Stand: 05.12.2019 16:47 Uhr

Die Nachrichtenlage am Morgen

Bild vergrößern
Liane Koßmann und Stefan Schlag präsentieren die Nachrichtenlage am Morgen im wöchentlichen Wechsel.

In nur fünf Minuten informiert - für einen guten Start in den Tag. Die "Nachrichtenlage am Morgen" können Sie montags bis freitags um 6 Uhr live auf NDR Info hören - oder kostenlos auf Ihrem Smartphone, wann immer Sie wollen. Sie haben die Wahl.

1. Telegram, Facebook oder Apple

Wir schicken Ihnen das Audio-Briefing per Messenger auf Ihr Smartphone. Klicken Sie einfach hier für Telegram, für Apple Nachrichten auf dem Iphone oder Ipad, oder hier für den Facebook Messenger. Dann schicken Sie uns einfach das Wort "Start" über den Messenger. Am nächsten Tag bekommen Sie eine kurze Übersicht der Themen und können sich das Audio ganz entspannt auf dem Handy anhören. Wenn es Ihnen zu viel wird, schreiben Sie einfach "Stop". Sie können auch die App von Notify herunterladen und den Kanal von NDR Info aktivieren.

2. NDR Info App

Jeden Morgen reicht ein Klick auf die neue NDR Info App, um zu erfahren, was im Norden los ist. Auch hier bekommen Sie auf der Startseite die "Nachrichtenlage am Morgen". Mit der App haben Sie auch noch Zugriff auf mehr Videos und Audios. Hier bekommen Sie das Nachrichtenangebot von NDR Info, immer und überall.

3. Podcast

Sie abonnieren die "Nachrichtenlage" als Podcast auf NDR.de und erhalten automatisch alle Folgen. Alles, was Sie dafür benötigen, ist ein sogenannter Podcatcher. Alle Infos dazu finden Sie hier.

4. Smart-Speaker

Oder Sie hören unser Angebot über einen sprachgesteuerten intelligenten Lautsprecher. Dafür müssen Sie die "Nachrichtenlage" lediglich in den Einstellungen der jeweiligen Geräte-App der täglichen Zusammenfassung hinzufügen. Unterstützt werden derzeit Amazon Echo, Echo Dot und Google Home.

Warum kein WhatsApp mehr?

Laut WhatsApp verstößt der "Massenversand von Nachrichten" gegen die Nutzungsbedingungen der Messenger-App. Das Unternehmen hat angekündigt, ab dem 7. Dezember 2019 keinerlei Newsletter auf der Plattform mehr zu dulden.

Datenschutz

NDR Info haftet nicht für Schäden, die durch Ihre Nutzung bei den Plattform von Telegram, Facebook, Google oder Amazon entstehen. Unsere Datenschutzerklärung und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Nachrichtenlage am Morgen | 05.12.2019 | 06:00 Uhr

Podcast

Podcast: Die Nachrichtenlage am Morgen

Die aktuelle Ausgabe des Nachrichten-Podcasts zum Nachhören. Mit Weltpolitik, Meldungen aus Norddeutschland, Sport und Meinung. Nachrichten verstehen. Wissen, was wichtig wird. mehr

Standpunkte: Meinungen aus deutschen Medien

Welches Nachrichten-Thema wird in den Kommentaren der deutschen Medien stark diskutiert? Verschiedene "Meinungen aus deutschen Medien" finden Sie in den "NDR Info Standpunkten". mehr