Stand: 19.08.2022 20:16 Uhr

Nachrichten aus Kiel, Rendsburg-Eckernförde, Neumünster, Plön

Kita-Gipfel: Vor allem Fachkräftemangel Thema

Auf dem Kita-Gipfel in Neumünster beschäftigte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Freitag vor allem das Thema Fachkräftemangel. Dieses Problem lasse sich nicht ohne mehr Wertschätzung und bessere Bezahlung lösen, so Sozialministerin Aminata Touré (Grüne). Geplant sei, mehr Ausbildungsplätze zu schaffen und besser zu entlohnen. Das Sozialministerium hatte zu dem Gipfel eingeladen, Eltern, Kinder, Fach- und Leitungskräfte von Kitas sowie Verbände und Interessengemeinschaften diskutierten in verschiedenen Workshops. Die Ergebnisse sollen jetzt in die Arbeit im Ministerium einfließen und es soll eine Fortsetzung geben. | NDR Schleswig-Holstein 19.08.2022 20:00 Uhr

Längere Busfahrten zur Fachhochschule Kiel

Studierende der Fachhochschule Kiel müssen sich zum Semesterbeginn wohl auf einen längeren Anfahrtsweg zum Campus einstellen. Laut Kieler Verkehrsgesellschaft fährt die Linie 60-S, die zum Campus führt, vermutlich erst zum 10. Oktober wieder. Der Grund: Personalmangel. Die Vorlesungszeit beginnt allerdings schon Mitte September. Viele müssen deshalb wohl auf die Linie 11 ausweichen, die deutlich länger zur Uni brauchen. Die Linie 11 zu verstärken oder die Fähre zu nutzen, werde wohl nicht ausreichen, sagt Björn Christensen, Präsident der Fachhochschule Kiel, nach einem Treffen mit der KVG. Üblicherweise nutze fast die Hälfte der Studierenden die Linie 60-S. Was die KVG gegen den Engpass plant, will sie der Hochschule in der kommenden Woche mitteilen. | NDR Schleswig-Holstein 19.08.2022 16:30 Uhr

Badestelle an der Förde darf nicht mehr genutzt werden

Die Stadt Kiel und die Wasserschutzpolizei warnen davor, die Badestelle an der Förde zu nutzen. Die Saison sei vorbei - daher werde der Badesteg an der Kiellinie geschlossen und wird jetzt zurückgebaut. Baden außerhalb der Saison sei verboten und kann mit einer Ordnungswidrigkeit bestraft werden. Außerdem wird an der Spundwand dort gearbeitet, heißt es weiter. | NDR Schleswig-Holstein 19.08.2022 16:30 Uhr

Sommeroper "Carmen" startet auf dem Kieler Rathausplatz

Am Freitag feiert die Sommeroper "Carmen" ihre Premiere auf dem Kieler Rathausplatz. Inszeniert von Generalintendant Daniel Karasek wurde der Platz in eine große Stierkampfarena sowie gleichermaßen in ein Fabrikgelände verwandelt. Die Premiere wird dazu Freitag um 20 Uhr öffentlich an elf Orten bei uns in der Region gezeigt - zum Beispiel auf dem Kieler Blücherplatz, dem Vinetaplatz oder auch Bootshafen - dazu im Kreis Plön auf dem Preetzer Marktplatz sowie in Neumünster im Park am Saldern-Haus. | NDR Schleswig-Holstein 19.08.2022 16:30 Uhr

Millionenförderung für den Kieler Seehafen

Der Kieler Seehafen bekommt 6,7 Millionen Euro. Den entsprechenden Zuwendungbescheid überreicht Schleswig-Holsteins Verkehrsminister Claus Ruhe Madsen (parteilos) Freitagnachmittag. Mit den Millionen soll der Ostuferhafen ausgebaut werden. Konkret ist unter anderem geplant, die Wegführung im Hafen zu optimieren. Der Seehafen Kiel ist eine wichtige deutsche Drehscheibe für den Frachtverkehr auf der Ostsee. | NDR Schleswig-Holstein 19.08.2022 12:00 Uhr

Senkung der Mehrwertsteuer auf Gas: Gemischte Reaktionen

Die angekündigte Senkung der Mehrwertsteuer auf Gas sorgt in Schleswig-Holstein für gemischte Reaktionen. Finanzministerin Monika Heinold (Grüne) begrüßte die Maßnahme, doch es gibt auch Kritik: Von Entlastung könne nicht gesprochen werden, sagt Ann Sophie Mainitz vom Mieterbund Schleswig-Holstein. Denn die Energiepreise seien extrem hoch und eine große Mehrbelastung für die Bürger. Auch Stefan Kooths vom Kieler Institut für Weltwirtschaft sieht die Maßnahme kritisch: Es werde die Breite entlastet, aber für die Menschen, die am dringendsten Geld brauchen, habe der Staat am Ende nichts mehr übrig. | NDR Schleswig-Holstein 19.08.2022 06:00 Uhr

Mehr Single-Haushalte in Kiel

In Kiel steigt die Zahl alleinwohnenden Menschen weiter an. Das geht aus dem neuen Sozialbericht der Stadt hervor. Demnach leben aktuell rund 80.500 Menschen in sogenannten Einpersonenhaushalten, das heißt knapp 1.500 mehr als vor einem Jahr. Allerdings wurden in dem Zeitraum nur etwa 1.300 Wohneinheiten neu gebaut. Ein Lichtblick: Die Kinderarmut sinkt. Etwa ein Viertel der unter 15-Jährigen Kinder in Kiel ist betroffen - zwei Prozentpunkte weniger als vor einem Jahr. | NDR Schleswig-Holstein 19.08.2022 08:30 Uhr

Fernwärme fällt in Kiel gebietsweise aus

Bewohner von zwei Kieler Stadtteilen müssen ab Freitagnachmittag bis Sonnabend ohne Fernwärme auskommen. Laut Stadtwerke Kiel wird vorsorglich ein Rohr ausgewechselt. Deshalb fällt die Fernwärme Freitag ab 16 Uhr in Suchsdorf und Teilen von Projensdorf aus. Das Heiß- und Trinkwasser ist davon nicht betroffen. Der Ausfall werde wohl bis Sonnabendabend dauern, teilten die Stadtwerke mit. | NDR Schleswig-Holstein 19.08.2022 08:30 Uhr

NASA-Rover "Curiosity": Kieler Messgerät liefert neue Ergebnisse

Im August 2012 ist der NASA-Rover "Curiosity" auf dem Mars gelandet. An Bord war ein Strahlenmessgerät der Uni Kiel. Jetzt stellen die Forscher überraschende Ergebnisse vor. "Wir haben herausgefunden, dass die kosmische Strahlung auf dem Mars viel veränderlicher ist, als wir vorher angenommen hatten", berichtet der Kieler Physik-Professor Robert Wimmer-Schweingruber, der ein Mitglied des Mars-Forschungsteams der NASA ist. | NDR Schleswig-Holstein 18.08.2022 19:30 Uhr

Corona-Inzidenz in der Region

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Schleswig-Holstein liegt aktuell bei 362,9 (Stand 18.08.). Die Inzidenz in Kiel beträgt 275,3. In Neumünster liegt sie bei 351,0. Der Kreis Plön kommt auf einen Wert von 275,3 und der Kreis Rendsburg-Eckernförde auf 411,9. | NDR Schleswig-Holstein 19.08.2022 06:00 Uhr

Regionale Nachrichten aus dem Studio Kiel

Das Studio Kiel liefert jeden Werktag um 8.30 Uhr und 16.30 Uhr Nachrichten für die Region. Die Reporter berichten aus Kiel, Neumünster, den Kreisen Plön und Rendsburg-Eckernförde.

Archiv
Grafik: Eine Sprechblase, in der die Kontur des Landes Schleswig-Holstein abgebildet ist.
2 Min

Regionalnachrichten aus dem Studio Kiel 16:30 Uhr

Die Reporter berichten aus Kiel, Neumünster, den Kreisen Plön und Rendsburg-Eckernförde - jeden Werktag um 08.30 und 16.30 Uhr. 2 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 19.08.2022 | 20:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Ein Waschbär sitzt im Wildpark Schwarze Berge in Harburg in seinem Gehege © picture alliance / dpa | Sven Hoppe Foto: picture alliance / dpa | Sven Hoppe

Die Jagd auf die Stadt-Waschbären von Ostholstein

Waschbären breiten sich in Schleswig-Holstein aus. Stadtjäger haben das Problem auf dem Schirm - und sind den Wildtieren auf der Spur. mehr

Videos