Stand: 08.07.2022 16:23 Uhr

Nachrichten aus Pinneberg, Segeberg, Stormarn

Jugendhilfe: Trainingswohnungen für junge Erwachsene

Mit 21 Jahren endet die Jugendhilfe. Junge Erwachsene, die in betreuten WGs oder Jugendeinrichtungen leben, müssen dann ausziehen. Viele junge Betroffene finden allerdings nur schwer eine eigene Wohnung. Als Zwischenlösung hat das Kinder- und Jugendhaus St. Josef in Bad Oldesloe (Kreis Stormarn) sogenannte Trainingswohnungen angemietet. Hier unterschreibt die Einrichtung den Mietvertrag und vereinbart mit Bewohnern einen Untermietvertrag. Eine Dauerlösung sei das nicht, so die Initiatoren - schließlich würden die Jugendlichen auf diese Weise noch immer an die Einrichtung gebunden. | NDR Schleswig-Holstein 08.07.2022 16:30 Uhr

Lange Schlangen am Hamburger Flughafen

Die Betreiber des Hamburger Flughafens rechnen Freitag mit dem verkehrsreichsten Tag – 155 Starts und Landungen über Südholstein. Um die erwarteten rund 43.000 Passagiere abfertigen zu können, wurde das Personal einer Flughafensprecherin zufolge aufgestockt. Es könne aber nach wie vor zu Wartezeiten kommen, Fluggäste sollen zweieinhalb Stunden vor Abflug am Flughafen sein. Freitagfrüh gab es bereits lange Schlangen an den Terminals. | NDR Schleswig-Holstein 08.07.2022 08:30 Uhr

Nordufer der Krückau in Elmshorn wegen Einsturzgefahr gesperrt

In Elmshorn (Kreis Pinneberg) ist wegen Einsturzgefahr das Nordufer des Flusses Krückau zwischen Wedenkampbrücke und Käpten-Jürs-Brücke gesperrt. Die Ursache sind Risse in der Stützwand. Die soll nun nach Angaben der Stadt schnellstmöglich saniert werden. Der große Parkplatz am Nordufer ist nicht von der Sperrung betroffen. | NDR Schleswig-Holstein 08.07.2022 08:30 Uhr

Tiere mit Hilfe von Drohnen gerettet

Mehr als 200 Rehkitze wurden seit Mai von der Kreisjägerschaft Pinneberg und dem Verein Wildtierrettung Pinneberg Nord mit Drohnen gerettet. Dazu kommen mehrere Hasenbabys und andere Jungtiere, so die Bilanz der Einsätze von Mitte Mai bis Ende Juni. Wärmebild-Drohnen spüren die Jungtiere in Feldern auf, bevor dort große Landmaschinen durchfahren. Die Drohnenflüge werden durch Spenden finanziert. | NDR Schleswig-Holstein 08.07.2022 08:00 Uhr

Kreis Stormarn mit niedrigster Inzidenz in SH

Nach Angaben der Landesmeldestelle (Stand 7.7.) liegt die Corona-Inzidenz im Kreis Pinneberg bei 793,5. Für den Kreis Segeberg wurde eine Inzidenz von 1.171,9 gemeldet. Der Kreis Stormarn hat mit 627,5 derzeit die niedrigste Inzidenz im Land. Die landesweite Inzidenz liegt bei 922,1. | NDR Schleswig-Holstein 08.07.2022 08:30 Uhr

Regionale Nachrichten aus dem Studio Norderstedt

Das Studio Norderstedt liefert jeden Werktag um 8.30 Uhr und 16.30 Uhr Nachrichten für die Region. Die Reporter berichten aus Südholstein aus den Kreisen Pinneberg, Segeberg und Stormarn.

Archiv
Grafik: Eine Sprechblase, in der die Kontur des Landes Schleswig-Holstein abgebildet ist.
2 Min

Regionalnachrichten aus dem Studio Norderstedt 16:30 Uhr

Die Reporter berichten aus Südholstein sowie den Kreisen Pinneberg, Segeberg und Stormarn - jeden Werktag um 08.30 und 16.30 Uhr. 2 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 08.07.2022 | 08:30 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Daniel Günther (CDU), Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, gibt seine Regierungserklärung auf einer Sitzung des Landtags im Landeshaus ab. © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Ministerpräsident Günther und Bürgerdelegation bei Einheitsfeier

In Erfurt finden heute die zentralen Feiern zum Tag der Deutschen Einheit statt. Auch Schleswig-Holstein ist vertreten. mehr

Videos