Stand: 12.04.2018 16:51 Uhr

Gesunde Zwiebeln im eigenen Garten anbauen

Wer sie im Garten anbaut, kann auf den Kauf von exotischem Superfood getrost verzichten: Wenn es um gesunde Inhaltsstoffe geht, hält die Zwiebel dem Vergleich mit Goji-Beere, Chia-Samen und Co. locker stand. 2015 wurde sie deswegen sogar zur Heilpflanze des Jahres gekürt. Als Hausmittel wird sie bei Erkältungen und Entzündungen eingesetzt. Außerdem stärken ihre Vitamine, Spurenelemente, ätherischen Öle und Flavonoide auch Muskeln, Nerven, Knochen, Zähne, das Herz-Kreislauf-System und regulieren den Blutzucker.

Unterschiedliche Zwiebelsorten.

Gartentipp: Superfood Zwiebeln

Nordmagazin -

Zwiebeln enthalten viele heilende Inhaltsstoffe, die Auswahl an Sorten ist groß und die Ansprüche an den Garten sind klein. Peter Rasch zeigt, wie sie am besten gedeihen.

4,43 bei 7 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Große Auswahl an Zwiebeln für den Anbau im eigenen Garten

Die Zwiebel sollte in keinem Garten fehlen: Die Auswahl an Saatgut und Steckzwiebeln ist groß, die Ansprüche des Lauch-Gewächses sind dagegen klein. Am besten wachsen Zwiebeln auf lockerem Boden an einer sonnigen Stelle im Garten. Sie sind sogenannte Schwachzehrer und benötigen keinen Kompost oder zusätzliche Düngergaben zum Gedeihen.

Zwiebeln werden zwischen März und April etwa fünf Zentimeter tief mit einer Handlänge Abstand zueinander gesetzt. Erntereif sind sie, wenn im Sommer das Laub welk wird. Wenn man den Boden bis dahin ringsherum unkrautfrei hält und immer mal wieder auflockert, sollte einer großen Ernte nichts im Wege stehen.

Tipps und Tricks zum Anbau von Gemüsezwiebeln

Weitere Informationen

Gute Beetnachbarn: Gemüse und Blumen mischen

Kresse neben Tomaten, Tagetes neben Salat: Wer Gemüse und Blumen als Mischkultur geschickt kombiniert, hat gesunde Pflanzen und eine reiche Ernte. Auch Bienen profitieren. mehr

Gemüse im Frühling säen: Der richtige Zeitpunkt

Bei der Aussaat von Gemüse kommt es vor allem auf den richtigen Zeitpunkt an. An der Blüte bestimmter Pflanzen kann man gut erkennen, für welche Pflanzen es so weit ist. mehr

Ein Hochbeet anlegen und Gemüse pflanzen

Beste Wachstumsbedingungen für Gemüse, reiche Ernte und Gärtnern ohne Rückenschmerzen - ein Hochbeet hat jede Menge Vorzüge. Auch das Anlegen und Bepflanzen ist einfach. mehr

Dieses Thema im Programm:

Nordmagazin | 12.04.2018 | 19:30 Uhr

Gesunde Zwiebeln: Tipps für die Zubereitung

Zwiebeln geben vielen Speisen den typischen Geschmack. Welche Nährstoffe stecken in unterschiedlichen Zwiebelsorten? Und was ist beim Kaufen, Lagern und Zubereiten zu beachten? mehr

Rezepte mit Zwiebeln

Salat, Gemüse, Kompott oder verschiedene Suppen: Rezeptideen für Haushaltszwiebeln, weiße und rote Zwiebeln. mehr

Mehr Ratgeber

03:29
Nordtour

Herbstzauber in Friedrichstadt

22.09.2018 18:00 Uhr
Nordtour
29:56
Iss besser!

Mecklenburger Schmortopf

23.09.2018 16:30 Uhr
Iss besser!
03:29
Nordtour