Max Warburg (l.) und u.a. Baron von Lersner (m) im Rahmen der Friedenskonferenz 1919 in Paris. © picture-alliance / United Archives/TopFoto | 91050/United_Archives/TopFoto

Zeitzeichen: Max Warburg und der Übersee-Club - Exklusiv und verschwiegen

Sendung: ZeitZeichen | 27.06.2017 | 20:15 Uhr | von Soltau,Heide
15 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Am 27. Juni 1922 gründet der Bankier Max Warburg in Hamburg den Übersee-Club. Sein Ziel: der Wiederaufbau der internationalen Handelsbeziehungen nach dem Ersten Weltkrieg.

Aby Warburg, Porträt-Foto um 1925, digital koloriert © picture alliance/akg-images

Aby Warburg: Hamburgs berühmter Büchersammler

Am 13. Juni 1866 wurde der jüdische Kunstwissenschaftler geboren. Er gründete eine der bedeutendsten Buchsammlungen in Europa. mehr