Stand: 26.01.2018 16:28 Uhr

"Friederike" hat Waldbesitzer hart getroffen

Das Orkantief "Friederike" hat in Niedersachsens Wäldern erheblichen Schaden angerichtet. Das teilte Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU), auch zuständig für die Forstwirtschaft, am Freitag mit. "Bei den beiden Herbststürmen 'Xavier' und 'Herwarth' sind wir noch mit einem blauen Auge davongekommen", so die Ministerin, "aber 'Friederike' hat unsere Waldbesitzer mit voller Wucht erwischt. Wir rechnen derzeit mit einem geschätzten Anfall von zwei Millionen Kubikmeter Holz in Niedersachsen."

Große Schäden in Harz, Solling und Weserbergland

Nach Angaben des Ministeriums hat der Sturm am 18. Januar vor allem die Mittelgebirgslagen getroffen, besonders heftig den Harz, den Solling und das Weserbergland. Im Solling konnten die Förster unzulängliche Waldgebiete bislang nur vom Hubschrauber aus begutachten, heißt es. In besonders betroffenen Gebieten lägen "Baumstämme großflächig wie ein Mikado kreuz und quer durcheinander". Die Aufräumarbeiten werden den Angaben zufolge noch Monate dauern.

Land will Betriebe unterstützen

Forstbetrieben, die stark von Orkanschäden betroffen sind, will das Land helfen. Derzeit werde über ein "Maßnahmenbündel" beraten. So sollen etwa die zulässigen Gewichte für Rundholz-Lkw vorübergehend erhöht werden, um vorhandene Transportkapazitäten effizienter zu nutzen.

Vorsicht vor kaputten Bäumen und schwerem Gerät

Das Ministerium warnt unterdessen weiter vor Gefahren durch beschädigte Äste und Bäume. Spaziergänger sollten sich nur auf freigegebenen Wegen aufhalten und Absperrungen respektieren, so die Aufforderung. "Um die Holzmengen zu bewältigen, setzen die Forstbetriebe bei der Aufarbeitung der umgeworfenen und abgebrochenen Bäume neben der Motorsäge auf Maschinen", mahnt das Ministerium zudem. "Wer den Wald besucht, sollte unbedingt Abstand zu den Forstmaschinen und Waldarbeitern halten."

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 26.01.2018 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:55
Hallo Niedersachsen

Der singende Wattwagenfahrer

Hallo Niedersachsen
04:17
Hallo Niedersachsen
08:02
Hallo Niedersachsen