Eine Männerhand dreht an einer Heizung. © David-W- / photocase.de Foto: David-W- / photocase.de

Kaum Ersatzteile: Kunden müssen auf Heizungen warten

Stand: 06.12.2021 19:20 Uhr

Die Heizungsbauer-Innungen in Niedersachsen schlagen Alarm. Kunden sollten sich auf lange Wartezeiten beim Kauf einer neuen oder der Reparatur von alten Heizungsanlagen einstellen.

Die Lieferung eines elektronischen Ersatzteils oder einer ganzen Heizungsanlage kann mehrere Wochen in Anspruch nehmen oder gar nicht erfolgen. Der Grund: In modernen Heizungsanlagen sind Halbleiter verbaut, und die sind immer noch Mangelware. Die Hamelner Heizungsbauerinnung etwa berichtet von Kunden, denen die alte Heizung nur deshalb repariert worden sei, weil schlicht keine Neue lieferbar wäre.

Facharbeitermangel auch bei Heizungsbauern

Ein ähnliches Bild in Osnabrück. Die hier ansässige Innung versucht zu beruhigen: Der Notdienst sei sichergestellt. Allerdings müssten hierfür Wartungstermine anderer Kunden abgesagt werden. Zu den Lieferproblemen kommt ein weiteres: Auch bei den Heizungsbauern mangle es an Fachkräften, sodass Betriebe teilweise keine Neukunden mehr annehmen können.

Weitere Informationen
Eine Hand wirft eine Münze in ein rosafarbenes Sparschwein, das auf einer Heizung steht. © Panthermedia Foto: AndreyPopov

Richtig heizen: So lassen sich Energie und Geld sparen

Die Wohnung im Herbst und Winter warm zu halten, ist teurer geworden. Mit einfachen Maßnahmen lassen sich Kosten senken. (05.11.2021) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 07.12.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Stephan Weil (SPD, M), Ministerpräsident von Niedersachsen, sitzt bei der Jahresauftaktklausur der Niedersächsischen Landesregierung mit den anderen Teilnehmern in einem Saal. © dpa-Bildfunk Foto: Swen Pförtner/dpa

Energiewende in Niedersachsen: Rot-Grün setzt Taskforce ein

Ergebnisse nach der Kabinettsklausur: Die Rot-Grüne Landesregierung will beim Thema Energie "den Turbo zünden". mehr