Andreas Philippi (SPD), Gesundheitsminister von Niedersachsen, steht nach seiner Vorstellung im Landtag. © dpa Foto: Moritz Frankenberg

Corona: Maskenpflicht in Arztpraxen - Philippi will abwarten

Stand: 29.01.2023 11:18 Uhr

Im Nah- und Fernverkehr ist die Maskenpflicht wegen Corona bald Geschichte. Im Gesundheitsbereich gilt sie noch länger. Niedersachsens Gesundheitsminister Andreas Philippi will - und muss - abwarten.

"Ich würde da ein bisschen zu Gelassenheit raten. Ich würde jetzt nicht anfangen, mich um drei oder vier Wochen wegen der Maskenpflicht zu streiten", sagte Andreas Philippi (SPD). Das Gesetz laufe ohnehin am 7. April aus. Er rät zu einer wissenschaftlichen Auswertung. Sollte sich zeigen, dass es sinnvoll wäre, die Maskenpflicht in Arztpraxen und Krankenhäusern früher abzuschaffen, müsse dies der Bund regeln, so der Minister. Die Maskenpflicht im Gesundheitswesen ist über das Infektionsschutzgesetz geregelt und damit Bundessache, Länder können sie nicht eigenständig aufheben. Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) hat kürzlich die Aufhebung der Maskenpflicht im Gesundheitsbereich gefordert.

VIDEO: Kassenärztechef für Ende der Maskenpflicht in Arztpraxen (23.01.2023) (2 Min)

Philippi setzt auf Eigenverantwortung

Philippi wies darauf hin, dass in den Arztpraxen Menschen sitzen, "weil sie sich krank fühlen oder weil sie krank sind. Und gerade da und auch in den Seniorenheimen oder in Pflegeheimen, auch in den Krankenhäusern sind per se kranke Menschen, und die sind auch zu schützen". Für den Herbst setzt er auf Eigenverantwortung. Jeder solle sich mit ein paar Masken eindecken und situationsabhängig entscheiden, wann er oder sie eine Masse aufzusetzen wolle. Philippi ist Facharzt für Chirurgie und Notfallmedizin und hat das Gesundheitsministerium von Daniela Behrens übernommen.

Weitere Informationen
Ein Mann im Kasack hält eine Einmal-Maske in den Händen © Colourbox Foto: -

Corona: Maskenpflicht in Praxen abschaffen? Mediziner uneins

Die Kassenärztliche Vereinigung ist für ein Ende der Regelung, Niedersachsens Ärztekammerpräsidentin hält das für fahrlässig. (23.01.2023) mehr

Eine junge Frau mit Maske an hinter einem Fenster © Colourbox Foto: -

Corona: Niedersachsen hebt Isolationspflicht ab Februar auf

Das kündigte Gesundheitsministerin Behrens (SPD) an. Der Marburger Bund mahnt an: Wer krank ist, bleibt zu Hause. (13.01.2023) mehr

Andreas Philippi (SPD) erhält seine Ernennungsurkunde zum Minister von Ministerpräsident Stephan Weil (SPD). © dpa-Bildfunk Foto: Michael Matthey

Vereidigt: Philippi Niedersachsens neuer Gesundheitsminister

Der 57-jährige Chirurg ist Experte für das Gesundheitswesen. Er kommt aus dem Bundestag nach Niedersachsen. (25.01.2023) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 24.01.2023 | 08:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Coronavirus

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Eine Frau schießt ein Foto mit einem Tablet in einer Fotobox. © Museum Industriekultur Osnabrück

Heute Internationaler Museumstag - Museen laden zum Mitmachen ein

Kostenfrei können Besucher Ausstellungen sehen und Dinge ausprobieren. Ganz nach dem Motto "Museen mit Freude entdecken". mehr