Kinder schwer missbraucht - Elf Festnahmen

Wegen schweren Kindesmissbrauchs in Nordrhein-Westfalen sind elf Verdächtige festgenommen worden, darunter ein Mann aus Hannover. Drei Jungen sollen Opfer der Taten sein. mehr

Proteste gegen Rassismus ziehen Tausende an

Tausende Menschen protestieren heute in Niedersachsen gegen Rassismus und Polizeigewalt. In Hannover zählt die Polizei 5.000 Teilnehmende. Anlass ist der Tod von George Floyd in den USA. mehr

TUIfly-Belegschaft attackiert Management

Auf den angekündigten Sparkurs bei der Fluggesellschaft TUIfly reagiert die Belegschaft wütend. Arbeitnehmervertreter kritisieren das Management und kündigen "knallharte Gespräche" an. mehr

Braunschweig mit glücklichem Punkt gegen Bayern II

Im Drittliga-Topspiel gegen Bayern München II ist Eintracht Braunschweig am Sonnabend nicht über ein Unentschieden hinausgekommen. Die "Löwen" spielten 81 Minuten lang in Überzahl. mehr

"Maddie": Hinweise reichen noch nicht für Anklage

Im Fall "Maddie" fehlen der Staatsanwaltschaft Braunschweig noch Hinweise für eine Anklage des Hauptverdächtigen. Ermittelt wird auch in zwei weiteren Fällen von vermissten Kindern. mehr

Corona-Service

Corona: Aktuelle Nachrichten des Tages

Wie geht es Niedersachsen mit der Corona-Pandemie, was ist heute passiert? Hier finden sie die aktuellen Nachrichten zu den Covid-19-Fällen im Land. mehr

Corona-Hilfen in Türkçe, English, русский, فارسی, عربي

Niedersachsen ist international: Darum bietet das Land in der Corona-Krise wichtige Informationen auch in Arabisch, Farsi, Französisch, Russisch und Englisch an. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

03:34

Corona in Göttingen: Betroffene fühlen sich bedrängt

Das Hochhaus in Göttingen galt schon vor dem Corona-Ausbruch als sozialer Brennpunkt. Nun machen sich die Bewohner Sorgen um das Bild, was durch die Medien von ihnen gezeichnet wird. Video (03:34 min)

Polizeieinsatz wegen ignorierter Quarantäne-Auflagen

In Wolfenbüttel ist es wegen ignorierter Corona-Quarantäne-Auflagen zu einem Polizeieinsatz gekommen. Rund 40 Beamte unterstützten das Gesundheitsamt bei mehreren Tests in zwei Häusern. mehr

DM in Braunschweig: Athleten kritisieren DLV scharf

Der Deutsche Leichtathletik-Verband streicht als Corona-Schutzmaßnahme die längeren Laufstrecken aus dem Programm seiner "Not-DM" in Braunschweig. Top-Athleten wie Gesa Krause und Gina Lückenkemper sind erbost. mehr

Kind stirbt nach Klinikbesuch - Ärztin vor Gericht

Wegen des Todes eines fünfjährigen Jungen kurz nach einem Klinikaufenthalt in Salzgitter muss sich eine Ärztin vor Gericht verantworten. Der Frau drohen bis zu fünf Jahre Haft. mehr

Göttingen: Rund hundert Schüler in Quarantäne

Nach dem Corona-Ausbruch in Göttingen müssen rund hundert Schulkinder für zwei Wochen in Quarantäne. Betroffen sind Klassen der Kinder, die sich infiziert haben. mehr

Rassismus: VW-Vorstand soll Werbeclip aufarbeiten

Der VW-Vorstand wird sich mit der Aufarbeitung eines rassistischen Werbevideos befassen. Das teilte der Autobauer am Freitag mit. Der Clip für den Golf 8 hatte im Mai für Empörung gesorgt. mehr

Südniedersachsen: A7 am Wochenende teils gesperrt

In Südniedersachsen müssen sich die Autofahrer am Wochenende auf Umleitungen einstellen: Mehrere Autobahnabschnitte werden zeitweise gesperrt. Betroffen sind die A7 und die A39. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Polizei stoppt flüchtenden Pkw mit Nagelsperre

Rund 60 Kilometer flüchte ein betrunkener Autofahrer vor der Polizei - ehe ihn bei Bückeburg eine Nagelsperre stoppte. Bei dem folgenden Unfall wurde der Fahrer schwer verletzt. mehr

Kneipen und Kultur: Land lockert Corona-Regeln

Ab Montag sind in Niedersachsen Kneipenbesuche, Busreisen, größere Kulturveranstaltungen im Freien und größere Hochzeiten möglich. Dann gilt die vierte Stufe der Corona-Lockerungen. mehr

TUIfly im Sturzflug: Jobs weg, Standorte dicht

TUI hat harte Corona-Pläne verkündet: Die Flugzeugflotte von TUIfly soll um die Hälfte verkleinert werden. Rund 700 Jobs sind bedroht, Standorte in Osnabrück und Bremen sollen schließen. mehr

Fahndungserfolg: Verdächtige stellt sich Polizei

Eine Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover hat offenbar zum Erfolg geführt. Eine von vier gesuchten Frauen stellte sich den Ermittlern. Dem Quartett wird Betrug vorgeworfen. mehr

500 Corona-Verstöße im Landkreis Hameln-Pyrmont

Seit Beginn der Corona-Pandemie hat der Landkreis Hameln-Pyrmont rund 500 Verstöße gegen geltende Auflagen registriert. Die meisten Menschen würden sich an die Regeln halten, hieß es. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Vor Wolfsburg-Spiel: Kritik an Werder wird lauter

Vor dem Bundesliga-Nordduell zwischen Werder Bremen und dem VfL Wolfsburg ist das Sportliche in den Hintergrund gerückt. Nach Frankfurt kritisierten auch die "Wölfe" das Verhalten der Bremer. mehr

Nordtrio bei BBL-Finalrunde: Gekommen, um zu überraschen

Drei Teams aus dem Norden nehmen an der heute beginnenden Finalrunde der Basketball-Bundesliga in München teil. Wie stehen die Chancen der Baskets Oldenburg, der BG Göttingen und von Rasta Vechta? mehr

Missglücktes Ausweichmanöver - drei Verletzte

Bei einem Autounfall in Lemwerder sind drei Menschen verletzt worden. Der 22-jährige Fahrer war bei einem Ausweichmanöver von der Straße abgekommen, der Pkw prallte gegen einen Baum. mehr

Nach einem Jahr: Högel-Urteil liegt noch beim BGH

Auch nach einem Jahr ist das Urteil wegen 85-fachen Mordes gegen den Patientenmörder Niels Högel noch immer nicht rechtskräftig. Es liegt zur Prüfung beim Bundesgerichtshof. mehr

Corona: Inseln wollen weiterhin keine Tagesgäste

Die Ostfriesischen Inseln wollen Tagesgästen den Besuch trotz bevorstehender Corona-Lockerungen vorerst bis zum 22. Juni verbieten. Entsprechende Verfügungen seien vorbereitet, heißt es. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Nadelöhr: Auf A7 bei Bispingen wird gebaut

Von Sonntag an ist die Autobahn 7 zwischen Soltau-Ost und Bispingen in beiden Richtungen auf zwei Spuren befahrbar. Grund sind Instandsetzungsarbeiten auf der Strecke nach Hamburg. mehr

Metropolregion: Stader Landrat hat Gesprächsbedarf

Mit einem Zehn-Punkte-Plan wollen die Kommunen in der Hamburger Metropolregion die Zusammenarbeit verbessern. Vor einer Beratung sieht der Stader Landrat Roesberg Gesprächsbedarf. mehr

Region Osnabrück/Emsland

SV Meppen - Hansa Rostock: Duell der Enttäuschten

Im Nordduell SV Meppen gegen Hansa Rostock treffen heute zwei schwach in die Restsaison gestartete Fußball-Drittligisten aufeinander. Beide drohen den Anschluss im Aufstiegsrennen zu verlieren. mehr

Kein Hitzerekord aus Lingen in diesem Sommer

Mit Temperatur-Rekorden aus Lingen ist im Sommer 2020 nicht zu rechnen: Der Deutsche Wetterdienst veröffentlicht keine Wetterdaten mehr von dort. 2021 geht die neue Station an den Start. mehr

01:29
NDR Info

87-jähriger Sohn pflegt 107-jährige Mutter

NDR Info

Erna Stark ist mit 107 Jahren die älteste lebende Osnabrückerin und immer noch sehr selbständig. Gepflegt wird sie von ihrem Sohn, der mit 87 Jahren auch nicht mehr der Jüngste ist. Video (01:29 min)

Zum Schluss

14 Bilder

Die Bilder der Woche aus Niedersachsen

Sommerliche Temperaturen, niedlicher Tiernachwuchs und ein Corona-Hotspot in Göttingen: Was diese Woche in Niedersachsen sehenswert war. Bildergalerie