NDR Retro: Berichte vom Tage

Die norddeutschen Nachrichten von damals: Ab 1960 lief die Sendung Berichte vom Tage im NDR Fernsehen. Hier finden Sie alle online verfügbaren Beiträge aus der Sendung unter dem Label NDR Retro. Da es sich um historisches Material aus dem Archiv des NDR handelt, enthalten die Beiträge nicht immer durchgehend Sprecher-Ton. Das komplette Retro-Angebot des NDR finden Sie im Mediatheks-Chanel NDR Retro, das gesamte Retro-Angebot aller Landesrundfunkanstalten gebündelt in der ARD Mediathek.

Abstraktes Gemälde von Giuseppe Santomaso (1965)
1 Min

Giuseppe Santomaso-Ausstellung (stumm)

01.11.1965 00:00 Uhr

In Hamburg wird eine umfassende Ausstellung des abstrakten, italienischen Malers Giuseppe Santomaso gezeigt. 1 Min

Besucher im Innenhof des Scholss Neuenburg (1965)
1 Min

Dorfgemeinschaftshaus im Schloss Neuenburg (stumm)

01.11.1965 00:00 Uhr

Im Schloss Neuenburg im Kreis Friesland wird ein Dorfgemeinschaftshaus in Betrieb genommen. 1 Min

Blick über die Ausstellungshalle der Buchmesse "Hamburg literarisch" 1965
3 Min

Buchausstellung "Hamburg literarisch" (stumm)

01.11.1965 00:00 Uhr

Auf der Veranstaltung in Planten un Blomen präsentieren Verlage neue Bücher. Auch einige Schriftsteller sind zu Gast. 3 Min

Theologe Martin Niemöller bei einer Rede 1965
1 Min

75 Jahre CVJM Hamburg (tlw. stumm)

01.11.1965 00:00 Uhr

Dr. Martin Niemöller, Präsident des Weltrates der Kirchen, hält aus diesem Anlass die die Festansprache. 1 Min

Besucher in der Schifffahrtsausstellung im Morgenstern-Museum Bremerhaven (1965)
1 Min

Schifffahrtsausstellung im Morgenstern-Museum (stumm)

01.11.1965 00:00 Uhr

Im Morgenstern-Museum in Bremerhaven gibt es Exponate zur Schifffahrt. 1 Min

Festlich beflaggte Hauptstraße in Bückeburg zur 600-Jahrfeier 1965
1 Min

600 Jahre Bückeburg (stumm)

01.11.1965 00:00 Uhr

Die niedersächische Kleinstadt Bückeburg wird 600 Jahre alt. 1 Min

Falke sitzt auf dem Arm eines Falkners und blickt zur Kamera (1965)
1 Min

Jagdtraining für Greifvögel (stumm)

01.11.1965 00:00 Uhr

In Steinhorst bei Celle trainieren mehrere Falkner mit Greifvögeln die Beizjagd. 1 Min

Trakehner bei einer Körung schlägt aus (1965)
1 Min

Körung von Trakehner-Hengsten (stumm)

01.11.1965 00:00 Uhr

In Neumünster findet eine Körung von Trakehner-Hengsten statt. Die Pferde werden in einer Halle gezeigt. 1 Min

Ingenieure und Polier beim Gespräch an einer Straßenbaustelle bei Schleswig 1965
1 Min

Bauarbeiten Umgehungsstraße Schleswig (stumm)

01.11.1965 00:00 Uhr

In Schleswig sind Bauarbeiter damit beschäftigt, die Umgehungsstraße weiterzubauen. 1 Min

Seewarte Hamburg 1965
1 Min

Sturmwarnung für Hamburg (stumm)

01.11.1965 00:00 Uhr

Das Hamburger Seewetteramt hat für die Hansestadt eine Sturmwarnung herausgegeben. 1 Min

Mehr Geschichte

Auf einem alten schwarzweiß-Foto sind dutzende Polizisten zu sehen, die ein Waldstück durchkämmen. © Michael Behns/NDR

Göhrde-Morde: Die Hintergründe des wahren Kriminalfalls

Die "Göhrde-Morde" sorgten Ende der 80er-Jahre für Aufsehen. Um den für das Erste verfilmten Kriminalfall gibt es ein großes Angebot. mehr

Ernst Rowohlt hält einen Rowohlt-Rotations-Roman in den Händen. © picture-alliance/dpa

Bücher für jedermann: Rowohlts Leben für die Literatur

In der Nachkriegszeit bringt der Verleger in Hamburg die ersten Taschenbücher auf den Markt. Vor 60 Jahren ist er gestorben. mehr

Eine Straßenbahn hält am Johannisbollwerk (1970). © K. H. Wahgel Foto: K. H. Wahgel

HVV - Der Pionier des öffentlichen Nahverkehrs

Ein Tarif, ein Ticket, ein Fahrplan: Mit diesen Zielen ist vor 55 Jahren der weltweit erste Verkehrsverbund gegründet worden. mehr

Eine Frau zündet in einer Stube der Stiftung Rauhes Haus in Hamburg die ersten Kerzen eines Adventskranzes mit 24 Kerzen an. © dpa Foto: Daniel Reinhardt

Warum ein Theologe den Adventskranz erfunden hat

Der Hamburger Johann Hinrich Wichern soll 1839 erstmals einen großen Kranz gebastelt haben - zunächst mit 23 Kerzen. mehr

Norddeutsche Geschichte