Wissen+

In der Rubrik Wissen+ liefert NDR Info immer donnerstags um kurz vor 11 und kurz vor 13 Uhr Erklärungen für Alltagsphänomene, Hintergründe zum Zeitgeschehen und Rückblicke in die Geschichte - informativ, verständlich und anregend. Es geht um Erfindungen und Entdeckungen, bemerkenswerte Persönlichkeiten und Sachverhalte, komplexe Begriffe und gängige Zitate.

Die Beiträge der Sendereihe erinnern an vergessenes und bieten neues Wissen. Wissen+ ist Bildung pur und damit im besten Sinne öffentlich-rechtlich.

LINK KOPIEREN

Bauhausgebäude in Dessau, 1930. © picture alliance/akg-images Foto: akg-images

Stichtag: 100 Jahre Bauhaus

NDR Info - Wissen+ -

Das Bauhaus feiert das ganze Jahr über 100. Jubiläum. Angefangen hat es mit der Patentanmeldung von Walter Gropius am 21. März 1919.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Stichtag: Adolphe Sax

21.03.2019 10:55 Uhr

Am 21. März 1846 begann der Siegeszug des Saxophons. Sein Erfinder Adolphe Sax meldete an dem Tag das Patent für sein Musikinstrument in Frankreich an. Audio (03:40 min)

Der 400. Geburtstag von Cyrano de Bergerac

06.03.2019 15:55 Uhr

Cyrano de Bergerac hat die berühmteste Nase der Literatur. Bekannt geworden ist er auch durch den Film mit Gerard Depardieu. Doch hatte de Bergerac wirklich so eine große Nase? Audio (03:37 min)

120. Geburtstag von Erich Kästner

23.02.2019 10:55 Uhr

Das fliegende Klassenzimmer, Emil und die Detektive, Pünktchen und Anton - Erich Kästners Kinderbücher sind legendär. Vor 120 Jahren wurde er geboren. Audio (03:01 min)

30 Jahre Fatwa gegen Salman Rushdie

14.02.2019 10:55 Uhr

30 Jahre ist es her: Am Valentinstag 1989 erfuhr der indisch-britische Erfolgsautor Salman Rushdie von einer BBC-Reporterin, dass ein Todesurteil gegen ihn ausgesprochen wurde. Audio (04:00 min)

120 Jahre Aspirin: Wer hat es erfunden?

07.02.2019 10:55 Uhr

Aspirin ist seit 120 Jahren als Warenzeichen eingetragen. Aber wer hat es eigentlich erfunden? Da scheiden sich die Geister. Audio (03:58 min)

Tod an DDR-Grenze: Der Fall Chris Gueffroy

07.02.2019 09:55 Uhr

30 Jahre ist es her, da versuchte der 20-jährige Chris Gueffroy aus der DDR zu fliehen. Seinen Fluchtversuch über die Berliner Mauer in den Westen bezahlte er mit seinem Leben. Audio (03:56 min)

90 Jahre "Im Westen nichts Neues"

31.01.2019 10:55 Uhr

Dieses Buch machte den Osnabrücker Erich Maria Remarque zum Millionär und bescherte der Welt einen der ersten Anti-Kriegs-Romane: "Im Westen nichts Neues". Audio (03:59 min)

60 Jahre Currywurst

24.01.2019 10:55 Uhr

Nach weit verbreiteter Auffassung ist die Currywurst in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg in Berlin entstanden. Vor ca. 60 Jahren. Aber von wem? Audio (03:23 min)

Vor 40 Jahren - Erster Smog-Alarm in Deutschland

17.01.2019 10:55 Uhr

Dreckige Luft, in den 60er und 70er Jahren war das in Deutschland gang und gäbe, vor allem im Ruhrgebiet. Bis der Smog-Alarm kam. Audio (03:51 min)