als Till Eulenspiegel verkleideter Narr © picture-alliance/dpa Foto: Erwin Elsner

05.02.1872: Gründung der Braunschweiger Karnevals-Gesellschaft

05.02.2004 | 11:40 Uhr | von Hans Stallmach 3 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Von einer Reise ins Rheinland bringt der Kaufmann Max Jüdel die Idee mit, Karneval auch in Braunschweig zu feiern. Mit anderen Männern gründet er einen Karnevalsverein.

Historische Gebäude in der Altstadt von Braunschweig. © Colourbox Foto: Heiko Kueverling

Braunschweig: Zwischen Tradition und Moderne

Heinrich der Löwe führte Braunschweig im Mittelalter zu Größe und Einfluss. Heute bietet die Stadt eine spannende Mischung aus Moderne und Tradition sowie ein renommiertes Museum. mehr