Das Wrack der Cessna, mit der Uwe Barschel 1987 abstürzte © dpa - Repo

Uwe Barschel überlebt Flugzeugabsturz

Sendung: ZeitZeichen | 31.05.2012 | 09:54 Uhr | von Bandermann, Kay
14 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Am 31. Mai 1987 stürzt eine Cessna beim Landeanflug auf den Flughafen Lübeck ab. Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Barschel überlebt den Absturz als einziger.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/geschichte/chronologie/audio116031.html