Stand: 15.03.2018 12:29 Uhr

Messe New Energy in Husum eröffnet

Bild vergrößern
Auf 10.000 Quadratmetern Fläche präsentieren sich in Husum 100 Aussteller.

Wie kann ich den Energieverbrauch meines Hauses intelligent steuern? Wie fährt es sich mit einem E-Auto? Das und mehr können Besucher auf der New Energy 2018 erfahren. Die Messe hat am Donnerstag in Husum (Kreis Nordfriesland) begonnen. Vier Tage lang zeigen Unternehmen aus dem In- und Ausland ihre Produkte im Bereich der erneuerbaren Energien - und das sind inzwischen eben nicht mehr nur Windräder und Solaranlagen. Rund 100 Aussteller beteiligen sich in diesem Jahr.

Verbraucher können sich informieren

Die Messe will nicht nur Fachleute, sondern vor allem auch Verbraucher ansprechen. Sie sollen Informationen bekommen, wie sie erneuerbare Energien, Einspartechnologien oder auch Elektrofahrzeuge nutzen können. Der Branchenverband watt_2.0 e.V. zeigt an einem Gemeinschaftsstand, wie ein Komplettumbau der Energieversorgung möglich werden kann - von einzelnen Anlagen bis hin zu Null- oder Plusenergiehäusern, von Quartierslösungen in Stadtteilen oder Dörfern bis hin zu Erneuerbare-Energien-Projekten in ganzen Regionen.

Energiewende als gesamtgesellschaftliche Aufgabe

Auf einem Outdoor-Parcours stünden rund 20 E-Fahrzeuge bereit, die "gefühlt, beklopft und gefahren werden können", sagte Messesprecherin Barbara Zillig. Von Politik und Verwaltung über Unternehmen und Handwerk bis zum engagierten Privatmann könne jeder einen wichtigen Beitrag zum Gelingen der Energiewende leisten. Sie sei eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe.

Regionales Netzwerk für Unternehmen

Am Freitag wird auf der Messe das Klimabündnis Nordfriesland offiziell gegründet. Landrat Dieter Harrsen und der Vorstandsvorsitzende des Branchenverbands watt_2.0, Ove Petersen, wollen ein entsprechendes Dokument unterzeichnen. Das Bündnis setzt sich aktiv für den Klimaschutz in der Region ein. Ziel ist es, regionale Partner miteinander zu vernetzen und zu beraten.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 15.03.2018 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

02:09
Schleswig-Holstein Magazin

Abschussfreigabe für Wolf wird geprüft

22.01.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:41
Schleswig-Holstein Magazin

Vorbereitungen für autonomen Bus auf Sylt

22.01.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:42
Schleswig-Holstein Magazin

Neujahrsempfang der SPD in Kiel

22.01.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin