/Holthusen Angeber
Klaukschieter Calenberger Land Klugscheißer
Klaukschieter möten buten blieben. Hannover Klugscheißer müssen draußen bleiben.
Klaver Ostfriesland / Region Rheiderland Klee
klax Elbdeich Rosenweide einfach, kein Problem
Klääpel Westmünsterland/Bocholt Holzstäbchen
kläffken Ohrbecker Platt Osnabrücker Land tratschen
kläinseärig Grafschaft Bentheim wehleidig
Kleckerbuschen Hamburg Lätzchen
Kleckerklümpe Hannover Milchsuppe mit Mehlklößchen
Kledaje Bremen Kleidung
Kledasch Neustadt/Ostholstein Kleidung
Kledatsch'n Dörverden/Kreis Verden alte Kleidung
klee'en Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt kleiden
Kleeberblatt Dat Ole Land Kleeblatt
Kleed Ostfriesland Kleid
Kleedasch förn Övergang Bremen Kleidung für den Übergang (Frühling/Herbst)
Kleederschapp Bremen Kleiderschrank
Kleembrot Dörverden/Kreis Verden Graubrot
kleen (rumkleen) Bremen etwas schmutzig machen (rumsauen)
kleen, kleien Oldenburg kleckern, schmieren
Klei Rheiderland / Ostfriesland Schlick
Klei Westküste Ackerboden
Klei Dithmarschen / Holsteiner Geest Marschboden
Klei an de Hack Kreis Schleswig-Flensburg wohlhabend, reich
Klei di an'n Mors! Wesermarsch Ausdruck der Verachtung
Klei groben Altes Land Schlick und Gras aus einem Entwässerungsgraben mit einer Forderung ziehen
Klei mi an de feut Hamburg Du kannst mich mal
Klei mi an mors! Bremerhaven, Cuxhaven Du kannst mich mal! (...an den Hintern fassen)
Klei mi ann de Hack! Angeln Du kannst mich mal!
kleien Dithmarschen In Schlamm graben oder wühlen
kleien Stahle, an der Weser (Ostwestfalen) experimentelles ungeplantes Rumwerkeln
Kleigatt Wesermarsch Wenn man etwas verkleckert hat.
Kleiklutn Elbdeich Rosenweide Lehmkloß
Kleikroom Stuhr-Brinkum Schmierkram
Kleimoors Ostfriesland Ein Kind was herumkleckert
Kleimors Landkreis Cloppenburg sich schmutzig machen oder seine Arbeit nicht ordentlich machen
Kleimors Ostfriesland kleckerndes Kind
Kleimstaken Mecklenburg, Plau Lehmstöcker, um kurze Äste gewickeltes Stroh, in welches beim Zusammenrollen der Lehmbrei eingedrückt wurde. Dies geschah auf einem Wickeltisch. Die Kleimstaken dienten dem "Ausfachen" im Fachwerkbau.
Kleistebel Friesland abfällig für Landwirt
klempern, rumklempern Helmstedt/Oebisfelde klettern, herumklettern
Kleppe Rheiderland / Ostfriesland ( Tür ) - Klinke
Klever Ostpreußen Klee
Klever Mecklenburg-Vorpommern, (Hinter-)Pommern Klee
Klever Veer Wesermarsch vierblättriges Kleeblatt - das Glück bringen soll, wenn man es findet.
Klewer Ostpreußen Klee
Kliebn Elbdeich Rosenweide Kletten
Kliemkiker Dörverden/Kreis Verden z. B. gegen die Sonne blinzeln
klieren Braunschweiger Land unsauber / unleserlich schreiben
Kliesen/Kienäppel Mecklenburg/Griese Gegend Kiefernzapfen
Klimmerschuppn Elbdeich Rosenweide Kleine private Werkstätte
Klimperkast Ostfriesland Klavier
Klingelbütl Elbdeich Rosenweide Beutel zum Einsammeln der Kollekte während des Gottesdienstes.
Klingfinken Elbdeich Rosenweide Laienhafter Bastler
Klinkerstraat Wesermarsch mit stark gebrannten Steinen gepflastert
Klinterklater Braunschweiger Land ein mit Okerwasser getaufter echter Braunschweiger
klistern Bremen ist jemand, der nicht alles Essen mag
Klitsche nördl. Niedersachsen a) verkommenes, feuchtes Haus, b) kleine Firma
Klobatschen Probstei Holzschuhe
Klochschnacker Tecklenburger Land/Westerkappeln Besserwisser
Klock Bremen Uhr
Klock nördliche Wesermarsch auch: Uhrzeitangabe, z.B.: Klock een: um ein Uhr, ein Uhr
Klock Hamburg Uhr
Klock 8 Höhner Oldenburg Perlhühner
Klock Meddach Kreis Pinneberg Mittagszeit
Klockengeeterij Westmünsterland/Bocholt Glockengießerei
Klockengeter Wesermarsch Glockengießer
Klockenschauster Mecklenburger Platt bei Rostock Uhrmacher
Klockenschooster Neustadt/Ostholstein Uhrmacher
Klockenschoster Bremen scherzhaft für Uhrmacher
Klockentied südliches SH Uhrzeit
Klockslag gah even hen un hör Krummhörn/Upleward Bekanntmachung durch Anschlagen der Turmglocke
Klockweer Emsland Leithammel (kastrierter Schafbock mit einer Glocke um den Hals) - i. ü. S.: Dummschwätzer der lautstark Aufmerksamkeit sucht
Klogenlisbeth Bremen jemand, der ständig jammert
klömen Rheiderland / Ostfriesland frieren
Klöndöör Hamburg/Schleswig-Holstein horizontal geteilte Haustür zum klönen
Klöndör Steinburg Schleswig-Holstein eine geteilte Stalltür/geteilte Dielentür
Klook as een Imm. Kreis Rendsburg Da hat wohl jemand die Weisheit mit dem Löffel gefressen.
Klookschieter Ahrensburg, Holstein Schlaumeier
Klookschieter Hamburg/Schleswig Holstein Klugscheißer
Klookschieter Elbe-Weser Einer, der alles besser weiß
Klookschieter Lübeck Klugscheißer
Klookschieter, Fuulpuup, he is een Nöswies Krummhörn/Upleward Klugscheißer, Naseweis, vorlauter Besserwisser
Klookschieters un Meckerbüddels buten blieben Bremen Klugscheißer und Meckerer draußen bleiben (Spruch im Laden eines Orthopädieschuhmachers in Bremen)
Klöönkasten Ahrensburg Telefon
Klöönschnack Hamburg, Kiel Kaffeeklatsch
Klöör Rheiderland / Ostfriesland Farbe
Kloot nördliche Wesermarsch (und darüber hinaus) Wurfkugel beim Klootwerfen, Klootscheeten, Klootschmieten
Kloot nördliche Wedermarsch (und darüber hinaus) Wurfkugel beim Klootwerfen, Klootscheeten, Klootschmieten
Kloppe anbei'en Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Schläge androhen
Klopperij (auch: Houerij) Westmünsterland/Bocholt Schlägerei
Klopphängst Münsterland - Kreis BOR - Südlohn Wahnsinniger, Durchgedrehter Mensch
Kloppküln Elbdeich Rosenweide Braune längliche runde Blüte einer im Wassergräben wachsenden Schilfart
Klötenköm Westen, Kreis Verden Eierlikör
klöterich Kreis Pinneberg gesundheitlich angeschlagen
Klotschen Münsterland - Kreis BOR - Südlohn Lederpantoffel mit Holzsohle (clogs) / auch Grobe Schuhe
Klott Ostfriesland Mütze
Klott Ostfriesland Mütze
Klottengrütt Angeln Buchweizengrütze
Klöb'n Elbdeich Rosenweide wohlschmeckendes Weißbrot
Klöben Hamburg Stuten, Feingebäck aus Hefeteig
Klöbn Elbdeich Rosenweide Weizenbrot mit Rosinen
Klödderbütl Elbdeich Rosenweide Wenn einer zu leichtfertig mit Geld umgeht.
Klöderkassen Landkreis Stade Radio
klöhben Bad Fallingbostel, Dorfmark, Soltau Holz spalten
Klömmors Ostfriesland kälteempfindlicher Mensch
klömsk, grillerg, Klömkatt, Klömhack Krummhörn/Upleward kälteempfindlich, frösteln, Frostbeule, die Frostsuse klappert mit den Zähnen
Klönbrikett Bremen Handy / Smartphone
klönen Hamburg sich unterhalten
klönen im plattdeutschen, oder Norddeutschen Verb für reden, unterhalten
Klönkasten Schleswig-Holstein Telefon
Klönkes Grafschaft Bentheim Kandis
Klönschnack Hamburg Unterhaltung
Klöögling Uckermark/nordöstl. Brandenburg Schlauberger, vorlauter und besserwisserischer Mensch
Klöömkatte Ostfriesland kälteempfindlicher Mensch
Klöönbüddl Elbdeich Rosenweide Wenn Jemand zuviel nebensächliche und langweilige Geschichten erzählt.
Klöönsnack Hannover Unterhaltung
Klööterdook Rügen Lappen im Nachttopf zur Geräuschdämpfung
klöppen, kloppen Hannover klopfen
Klöten Bremen, Teufelsmoor Hoden - auch Eier sinnbildlich
Klöten Stemwede Hoden, Eier
Klötenköm Schleswig-Holstein Eierlikör
Klötenköm Bremen / Verden Eierlikör
Klöter Bremen Babyrassel
Klöterbösst Elbdeich Rosenweide Rassel - Spielzeug für kleine Kinder
Klöterbüsse Borkum Dussel
klöterig Hamburg schwach, hinfällig
klöterig Wesermarsch 1) mit einem Geräusch (Oh wat klötert dat in mien Botterfatt) / 2) ungute Befindlichkeit
klöterig / Bregenklöterich Wesermarsch es geht gesundheitlich schlecht / Kopfweh, Migräne
Klöterkram, Strunzel, de Schiet un Strunt mutt to d´ Huus ut Krummhörn/Upleward Kleinkram, Ramsch, Krimskrams
Klöterkram Mecklenburg / Strelitz Kleinkram
Klöven Schleswig-Holstein - Ostholstein - Lübeck - Lauenburg Holzschscheit, das gespalten wird oder schon ist
klöven (Holt) Schleswig/Angeln/Schwansen Holz spalten
Klövte Schwienschiet un dicke Riis Flensburger Umland Antwort für Neugierige, was es wohl zu essen gäbe (und man es nicht verraten möchte) wörtlich "gespaltener Schweinedreck mit dickem Reis"
Klubben Eiderstedt Holzschuhe
Klubnstaaken Elbdeich Rosenweide Eine lange Holzstange mit der man "mit etwas Übung" über einen breiten Graben springen kann
kluckhalsen Westmünsterland verschlucken
Klühn Nordfriesland Torfbrikett
Kluksch Elbdeich Rosenweide Glucke
Klump / Klümpe Jerichower Land Kloß / Klöße
Klumpen Rheiderland / Ostfriesland Holzschuhe
Klumpen Westmünsterland/Bocholt Holzschuhe
Klumpenbuude Westmünsterland/Bocholt Werkstatt des Holzschuhmachers
Klumpenmaker Westmünsterland/Bocholt Holzschuhmacher
Klunschen Dörverden Schlappen, Holzschuhe
Klunte Westmünsterland/Bocholt Brocken oder Klumpen; auch Synonym für braunen Kandiszucker
klunterg Rheiderland / Ostfriesland grob unbeholfen
Klunthack, Dämelack, Duddlapp Krummhörn/Upleward Trampel, Esel, Trottel
Kluntje Ostfriesland Kandis
Kluntjeknieper Leer (Ostfriesland) Zange zum Zerkleinern größerer Kandisstücke (Kluntjes)
Kluntjeknieper Bremen Geizhals
Kluse Nordmünsterland/Rheine Kluse, kl. Häuschen mit geschmücktem Heiligenbild u. Kerzen
Klüsen Braunschweig Land Augen
Klusterbeere Celle, Niedersachsen Kronsbeere, Preiselbeere
Klüten Kreis Pinneberg Klöße
Kluten Petershagen Erdklumpen
Kluten in Kopp Stuhr-Brinkum begriffsstutzig
Klütje Ostfriesland/Norderland Hefekloß
Klüür Dat Ole Land Farbe
Kluusternelk Neustadt/Ostholstein Bartnelke
Kluuvstock Wesermarsch, Harrier Sand Etwa drei Meter lange kräftige Stange mit einer Holzplatte daran. Hilfe beim Überspringen von Gäben.
kluven Land Wursten klauben (das Feld nach der Ernte nach Ähren absuchen)
klüddern Elbdeich Rosenweide Wenn Kinder sich mit Schneebälle werfen
klüddern Elbdeich Rosenweide Sich gegenseitig mit Schneebällen bewerfen
Klüddndreier Elbdeich Rosenweide Mistkäfer
Klümppkes Meppen, Ankum Bonbons
Klünches Hamburg Kandiszucker für Tee
Klüngel Bremen Waschlappen, Miesepeter
klüngelig/klungelig Bremen gebrechlich
Klüsen Rügen Augen
Klütenewer Bremen abschätzig für kleines Küstenmotorschff (Kümo)
Klüterbaas Ostfriesland Jemand der immer nur rumflickt, Meister im zusammenflicken
Klüterbaas Ostfriesland vielseitiger Handwerker (Bastler, Tischler)
Klüterkamer Angeln (Hobby) Werkstatt
Klüterladen Ostfriesland Kaufmannsladen mit sehr kleinem Sortiment
Klütermors Wesermarsch Bastler, manuell geschickter Mensch
klütern Wesermarsch hobbymäßiges Bauen und Hantieren
klütern Ostfriesland basteln
Klütjen Bremen Mehlklößchen
klütjen Bad Fallingbostel, Dorfmark, Soltau sich mit Schneebällen werfen
Klütjenbacker Bremen scherzhaft für Bäcker
Klütjenzopp Wesermarsch Obstsuppe mit Klößen
Klüverboomnet Wesermarsch Klüverbaumnetz in dem sich bei der Hansesail Bremerhaven der Bundespräsident an Land schippern ließ. Netz unter dem Klüverbaum eines Großseglers.
Knaasterbüttkes Nordmünsterland/Rheine kleine Knorpelstückchen in einer Fleisch-Mahlzeit
knaatschig Westmünsterland/Bocholt mürrisch, verärgert, schlecht gelaunt
Knabbel Münsterland trockene, gebrochene Brotstückchen
Knabbel Nordmünsterland/Rheine gedörrtes Weißbrot in Stückchen
Knabbelkümpken Münsterland Knabber-/Müslischale
Knackwust Elbdeich Rosenweide Würstchen
Knallköm Wesermarsch / Bremen Sekt
Knallköm Bremen Sekt
Knappbüss Heinkenstruck / Dithmarschen Knallbüchse (für Eicheln/Kinderspielzeug)
knapphannig Krummhörn/Upleward kurzerhand
Knappkoken Krummhörn/Upleward Neujahrskuchen
Knartsch Kreis Pinneberg Reiberei / Streit
Knass ("Dat is'n Knass") Husum / Stapelholm viel, gross
knassnageln Elbdeich Rosenweide Wenn jemand viel zu schnell über Stock und Stein fährt.
Knaster Mecklenburg / Strelitz Pfeifentabak
Knaster (um 1950) Krummhörn/Upleward Lehrer, unliebsamer Schullehrer
Knaster / Wat hest du för 'n Knaster in de Piep? Krummhörn/Upleward schlechter Tabak
Knasterbaart Krummhörn/Upleward mürrischer, verdrieslicher Mensch
Knastpiepen Schleswig Kopfschmerzen
Knasttöter Hamburg Tischler
Knatterpiärd Münsterland Motorrad (Knatterpferd)
Knaulpann Angeln Gewitterfliege
Knaup Tecklenburger Land/Westerkappeln Knopf
Knääp Bad Fallingbostel, Dorfmark, Soltau lustige Streiche
Knee Bremen Knie/Kniee
Knee (wussen Knee) Schleswig/Schlei Spant (gewachsener Spant) auf Schleikähnen
Knee, Kneen (gesprochen: Knäi, Knäin) Finkenwerder Knie, Knie
Kneeiboll Rysum/Krummhörn Bonbon
Kneepe im Kop Hildesheim Unsinn im Kopf
Kneiden Hamburger Landgebiet Vierlanden Weiden (Weidenbäume)
Kneif Magdeburger Börde Messer
Kneisteisen Hamburg Brille
kneistern Hamburg neugierig schauen
Knepe Münchehagen Knepe machen, Unsinn oder Blödsinn machen
Kneppe Peine Unsinn
Kneten Bremen Großenkneten
Kneterbahn lopn Elbdeich Rosenweide über zu dünnes Eis laufen, ohne einzubrechen
Knick Hoya u. Umgebung Hecke
knickei krummhörn upleward beschädigtes ei
Knickepin Südkreis Osnabrück Geizkragen
Knicker Petershagen Glaskugeln, Murmel
Knicker Wesermarsch Murmel
Knicker Nordmünsterland/Rheine Knicker, kl. farbige Kugel (ca. 10 mm) aus gebrannten Ton, Kinder-Spielzeug
Knickerbüdel Ostfriesland Geizhals
knickerich Braunschweiger Land geizig
knickerig Wesermarsch sparsam, geizig
Knickermoors Krummhörn/Upleward Knauser, Pfennigfuchser
knickholstern Wesermarsch Töten von kleineren Tieren durch Hund, Katze oder anderen Raubtieren
kniepaigeln Westfalen blinzeln (wörtl. kneifäugeln)
kniepen Magdeburg kneifen
Knieper Schönberg bei Kiel Spatz
Knieper Helgoland Taschenkrebse und die Zangen derselben
knieperig Westmünsterland/Bocholt geizig
knieperig Hannover knauserig, geizig
Knieperschiet Probstei (Holstein) Spatzendreck (Scheisse)
kniepig Angeln geizig
Kniepkauken Kreis Vechta, Dinklage Neujahrshörnchen (Waffelhörnchen)
Kniepkunte Westmünsterland/Bocholt Feigling; auch Geizhals
kniepögen Brinkum bei Bremen mit den Augen zwinkern
kniepsch Bremen eng sitzend - bei Kleidung
Knieptang Ostfriesland Kneifzange
Knieptangen Dörverden Kneifzange
Knifte Münsterland - Kreis BOR - Südlohn Belegtes Brot, Pausenbrot
Kniggerbüdel Visselhövede, Niedersachsen Geizkragen
Kniggerich Visselhövede, Niedersachsen Geizig
Kninck Haseldorf Kaninchen
Knipker Braunlage, westliche Bodemundart Gefängniswärter
knipoogen Wesermarsch nervöses Augenzwinkern
Knipp Münsterland NRW Portemonnaie
Knipp Nordstrand Geldbörse
Knipp Bremen wird beim Schlachten aus Grütze, Schwarte und Fleischresten gekocht
Knippe Bocholt Geldbörse
Knippe Westmünsterland/Bocholt Portemonnaie
Knippel Tecklenburger Land Hügel
Knippen Raum Diepholz Portmonee oder schlicht Geldbüddel
knippern Hannover knausern
Knippke Ostfriesland / Region Rheiderland Geldbörse
Knippke Osnabrücker Land Portemonnaie
Knippskassen Altes Land Fotoapparat
Knipptasch Hamburg/Finkenwerder Geldbörse
Knipsch Kreis Pinneberg Geldbörse
Knipser Hoya Lichtschalter (alte Bauform)
Knirk Vorpommern Wacholder
Knirk, Knirr; Machandel, Machangel, Machannel Mecklenburg-Vorpommern Wacholder
Knirkbusch Mecklenburg-Strelitz Wacholderstrauch
Knister Hinterpommern Wacholder
knöchen Artland (Kreis Osnabrück) husten
Knockepott Westmünsterland/Bocholt Eintopf (bestehend aus Kartoffeln, Eisbein oder Rindfleisch, Zwiebeln, Essig und verschiedenen Gewürzen)
knojen Ostfriesland schwer arbeiten, schuften
Knokenbreker Bremen Orthopäde
Knokenbreker Ostfriesland Feinfühliger Mensch, der Gliedmaßen einrenken kann.
Knooipott Westmünsterland/Bocholt Jemand, der umständlich arbeitet bzw. eine Arbeit komplizierter verrichtet, als sie ist.
Knook, Plünn, olt Iesen Bremen Knochen, Lumpen, Alteisen - Ruf des Lumpensammlers, wenn er früher durch unsere Straßen zog
Knoop Bergenhusen Knopf
Knoopmakers Dutz Oldenbrok Krs. Wesermarsch Knopfmachers Dutzend, d. h., da leicht Knöpfe von einer Sorte verloren gehen, gibt der Knoopmaker enen Knoop unbetaalt overher. Dat sind denn 13 oder sogar 14.
Knoopsgatt Westmünsterland/Bocholt Knopfloch
Knoot Land Wursten Krabben
Knööv Hamburg/Schleswig-Holstein Kraft
knööv kriegen Hamburg/Schleswig-Holstein stark werden
Knöv dörch Hög Holstein Kraft durch Freude
Knödderkopp Hundsteert (Völlenerkönigsfeen, Ostfriesland) Grummeliger Mensch
Knöf Norddeutschland Kraft
knööstern Uckermark/nordöstl. Brandenburg knistern
Knöpken Petershagen Gänseblümchen
Knöplock Petershagen Knopfloch
Knöppkesbloome Westmünsterland/Bocholt Gartenkamille
knötterig Westmünsterland/Bocholt schlecht gelaunt, gereizt, unzufrieden
Knötterkopp Westmünsterland Nörgler
knöttern, knötterig, "en olen Knötterpott" Nordtecklenburger Land / Grenze Niedersachsen murren, mürrisch, unzufrieden "ein mürrischer, maulender Mensch"
Knübbel Kreis Pinneberg Stock
knubbeln südlich Hildesheim kneten
knüdden Dörverden, Kreis Verden stricken
Knuddn Elbdeich Rosenweide Knoten
knüdeln Oldenburg umarmen, liebhalten
Knulln Elbdeich Rosenweide Sellerie
Knupp Ostfrieslansd Knospe
Knurrenfucker SW-Mecklenburg Synonym f. Tischler, Zimerer, Stellmacher
Knust Magdeburg Stück vom Brötchen, Brotkanten
Knuttenkaf (kauen) Gifhorn/Lüneburger Heide lange auf etwas herumkauen
knuttfuß Bremen ist, wenn die Häkelnadel nicht zwischen Daumen und Zeigefinger liegt
Knüttnodeln Dat Ole Land Stricknadeln
Knuust OH Brotkanten
Knuust Snevern Brot Ende
Knuust Hannover Anfangs- bzw. Endstück eines Brotlaibs
knuuwen Münsterland langsam Essen
knuxen Steinfeld (Oldb.) arbeiten
Knüchn Elbdeich Rosenweide Hustenanfall
Knüchtpott Krs. Diepholz Aschenbecher
Knüddlsticken MV Neubrandenburg Stricknadeln
Knüddltüch Elbdeich Rosenweide Strickzeug
knüddn Elbdeich Rosenweide stricken
knülle Westmünsterland/Bocholt betrunken, angeheitert
Knüppel, Plenter, Latt, du kriggst futt een mit 'n Enn Latt Krummhörn/Upleward grober Stock, Prügel, Keule
knüsselich Westmünsterland sich unwohl fühlen, schlecht gestimmt sein
knüstern Mecklenburg massieren
knütern Heinkenstruck Dithmarschen basteln
Knüttelse Petershagen Strickzeug
Knüttelsticken Hannover Stricknadeln
knütten Bad Fallingbostel, Dorfmark, Soltau stricken
knütten Bremen stricken
knütten Schwiegershausen Südniedersachsen stricken
Knüttjack Bad Fallingbostel, Dorfmark, Soltau gestrickte Wollweste
Knüüdel Westmünsterland/Bocholt eine Art Kochwurst aus Blut und Buchweizen
koakelig, koakelbunt SW-Mecklenburg bunt, übertrieben knallig
Kockmaschine Bocholt-Umgebung Kohleherd
Kockpott Münsterland - Kreis BOR - Südlohn Kochtopf
Kodde/Koddenstall Westmünsterland Schwein/Schweinestall
kodderich Braunschweiger Land sich schlecht fühlen
kodderig (ch) Calenberger Land unwohl, Übelkeit
Kodderlappen Nordwestmecklenburg/Schwerin alter dreckiger Lappen
köddern Braunschweiger Land sprechen, reden
Kodderschnut Hamburg Jemand mit frechem Mundwerk
Kodderschnute Magdeburg loses Mundwerk
Koffeekränzchen Wesermarsch Zusammenkunft bei Kaffee und Kuchen
Koffie Bremen Kaffee
Koffie büddeln Hamburg, Schlesweig-Holstein Kaffee aufbrühen
Koffie un Leev sünd heet an besten. Bremen Kaffee und das Leben sind heiß am besten.
Koffiebrood Westmünsterland/Bocholt eine Art von dünnem Zwieback mit Zuckerguss oder auch Honigkuchen, der zum Kaffee gereicht wird
Koffieköppken Westmünsterland/Bocholt Kaffeetasse
Koffieprütt Westmünsterland/Bocholt Kaffeesatz
Koffietaofel Westmünsterland/Bocholt Kaffeetafel; auch Synonym für Kaffeeklatsch
Koffüterwater Winsen/L stark verdünnter Kaffee
Koffüterwater Elbdeich Rosenweide sehr dünner Bohnenkaffee
Koh Nordmünsterland/Rheine Kuh
Koh, Keih Papenburg Kuh, Kühe
Kohfoot Wesermarsch Hebel zum Öffnen von Kisten
Kohfoot anfegen Oldenbrok Krs. Wesermarsch wenn ein Strauchbesen nur einseitig benutzt wird
Kohn Hamburg/Finkenwerder Ruderboot
Kohplenter Bocholt-Umgebung Kuhfladen
kohrich Bad Fallingbostel, Dorfmark, Soltau aufgebracht, gereizt
Kohscheeper Mecklenburg / Strelitz Kuhhüter
Kohschiet Kreis Pinneberg Kuhdung / -fladen
koiern Wesermarsch / Niederlande mit einer Karre hin- und herfahren
koiern Wesermarsch mit einer Karre hin und her fahren
Kojees Finkenwerder Nikolaus, Weihnachtsmann
Kojees (R. Kinau) Finkenwerder König Jesus - Weihnachtsmann
Kokeliepel Eichsfeld Kochlöffel
Koken Hannover Kuchen
Kökenschkab Ostfriesland Küchenschrank
Kokpott LK Cuxhaven Kochtopf
Köksch Kreis Pinneberg Küchenhilfe
Kole Feut un Nordenwind gift en krusen Büdel un en lütten Pint Hamburg Kalte Füße und Nordwind gibt krausen Beutel und kleinen Penis (Körperliche Reaktion auf ungemütliches Wetter)
Kollflachten Petershagen-Frille hohe Seitenbretter am Ackerwagen
kolt/kollt/koolt/kult -> köller; bitterkolt Mecklenburg-Vorpommern kalt -> kälter; bitterkalt
kolzen Braunlage, westliche Bodemundart ein kleines Tauschgeschäft machen
Kömbuddel Kreis Pinneberg Schnapsflasche
kommodig Hamburg/Schleswig Holstein gemütlich
Kommotion Kreis Pinneberg Konfirmation
Kömnees Kreis Pinneberg rote Nase
komodig Niedersachsen/Hamburg gemütlich
komood Hamburg gemütlich
Konfiefchen Braunschweiger Land Treffen zum köddern
Konfiefchen Braunlage, westliche Bode-Mundart Zusammenkunft
Koningk Wesermarsch König
Koninken Kreis Pinneberg Kaninchen
Konnenschott Münsterland - Kreis BOR - Südlohn Hosenschlitz
Konsüschen Ostfriesland Nachtschränkchen
kontant Dörverden Kreis Verden in einer guten Verfassung ("He wör jo noch kontant.")
Kontorbuckschoster Bremen Büroangestellter
koolt , Külle Hoya u. Umgebung kalt , Kälte
Kööm Hamburg Startpilot
Kööm Hamburg Beslüniger
Kooplöö Westmünsterland/Bocholt Kaufleute
köör Ostfriesland Kreis Leer Im Essen sehr eigen
kopeister Kreis Pinneberg kopfüber
Kopenskupp, Kufferkeerl, Plünnrieter Krummhörn/Upleward Hausierer, Reisender
Koppdook südliches SH Kopftuch
Koppekühling Warmsen Kreis Nienburg Kaulquappe
Köppel Dörverden, Kreis Verden Gruppe, Herde
Koppel SW-Mecklenburg fest eingezäunte Weide (Grünland)
Koppels Wesermarsch Kopfteil des Pferdegeschirres mit der Trense
Köpper Küling Petershagen Kaulquappe
koppfaste Petershagen schwindelfrei
Kopphanger Westmünsterland/Bocholt Mensch, der den Kopf hängen läßt; mutlose Person
koppheister Braunschweiger Land kopfüber landen
Koppheister Wesermarsch Purzelbaum
koppheister Bremen kopfüber
koppheister gahn Dithmarschen kopfüber gehen, sich überschlagen
Koppheister gohn / He is koppheister gohn Ostfriesland Über Kopf gehen, wenn einer Pleite geht.
Koppke Rheiderland / Ostfriesland Teetasse
Koppke Ostfriesland/Emden Tasse/Becher
Köppken Artland (Kreis Osnabrück) Tasse, Täschen
Koppkillt Wesermarsch Kopfschmerzen
Kopppien Bremen Kopfschmerzen
Kopppiene Westmünsterland/Bocholt Kopfschmerzen
Koppschlaote Westmünserland/Bocholtt Kopfsalat
Koppschöttel Westmünsterland/Bocholt Milchschüssel (aus Keramik mit Henkel)
Koppsibolter Grafschaft Bentheim Vorwärtsrolle
Koppsipulter Emsland Purzelbaum
Koppsteen Nordmünsterland/Rheine Kopfstein (Pflasterstein)
Koppstibolter Gronau Purzelbaum
Koppweidage Braunschweiger Land Kopfweh, Kopfschmerzen
Koppweihdag Hannover Kopfschmerzen
Kopsipolter Niedersachsen / Papenburg Purzelbaum
Korf Holzhausen, Ortsteil von Bad Pyrmont - ostfälisch Korb
korkdröge Westmünsterland/Bocholt knochentrocken
körn, kören, köärn Artland (Kreis Osnabrück) sprechen, reden
Kornböön Kreis Pinneberg Getreidetrockenboden
Kornwief Edemissen/Einbecker Umland Kornweib; Sagengestalt/Kinderschreck: bewacht die Kornfelder, trägt eine Haube, darunter kein Gesicht, Sicheln statt Hände, mit denen sie unvorsichtigen Kindern im Feld die Füße abschneidet.
Korona Dörverden ein Haufen Leute (dor köm eene ganz Korona upp mi to)
Smickersteert Wesermarsch Ostfriesenschaf
Korrer Rügen Kater
kort - dat korte Diel, dat korte Enne. Helmstedt/Oebisfelde kurz - das kurze Teil, das kurze Ende.
Körtjan Oostfreesland /Hollen Zaunkönig
Kortjan Wesermarsch Zaunkönig
Kortjan Wesermarsch Zaunkönig (Vogel)
Kortjan Ammerland Zaunkönig
Kortjan Ammerland Zaunkönig
Kortüffel, Tüffing, Tuffung Uelzen Kartoffel
Kösters Kamp Artland (Kreis Osnabrück) Friedhof, wörtlich: "Des Küsters Rasenstück"
Kott för Tante Meier in de Büx. Kreis Rendsburg Dicht daneben ist auch vorbei.
kott, kotte Artland (Kreis Osnabrück) kaputt
kottbi Westmünsterland/Bocholt dicht dran; nebenan
köttelböksch Schwiegershausen, Harz eingeschnappt
Kotten Nordmünsterland/Rheine kleiner Bauernhof
kottens Artland (Kreis Osnabrück) kürzlich
Kottjehann Elbdeich Rosenweide Zaunkönig
Köbbm Elbdeich Rosenweide Große Tasse
Köbbn Elbdeich Rosenweide Große Kaffeetasse
Köck Nordwestmecklenburg/Schwerin Küche
Köckenschötte Westmünsterland/Bocholt Küchenschürze
Ködlschapp Elbdeich Rosenweide großes Hinterteil
Kögg, Sükde, wat is dat een Gehoost un Geknügg Krummhörn/Upleward Seuche, Krankheit, Epidemie
Köhlkaste Westmünsterland/Bocholt Kühlschrank
Köhlschapp Holstein Kühlschrank
köipa Brasilien (Pomerano) kaufen
köipa, köipe Brasilien (Brasilienpommersch, Pomerano) kaufen
Kökenbolz Wesermarsch "unmännliche" männliche Person, die sich lieber in der Küche und bei den Frauen herumtreibt. (Fernseh-Köche)
Kökkene Westmünsterland/Bocholt Küche
Köksch Wesermarsch Köchin
Köksch Niedersachsen, Bremen Hauswirtschafterin, Köchin
Kökschen griepn Wanderup/Kreis Schleswig Flensburg Mädchen (Mägde) greifen (anmachen)
Kökschengriepen Marne/ Dithmarschen Küchenhilfe (w) greifen = Dorftanz
Köksel Rahden-Pr. Ströhen Eintopf
Kölde Westmünsterland/Bocholt Kälte; Frost
Köllschen Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Kopf, Gedächtnis. Auch der obere Teil einer Rübe, der ehemals bei der Ernte mit einem Handmesser abgeschlagen wurde.
kölpern Petershagen aufstoßen
kölpern Petershagen-Frille aufstoßen, rülpsen
Köm un Beer-Pattje Hamburg, rund um den Hafen und an der Küste Ausgehanzug
Kööksch Hamburg Köchin, Dienstmädchen
Kööm / Köm Kehdingen, Stade Schnaps
köörsch Bad Fallingbostel, Dorfmark, Soltau wählerisch
Körbsen, de Mecklenburg / Strelitz Kürbisse, die
kören Wesermarsch prämieren, zur Zucht auswählen
körsch Wesermarsch wählerisch mit dem Essen
Körvkeavend Krummhörn/Upleward Mittwochabend, da ging der Bräutigam zur Braut
Körwääsche Hannover schwatzhaftes Frauenzimmer, Schwatztante
Kösel Landkreis Cloppenburg Kopf (eher negativ), hau dir welche an Kösel, nimm den dicken Kösel aus dem Weg
Köss Probstei, S-H Brotrinde
Kössenbieter Probstei, S-H schlechtbezahlter Arbeiter
Kötelgrieper Hamburg Klempner
Kötelkist Mecklenburg-Schwerin Hintern (Popo)
Köter Wesermarsch größerer Hund / Bewohner einer Kate
Köter Südwestmecklenburg Hund
köterkoolt Bremen hundekalt, bitter kalt, sehr kalt
kött Ostfriesland kaputt/defekt
köttelböcksch Südharz, Osterode aufmüpfig, widerspennstig
Kötüffel Schneverdingen Kartoffel
kraanewaaken Braunlage, westliche Bodemundart nachts vor Schmerzen oder Sorgen nicht einschlafen können
Krabaten Hannover kleine Kinder
Krahmors Drebber/Diepholz Schreihals
Kraihen Nordmünsterland/Rheine Krähen
krakeelen südlich Hildesheim gestikulieren/schreien
krall Land Wursten schnell, auch: frisch
krall Stuhr-Brinkum aufgeweckt, munter
Krallen Petershagen Bernsteinkette (gehört zur Friller Tracht)
Kramkopmann Schleswig-Holstein Einzelhandelskaufmann
Krammen Magdeburg Kinder
kranewacken Braunschweiger Land nicht schlafen können
Kranewaken Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Sehr leichter Schlaf, abgeleitet von den Kranichen, die auch im Schlaf sehr wachsam sind, um vor Feinden auf der Hut zu sein.
Krankenbärre Nordmünsterland/Rheine Krankenbett
Krante Nordhorn/Grafschaft Bentheim Zeitung
Krante (auch: Kurante oder Blädeken) Westmünsterland/Bocholt Zeitung, Tagesblatt
Kranzbaart, Schipperbaart (Een Baart maakt noch keen Mann) Krummhörn/Upleward Vollbart, Rauschebart
Kraommarkt Nordmünsterland/Rheine Krammarkt
kratern Göttingen - Grone streiten
Kratt Oldenburg Krüppelkiefer
Krattbusch Holstein Gestrüpp
Krattschuur Probstei (Holstein) luftiger Schuppen für gehacktes Gestrüpp (Anmachholz)
Kratzbösst Elbdeich Rosenweide Wenn einer kurz angebunden oder sehr ärgerlich ist
Krauch Magdeburger Börde Gasthof
Krauel Rheiderland / Ostfriesland Vierfach-Zinken, gebogen, zum Kartoffel-Roden
Kraug Hannover, Calenberg Krug, Wirtshaus
Kraut Dithmarschen , Büsum Krabben
Krauter Wesermarsch Kleinbetrieb
Krauter Bremen Gärtner
Krävt SW-Mecklenburg Krebs
krawanich Osnabrücker Land wütend
kränzen Wesermarsch, Delmenhorster Geest mit Grün und Blumen die Eingangstür, auch den Eingang des Lokals, wo gefeiert wird, schmücken. Anlass ist meist eine Hochzeit.
Kreck Salzgitter Fenstergriff
Krecken Petershagen Drehriegel
Kreex Elbdeich Rosenweide kleine Holzkiste für Obst und Gemüse ca 1930
kregel Ostfriesland / Region Rheiderland stramm - gesund - vital ( bei Kindern )
kregel Wesermarsch munter, vital
kregel Bad Fallingbostel, Dorfmark, Soltau gesund, munter
Kreidengatt Altenwerder / Finkenwerder Hintern
Kreih Holstein die Krähe
Kreih Ostfriesland Krähe
Kreihenblomen Land Wursten Stiefmütterchen
Kreiht de Haan up'n Mess ennert sick dat Weer oder dat blift wiet iss! Elbdeich Rosenweide Kräht der Hahn auf dem Mist, ändert sich das Wetter oder es bleibt wie es ist!
Kreiken Sudershausen jetzt Nörten-Hardenberg im Landkreis Northeim mit der Straße Kreikental/Südniedersachsen Wilde Zwetschgen
Kreit (gesprochen eher kräi/ht) Ursprung vermutlich Pommern / Ostpreußen Etwa Miststück, aber nicht so negativ belegt
Kreiulken Bremen unleserliche, zittrige Handschrift
Krellwottel Albersdorf Dithmarschen Drehelement für Ketten oder Seile
Kremmel Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt kalte Hände
Krempe Greene/Kreiensen - ostflälisches Platt Rand, Kragen, Umschlag, Aufschlag
Kreneer, Koopmann, Laden Krummhörn/Upleward Krämer, Kaufmann, Tante-Emma-Laden
kreteln Land Hadeln streiten, zanken
kretten Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt foppen, ärgern, zanken
kretten Edemissen/Einbecker Umland zanken, streiten
Kreuger Südniedersachsen Kneipenwirt
Kreuger Hannover, Calenberg Gastwirt
Kribbentorssen Westmünsterland/Bocholt Fischfang am Ufer mit bloßen Händen fangen
krickeldüüster; pickedüüster Westmünsterland/Bocholt sehr dunkel; extrem finster
krickelich Bremen steht für schlecht geschriebene Buchstaben
Kried Elbdeich Rosenweide Kreide
Kriegenspöllen Westmünsterland/Bocholt Kinderspiel "Fang mich!"
Krienkorf M/V Kartoffelkorb aus Weidengeflecht
krieschen Elbdeich Rosenweide kreischen
krietsalte Westmünsterland/Bocholt sehr salzig; übersalzen
krigg (gespr.: krich) Nordmünsterland/Rheine bekommen, kriegen
Krimsche Hamburg/Schleswig-Holstein Kriminalroman/-film
Krimskraam Pommern Krimskrams, Kramuri
Kringbaass Bremen un umto Vereinsvorsitzender
Krink Münsterland Verein
Krinthstuutje Krummhörn/Upleward Rosinenbrötchen
Krintstuut Oostfreesland Rosinenbrot (Stuten)
Krisbetten Münsterland Stachelbeere
Krissebitten Osnabrück Johannesbeeren
Krisselbässe (auch: Steckbässe) Westmünsterland/Bocholt Stachelbeere
Krisselbässenstruuk Westmünsterland/Bocholt Stachelbeerstrauch
kritteln Kreis Pinneberg kritisieren, nörgeln
kritten Schneverdingen streiten, sich zanken
krittewitt Greene/Kreiensen - ostfählisches Platt kreidebleich, aschfahl
Kriwwedeetsch Untereichsfeld eifrig, ehrgeizig, jemand, der anscheinend darauf aus ist, sich mit allen Mitteln durchzusetzen
Kroog Osterrade in Dithmarschen Gaststätte
Kroschelö Aachen-Eilendorf Stachelbeeren
Kröchen Südoldenburg alte Karre, altes Auto
Kröger(sch) Oldenburg Wirt(in)
krökeln Hannover (Tisch-)fußball spielen
Krönnen Grafschaft Bentheim Kraniche
krönsch Mecklenburg etepetete sein, verwöhnt im Geschmack
kröönsch Insel Usedom unternehmungslustig, willensstark
Kröpel / Jeden Kröpel römt sien Kruck. Wesermarsch Krüppel, Invalide / Jeder Krüppel lobt seine Krücke.
Kruck Wesermarsch Krücke - jeden Kröpel röhmt sien Kruck
kruden Lüneburg die Ernte vom Feld holen
Kruiden Rheiderland / Ostfriesland Kräuter (auch Kräuterschnaps)
Kruisbeerntechniker Ostfriesland speziell im Rheiderland Stachelbeerentechniker gemeint ist ein Gärtner
Kruk Wesermarsch irdenes Hohlgefäß
Kruk Wesermarsch irdenes Gefäß
Kruke Bremen Wärmflasche
Krukenputt Elbdeich Rosenweide Tontopf zum aufbewaren von Lebensmitteln
Krullerkopp Ostfriesland Lockenkopf
Krumbeere Hessen Bergstrasse Bensheim Heppenheim Kartoffeln
krumme Töög, linke Töög Wesermarsch nicht ganz legale Handlungsvorhabenn
Krunekraan Nordmünsterland/Rheine Kranich
krupen Petershagen kriechen
krupen Münsterland kriechen
krüsch Holstein wählerisch
Kruse Hoor und krusen Sinn, sitt de Dübel dree mol in! Elbdeich Rosenweide Krause Haare, krauser Sinn, sitzt der Teufel dreimal drinn! (Das bezieht sich auf junge Mädchen, die zuviel Temperament haben).
Kruseminten Petershagen Pfefferminze
Kruskopp Kreis Steinburg Mensch mit natürlich krausen Haaren
Kruupdüörntuun Münsterland KriechdurchdenZaun, Gundermann, Gundelrebe
Kruuthoff Angeln Kräutergarten
Krückstock Duvensee Kreis Herzgt. Lauenburg Handstock, Wanderstock
Krüdenkaas / Krüdenkees Westmünsterland/Bocholt Kräuterkäse
Krüff Elbdeich Rosenweide Futterkrippe
Krüllders Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Pellkartoffeln, auch gedämpfte Kartoffeln zum Füttern der Schweine
Krülle Westmünsterland Haarlocke, Hobelspäne Krüllen
Krüllekes Westmünsterland/Bocholt Haarlocken
Krüllekes Pommern kleine Kartoffeln, Pellkartoffeln
krüllen Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Kartoffeln dämpfen
Krüllepott Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Kartoffeldämpfer
Krüllers Hannover, Calenberg Pellkartoffeln
Krümm'n Petershagen-Frille Futterkrippe
Krüpers Petershagen Buschbohnen
krüsch Jork im Alten Land wählerisch, mäkelig (jemand, der bei jedem Essen die Nase kraus zieht)
krüsch Hamburg wählerisch
Krüsel Finkenwerder Tranlampe
Krüselhoken Finkenwerder Haken an der Zimmerdecke, um die Tranlampe (Krüsel) aufzuhängen.
Krüselmodder Lüneburger Heide Friseurin
Krüüsbejen Landkreis Leer, Ostfriesland Stachelbeeren
krüüsch Elbdeich Rosenweide sehr wählerisch beim Essen
krüüsch M-V wählerisch
krüüsch Vorpommern HGW wählerisch, mäkelig
Krüüzwehdaag Uckermark/nordöstl. Brandenburg Rückenschmerzen
Krüzteeken Nordmünsterland/Rheine Kreuzzeichen
Kubsen Kreis Segeberg Allkoven
Kuchel Rheiderland / Ostfriesland dritter Teeaufguss
kucheln SW Mecklenburg kichern, Kinderlachen
Kucksel Petershagen Hügel, Anhöhe
Kuddelmuddel Schleswig Holstein wenn etwas durcheinander geraten ist
Kuddelmuddel Hamburg Chaos
Kuddelmuddel Ampleben (Braunschweig) Durcheinander
Kuderwaalsk, Kattenlatein, wo kummst du bi so 'n K. Krummhörn/Upleward Kauderwelsch, Kodderschnauze, unverständliches Gerede
Kugeldicke Helmstedt Rotwurst in der Schweinsblase
Kuhl Ostfriesland kleiner Teich/Tümpel
Kuhlengräver Wesermarsch Totengräber
Kuhlke Emden/Larrelt Bonbon
kuiern Ostwestfalen sprechen
Kuiken Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Küken, wenige Tage altes Junghuhn oder Junghahn
Kuikenpost Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt blühende Löwenzahndolde
Kuikenpost (Kükenpost) südl. Landkreis Hildesheim (ostfälisches Platt) Löwenzahn
Kuiskillen Grafschaft Hoya Zahnschmerzen
Kujampelwoter, Hamburg Sekt, aber auch brauseähnliche Getränke
Kujees Osteregion Weihnachtsmann
kujoneren Wesermarsch unterjochen
Kukuksbloomen Elbdeich Rosenweide Wiesenschaumkraut
kukuluren Bremen auf etwas beobachtend warten
Külle Niedersachsen/Calenberger Land Kälte
Kulöör Bremen Farbe
Kulpen Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt verquollene Augen
Kulpen/kulpen südlich Hildesheim Augen/schlafen
Kum Rheiderland / Ostfriesland Schüssel
Kum rin, kiek ut, döör de döör döör. Ostfriesland Komm rein, guck dich um, durch die Tür durch.
kum, kuum Mecklenburg-Vorpommern kaum
Kumm Hamburg/Finkenwerder Schüssel
kumm Bremen komm
Kumm mi nich an de Farv Holstein Komm mir nicht zu nahe
Kumm mi nich an ne farf Visselhövede Komm mir nicht zu nah
Kumm mi nich inne Mööt Bremen bleib mir von der Pelle, wage es nicht
Kumm rin un snack di ut. Gah rut un holt dien Snut. Hannover Komm rein und sprich dich aus. Geh raus und halte deinen Mund.
Kumme Ammerland Schüssel
Kumme Oldenburg Schüssel, Schale
Kumme nördliches Emsland Schüssel
Kumment. Woi glöbet dat, watt iuse Vorröldern ösch forr'n Kumment mie upp`n Wegg egieben häbbet. Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Lebensregeln
Kummerbodden Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Mergelerde
Kummst Minden-Lübbecke, Rahden Weißkohl, gekocht
kummßeern Westmünsterland/Bocholt kommunizieren; auch Synonym für das Teilnehmen an der Kommunion bzw. dem Abendmahl in der Kirche
Kump Dörverden/Kreis Verden Schüssel
Kump Peine Nord Schale, Gefäß
kumpabel Bremen fähig
Kunditsje, to mien K. kannst du dat Geld kriegen Krummhörn/Upleward Kondition, Bedingung, Pakt
Kunnst nüscht moken bi, schasst kieken to! Angeln Wenn Du nichts dran machen kannst, musst Du (eh) zugucken.
Kunst, K. is good, man scheten Schiet is beter, ja, Puup un Piss helpt wiß Krummhörn/Upleward Kunstdünger, Mineraldünger
Küntje Loquard/Krummhörn Bonbon
Kuntrai Ostfriesland Gegend
Kuoken Nordmünsterland/Rheine Kochen, Essen kochen
Kuole Nordmünsterland/Rheine Kohle
Küörle Müsterland NRW (Brennstoff ) Kohle
Kurf Müsterland NRW Korb
kurkhalsen Krummhörn/Upleward laut würgen
kurkhalsen Krummhörn geräuschvoll würgen - wenn jemand Schleim aus dem Hals heraus"würgt". Wenn es die Umgebung bei häufigen Wiederholungen störte, wurde gesagt: "Hol up tau kurkhalsen!"
Küselwind SW-Mecklenburg Wirbelwind, Tornado
Kusen Bremen Zähne
Kusenbreker Pommern Zahnarzt
Kusenbriäker Osnabrück Zahnarzt
Kusendoktor Wesermarsch/Friesland/Ammerland Zahnarzt
Kusendokter Meppen, Ankum Zahnarzt
Kusenflicker Dörverden/Kreis Verden scherzhaft für Zahnarzt
Kusenkähle Scholen Zahnschmerzen
Kusenkehl Oldenburg Zahnschmerzen
Kusenkellen Nienburg Zahnschmerzen
Kusenkellen Meppen, Ankum Zahnschmerzen
Kusenkellen Emsland Zahnschmerzen
Kusenkellen Osnabrücker Land Zahnschmerzen, speziell der Backenzähne
Kusenklempner Ostfriesland Zahnarzt
Kusenpien Bremen Zahnschmerzen
Kusenpien Wesermarsch Zahnschmerzen
Kusenpiene Osnabrück Land Kusen = Zähne, Piene = Schmerzen/Pein; Zahnschmerzen
Kusenprökel Ammerland Zahnstocher
Kusentrecker Hamburg-Barmbek klebrige Bonbons
Kusentrecker Niedersachsen/Diepholz Zahnarzt
Kuspien Ostfriesland Zahnschmerz
Kusselköpper Westmünsterland Purzelbaum
Kutschpeerd Hamburg/Finkenwerder Libelle
Kuttenlecker Hamburg Eckpinsel
Kuttenlecker Seemannssprache, heute veraltet abgewinkelter Pinsel
Kuttenschlecker südlich Hildesheim Heizkörperpinsel
Kuurn Dat Ole Land Korn
Kuurnbloom Dat Ole Land Kornblume (centaurea cyanus)
Kuuskellen Rheiderland / Ostfriesland Zahnscherzen
Kuuspien Ostfriesland, Landkreis Leer Zahnschmerzen
Kuuspien Landkreis Leer, Ostfriesland Zahnschmerzen
Kübütn Elbdeich Rosenweide sehr neugieriger Mensch
kübütn Elbdeich Rosenweide sehr neugierig
küen Petershagen reden, sprechen
Küerbut Mönsterland / Westfaolen Funktelefon; Handy
Küerie Nordmünsterland/Rheine Unterhaltung
Küerkasten Mönsterland / Westfaolen Telefon
küern Nordmünsterland/Rheine reden, sich unterhalten
küern, wi küert Platt Nordmünsterland/Rheine reden, sprechen/wir sprechen Plattdeutsch
Küëdenblome Münsterland Löwenzahn
Küëning Mönsterland / Westfaolen König
kümme Eilendorf stöhnen, klagen
Kümmken Hümmling Puddingschälchen
Kümmken Westfalen tiefe Esschüssel
künni warrn Osterrade in Dithmarschen sehen, erkennen
küren Münsterland, Westfalen reden
küren Münsterland, Rheine reden, sprechen, erzählen
küren südliches Niedersachsen, Alfeld (Leine) sprechen, diskutieren
küren Osnabrücker Land sprechen/sich unterhalten
kürn Landkreis Hildesheim reden
kürn Nordwestl. Münsterland (Gronau) reden
Küt Vorpommern / Usedom Eingeweide, besonders von Fisch (Fischküt), auch Eiter, Dreck oder allgem. Durchgemanschtes
küten Nordniedersachsen abschneiden, abdrücken
kütern Altmark, altmärkisches Platt mit Wasser spielen, Wasser verschwenden
kütern Pommern / Usedom mit etwas rummantschen, mit Flüssigkeit herumspielen, verschütten; auch Eitern einer Wunde
kütten Nord-Nordfriesland mit Essen spielen
Küüt, utküüten Schlei Fischinnereien, Fisch ausnehmen
Kwaddln Elbdeich Rosenweide Mückenstiche
Kwaterigge Osnabrück (Südkreis) unnützes Gerede
kwatern, Kwaterie Nordtecklenburger Land / Grenze Niedersachsen sich etwas erzählen, reden, Gerede, zusammensitzen und herumreden
kwattchen Schwiegershausen/Harz mit Wasser rumspielen
Kwattes Ostfriesland Stare
Kwetschkommode Scheeßel/Niedersachsen Akkordeon
Kwetschkomood Elbdeich Rosenweide Akordeon
Kwickstert Melle Bachstelze
Kwie (bzw. Kvie) Angeln Färse, junge Kuh
kwienen Schaumburg-Lippe leiden
Kwiim Braunlage, westliche Bodemundart übler Geruch, Gestank
kwiimen Braunlage, westliche Bodemundart stinken
kwuckhalsen Elbdeich Rosenweide Sauer aufstoßen
Auf einem Schild, das an einer Hauswand hängt, steht "MOIN". © Christine Raczka / Colourbox Foto: Christine Raczka / stockwerk fotodesign

Die Welt snackt Platt: Alles rund um das Thema Plattdeutsch

Plattdeutsche Sendungen in Radio und Fernsehen im Überblick, das Wörterbuch oder aktuelle Norichten op Platt. mehr