VIDEO: Luchs auf Stippvisite in Goslars Innenstadt (2 Min)

Junger Luchs in Goslar eingefangen

Stand: 28.10.2020 13:26 Uhr

Ein in Goslar herumstreunender Luchs ist eingefangen worden. Das teilte der Luchsbeauftragte des Nationalparks Harz, Ole Anders, mit.

Auf der Suche nach Futter war die Wildkatze seit ein paar Tagen mitten in der Stadt unterwegs. Das Jungtier hatte offenbar den Kontakt zu seiner Mutter verloren. Eine Anwohnerin hatte den Luchs mehrmals auf ihrem Grundstück gesehen.

Bald wieder in freier Wildbahn

Das Tier habe kaum eine Überlebenschance, wenn es nicht gefunden werde, hatte Anders gemahnt - am Dienstagabend gelang es ihm dann, die Wildkatze ausfindig zu machen und mit einem Narkosepfeil zu betäuben. Dem Tier gehe es gut, wahrscheinlich könne es Ende der Woche wieder in die freie Wildbahn entlassen werden, so der Luchsexperte.

Weitere Informationen
Ein junger Luchs auf einen Parkplatz in Goslar. © Susanne und Ingo Samtlebe Foto: Susanne und Ingo Samtlebe

Jung und verwaist: Luchs in Goslarer Innenstadt gesichtet

Das Tier sucht offenbar Nahrung. Ein Experte hofft, dass es schnell gefunden wird und rät, es nicht zu streicheln. mehr

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 17:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 28.10.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) und Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) gehen gemeinsam zur Landespressekonferenz. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Schule und Corona: Land verschärft Maßnahmen in Hotspots

In den betroffenen Regionen soll auch für Grundschüler eine Maskenpflicht gelten, so Kultusminister Tonne (SPD). mehr

Zerstörung in der Altstadt von Hann. Münden nach einem Feuer aus der Vogelperspektive. © dpa-Bildfunk Foto: Swen Pförtner

Hann. Münden: Technischer Defekt ist Ursache für Großbrand

Zu diesem Ergebnis sind die Brandermittler gekommen. Das Feuer brach demnach in einer Zwischendecke aus. mehr

Renato Steffen vom VfL Wolfsburg mit Mund-Nasen-Schutz © imago images / Hübner

Nach Corona-Erkrankung: Steffens eindringlicher Appell

Der Bundesligaprofi des VfL Wolfsburg hat immer noch mit Nachwirkungen zu kämpfen. "Tragt die Maske", fordert der Schweizer. mehr

Mehrere Einsatzkräfte der Feuerwehr bergen einen umgekippten Lkw.

Schwere Lkw-Unfälle auf A2 und A7 - zwei Tote

Auf der A7 stürzte ein 40-Tonner eine Böschung hinab und begrub den Fahrer. Auf der A2 krachte ein Pkw in einen Lkw. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen